Mittwoch, 6. Oktober 2010

Meine Lush Sachen ... [3]

Hier kommen die nächsten 2 Lush Produkte...

Übrigens mache ich diese Lush Posts hauptsächlich damit ich mich auf die Produkte besinne und sie aufbrauche - nur falls sich jemand wundert^^
Also wenn ihr es langweilig findet oder euch fragt was das bringt, müsst ihr nicht weiterlesen :) Aber ihr dürft, könnt und sollt natürlich trotzdem^^

Und Reviews werde ich auch zu allen Produkten verfassen, zumindest zu denen, die man noch kaufen kann!

... ja, diese beiden habe ich letztes Jahr (also 2009) zu Weihnachten bekommen und sie sind noch eingepackt- Ice Blue und Bathos:


Ice Blue - Möchtest du überall ein Prickeln spüren? Dann reibe dich mit unserer minzigen, stimulierenden Körperseife mit Meersalz ein.

"Die intensiv prickelnde Pfefferminzige. Pfefferminze hat diese erstaunliche Eigenschaft, dich zu kühlen, wenn dir warm ist und dich zu wärmen, wenn dir kalt ist. Wenn du unter der warmen Dusche stehst und Ice Blue über deinen Körper reibst, gibt sie dir ein erfrischendes, prickelndes Gefühl am ganzen Körper. Pfefferminze wird seit Jahrtausenden benutzt, um die Haut weich und den Geist konzentriert zu bewahren. Die einen sagen, dass sie "mente" (Gedanke) genannt wurde, weil sie bei Konzentration und Inspiration hilft. Falls dir eins davon abhanden gekommen ist, erwähle Ice Blue zu Deiner Morgenseife."

Die Seife ist von einer wunderschönen blauen Farbe und mit weißen Stücken durchsetzt. Sie riecht nach Pfefferminze, aber auch etwas nach Bergamotte - ich kann den Duft nicht so gut beschreiben. Auf jeden Fall finde ich ihn sehr angenehm :)
Das gute Stück ist vegan und man sollte es keinen Temperaturen von über 17 °C aussetzen, da es sonst schmilzen kann.
Mein Stück ist mindestens haltbar bis zum 12.02.2011.


Bathos - Badeschaum für 2 Anwendungen. Ins einlaufende Badewasser geben. Veilchenduft weckt Erinnerungen. Probiert es aus und nehmt - ob unter streng ökologischen Aspekten oder einfach aus Spaß - doch wieder einmal ein Bad zu zweit. Jasmin, Ylang Ylang, Bergamotte und grüner Glitzer sorgen für sinnliche Entspannung.

"Veilchen und Ylang Ylang zum Teilen. Bathos ist ein violettes Schaumbad, das nach Veilchen duftet, weil wir es mit ätherischem Veilchenblattöl herstellen, für Menschen, die Veilchen lieben - ist doch offensichtlich. Über einzelne Veilchen wurde gedacht, sie brächten Unglück, und man sollte immer einen ganzen Strauß davon haben. Somit bringt Bathos definitiv Glück. Ätherisches Veilchenblattöl ist sehr entspannend; es hilft dir, deine Sorgen zu vergessen und für deine Liebsten dankbar zu sein. Wir mischen sinnlichen Jasminaufguss hinein und sinnlichen Ylang Ylang und es ist perfekt, um mit einem Geliebten geteilt zu werden, wenn du ihm oder ihr so gewogen bist. "

Wird leider demnächst aus dem Sortiment genommen. Diese Badeschaumklumpen reichen bei mir für mehr als zwei Anwendungen, weil ich geizig bin und nicht so viel verschwenden will :)
Bathos hat jedenfalls eine schöne lilane Farbe und enthält ganz dezenten Glitzer, außerdem ist es vegan.
Es riecht sehr stark nach Veilchen und Bergamotte - ich finde es duftet himmlisch!
Mein Stück ist bis zum 14.12.2010 haltbar - da muss ich mich sputen! :)


Wenn ihr die Namen über der Beschreibung anklickt, kommt ihr übrigens direkt im Lush Onlineshop zu diesem Produkt. Da könnt ihr auch nochmal ein besseres Bild sehen (gerade hier sind meine beiden Sachen ja noch eingepackt) und die Inhaltsstoffe nachlesen, falls es euch interessiert :)


Habt ihr eines von den zwei Produkten?

Liebe Grüße

Eure Erdbeerelfe

1 Kommentar:

  1. Ich will auch Badeschaum von Lush.. ;D
    Ich schwöre mir hiermit selbst feierlich, dass ich Geld spare und bei meinem nächsten Hamburg-Besuch Badekrams von Lush kaufe.. :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)