Dienstag, 28. September 2010

[Tag] 8 Fragen von Tamar

Hallo ihr,

die liebe Tamar hat mich getaggt! (Ich kann dieses Wort getaggt nicht ausstehen^^)

Hier sind ihre Fragen und meine Antworten, ich hoffe dass ich zufriedenstellend geantwortet habe :)


1. Ohne welches Kosmetikprodukt könntest du gar nicht?

Also im Prinzip könnte ich auch gänzlich ohne Kosmetik, wirklich :) Aber wenn ich mich für ein Produkt entscheiden dürfte, würde ich Nagellack wählen. Ich liebe Nagellack :) Alle anderen Produkte wirken doch meist nur im Zusammenspiel.

2. Auf welches Kosmetikprodukt könntest du am ehesten verzichten?

Auf Bronzer! Ich besitze keinen einzigen und werde wohl auch nie einen kaufen. Ich sähe damit total bescheuert aus, und bin sowieso lieber blass als gebräunt :)

3. Welches Buch hat dich bislang am meisten beeindruckt und warum?


Oh ich habe so viele Bücher gelesen, das ist schwer. Ich weiß auch nicht genau, was hier mit "beeindruckt" gemeint ist, kann man ja verschieden auslegen.

Aber mir fällt jetzt spontan "Nicht ohne meine Tochter" von Betty Mahmoody ein, da es eine wahre und wirklich unglaubliche Geschichte erzählt. Dieses Buch hat mich beim Lesen wirklich gefangen genommen und anschließend sehr beeindruckt.
Ein anderes Buch ist "Wüstenblume" von Waris Dirie, das ebenfalls eine wahre und unglaublich empörende Geschichte erzählt, traurig und doch sehr ermutigend.
Ihr kennt sicher die Handlungen beider Bücher und seht, dass mir in erster Linie Bücher einfallen, die auf wahren Begebenheiten beruhen und echte Schicksale erzählen. Bei diesen beiden gibt es sogar eine Art "Happy End" , wenn man das so nennen kann - was natürlich schön zu lesen ist.

4. Welcher Film hat dich bislang am meisten beeindruckt und warum?

Auch sehr schwierig. Am meisten beeindrucken mich ebenfalls Filme, die eine wahre Geschichte erzählen und meistens sind das dann wirklich schreckliche Filme - also welche, die z.B. im 3. Reich spielen. Ich sehe mir solche Filme überhaupt nicht gerne an, da sie mir unheimlich nahe gehen und ich noch tagelang darüber nachdenken muss. Sie beeindrucken mich, aber nicht wirklich im positiven Sinne. Ich nenne jetzt mal kein konkretes Beispiel, da ich solche Filme auch schnell wieder verdränge.
Filme schaue ich hauptsächlich zur Unterhaltung, und da dann lieber nichts Belastendes. Aber diese Filme beeindrucken mich dann meist auch nicht und sind schnell vergessen.

5. Welche prominente Persönlichkeit ist für dich ein Sexsymbol?

Ich lasse mich irgendwie nur sehr schwer von Schauspielern etc. beeindrucken, ich weiß auch nicht. Und wenn ich jemanden toll finde, ist dieser Jemand noch lange kein Sexsymbol. Aber ich würde jetzt einfach mal Johnny Depp nennen, ich finde ihn total klasse! Früher wunderschön, jetzt eher skurril - aber immer irgendwie heiß :) Und dabei ist er soo viel älter als ich^^
Naja, mit Prominenten in meinem Alter (s. Zac Efron oder so) konnte ich noch nie was anfangen!

6. Welches Schulfach hast du in deiner Schulzeit am meisten gehasst und warum?

Sport!! Definitiv. Und zwar weil ich echt extrem unsportlich bin. Ich hasse Sport, auch wenn dasx wohl nicht die beste Einstellung ist ;) Aber Politik und Informatik liegen Sport dicht auf den Fersen!^^

7. Warst du kürzlich auf einem Konzert und wenn ja von wem?

Nö, war ich leider nicht!

8. Was kochst du am liebsten?


Mmh, ich kann leider gar nicht so viel (und gut) kochen. Ich wohne ja noch zu Hause und meine Mama macht das meistens^^. Ich kann nur so Standard-Gerichte, sprich einfachere Arten von Pasta, Kartoffelgerichte, Suppen, Eierkuchen etc. - nichts besonderes leider!
Ich backe lieber und zwar liebe ich alle Arten von Muffins und werde da gern mal kreativ :)


So, das war schwieriger als gedacht :)
Eigentlich soll man sich selber 8 Fragen ausdenken und weitere Leute taggen, ich hoffe niemand ist böse wenn ich das jetzt mal auslasse.
Mir fallen gerade keine vernünftigen Fragen ein und irgendwie habe ich immer Angst, dass ich jemanden nerve mit dem ewigen Getagge^^

Bis bald

Eure Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. och, KartoffelgerichtE, SuppEN und so klingt doch schon gut nach kochen! Da kenn ich ganz andre...ich sag nur: Tüte auf, Wasser dazu, fertig oder: Packung auf, Mikrowelle, fertig. DAS ist NICHT kochen :D
    Find solche Tags eigentlich immer ganz interessant.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich habe bei dem Tag schon mitgemacht :)...Ich nerve gerne Leute :P

    glg Diva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)