Sonntag, 17. Oktober 2010

[Review] Catrice Lippenstift "Crispy Crimson"

Hey ihr,

hier kommt noch eine Review zum Lippenstift C02 Crispy Crimson aus der Expect The Unexpected LE von Catrice.
Die gibt´s zwar schon seit September, aber neuerdings tauchen die Aufsteller auch in vielen dm-Märkten auf und die Chancen, etwas davon zu bekommen stehen wieder ganz gut :)

(Sorry für das grottige Foto, ich hab´s einfach nicht besser hinbekommen)

Catrice sagt: "Der Glossy Lipstick bildet einen harmonisierenden Kontrast zu dem kräftigen Expect the Unexpected Augen-make-up: die semi-transparenten Farben verleihen den Lippen einen Lip Gloss ähnlich schimmernden Glanz für unwiderstehlich schöne Lippen."

Preis: 3,49 €
Gekauft bei: Müller - gibt´s aber auch in einigen Filialen von IhrPlatz und Kaufhof, neuerdings auch bei dm
Farbauswahl: 3 (C01 Tickled Pink, C02 Crispy Crimson, C03 Purposely Purple)
Menge: nicht angegeben
Haltbarkeit: 24 Monate
Inhaltsstoffe: nicht angegeben


Aussehen: Der Lippenstift kommt in einer schwarzen, zylinderförmigen Hülse daher, auf welcher der "moderne" Print aufgedruckt ist, den man auf allen Produkten der LE findet. Unten befindet sich ein kleiner runder Papieraufkleber, auf dem man u.a. den Herstellernamen, den Namen der LE und die Farbbezeichnung findet. Auf einem weißen Aufkleber an der Seite findet man an wichtigen Infos außerdem noch die Haltbarkeit und den Hinweis dass man die Inhaltsstoffe im Internet nachlesen kann.

Der Lippenstift selbst hat einen sehr dunklen Rotton, was aber täuscht.

(Ja, ich habe eine Delle in meinen armen Lippenstift gehauen...)

Denn auf der Hand geswatcht sieht der Lippenstift so aus, ist also eher ein Beerenton:


Geruch/Geschmack: Der Lippenstift riecht leicht süßlich, ein bisschen beerig aber nicht aufdringlich. Beim Auftrag merkt man aber nichts davon. Er ist absolut geschmacksneutral, ein großes Plus wie ich finde.

Auftrag und Deckkraft: Der Lippenstift ist sehr sheer, wie man so schön sagt. Er ist also nicht völlig deckend ("semi-transparent"), cremig und fühlt sich sehr leicht auf den Lippen an. Der Auftrag ist durch die Konsistenz sehr einfach, das Produkt lässt sich gut auf die Lippen aufbringen, allerdings muss man aufpassen dass das Ergebnis nicht streifig, bzw. fleckig wird. Der Lippenstift lässt sich nämlich recht gut layern, wenn man das so sagen kann.

Hier habe ich ihn leicht aufgetragen, also sozusagen eine Schicht:

(Meine Collagen sind der Hammer... Ihr könnt die Bilder übrigens anklicken, dann werden sie größer)

Und hier eine zweite Schicht:


Ihr seht, man kann das Farbergebnis nach Belieben intensivieren, trotzdem deckt der Lippenstift nie völlig. Aber ich finde das gerade bei dieser Farbe sehr interessant. Wie ihr seht ist die Farbe ein mittlerer Beerenton mit mehr Pink- als Rotanteil.
Man sieht zwar jetzt keinen Riesen-Unterschied zwischen beiden Bildern, aber in Wirklichkeit war schon einer zu bemerken.
Das Finish ist sehr natürlich, ein bisschen wie bei einem Gloss aber längst nicht so extrem.

Hier ist noch ein Bild mit Blitz:

(Jaja, wenn ich schon so viele Fotos mache, sollen sie auch zum Einsatz kommen!^^)


Durch seine Konsistenz setzt sich der Lippenstift nicht in den Fältchen ab, er betont keine Unregelmäßigkeiten und einen Lipliner braucht man ebenfalls nicht, denn er läuft nicht nach außen hin aus.

Tragegefühl: Nach einer Weile habe ich ein leichtes Trockenheitsgefühl, welches auch bleibt obwohl ich vorher eine Lippenpflege aufgetragen habe. Allerdings bin ich auch sehr empfindlich, was das angeht und ich kann mir vorstellen dass andere das gar nicht so empfinden würden. :)
Haltbarkeit: Die Haltbarkeit war überraschend gut, vor allem weil ich nie eine Base benutzt habe. Nach 3-4 Stunden war das Ergebnis nicht mehr so gut wie am Anfang und der Lippenstift verabschiedete sich langsam und nach Trinken/Essen sollte man ihn dann wirklich wieder auffrischen. Aber ehrlich - ich hätte ihm maximal 2 Stunden gegeben und bin absolut zufrieden mit der Haltbarkeit.


Fazit:

+schöne Farbe, die man nach Wunsch intensivieren kann
+einfacher Auftrag
+gute Konsistenz
+geschmacksneutral/unaufdringlicher Geruch
+setzt sich nicht in Lippenfältchen ab
+Haltbarkeit

-Tragegefühl


Ein schöner Lippenstift, aber kein Must-Have.
Ich mag es, dass das Ergebnis bei so einer Farbe trotzdem relativ natürlich ist und der Lippenstift somit absolut alltagstauglich. Der Auftrag bereitet keine großen Probleme und man kann das Ergebnis nach Belieben intensivieren.
Das Tragegefühl ist jetzt nicht das Schönste, aber ich habe fast keinen Lippenstift bei dem ich in diesem Punkt zufrieden bin :)
Und bei der Haltbarkeit war ich schon überrascht; ich meine sie ist nicht bombig aber wirklich okay. Und ich finde es auch nicht schlimm den Lippenstift mal nachzuziehen. Auch wenn der Preis für Catrice recht hoch ist, bleibt es eben ein Drogerie-Lippenstift. Aber dafür finde ich ihn wirklich ganz gut und wenn ihr die Farbe mögt, findet ihr ihn ja vielleicht noch bei dm oder in einer einsamen IhrPlatz Filiale :)


Liebe Grüße

Eure Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. Hey, danke für die tolle und ausführliche Review! Für mich ist die Farbe wohl nichts, damit seh ich viel zu blass aus :(

    Liebe Grüße, Holy

    AntwortenLöschen
  2. Die Verpackung ist so hübsch und nach zwei Schichten sieht der Lippie auch ganz toll auf deinen Lippen aus :-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbe!!! Ich habe auch nen Catrice Lippenstift gekauft... super begeistert! Meiner ist der stay on und hat nur 1,45 Euro gekostet..

    AntwortenLöschen
  4. ich kann nur hoffen, dass ich noch wen finde, mit dem ich in die fahrgeschäfte geh. sonst würde ich mich wahnsinnig ärgern.:D

    der lippenstift sind klasse aus. und deine lippen auch.:D

    liebe grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Verfolgerin, hehe :D
    Ich hab' die Adresse und den Namen meines Blogs geändert!

    Hier die neue Adresse:
    http://heart-addicted.blogspot.com/

    Damit du weiterhin meine neuen Posts bekommst, musst du mich erstmal "entverfolgen" und dann wieder neu verfolgen!

    Tut mir Leid für die Unannehmlichkeiten! ): Aber dafür gibt's dann wieder neue Posts! ;D

    Liebe Grüßchen! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Sieht toll aus! Ich hab den auch angeschaut, aber ich hab doch schon so viele Lippies :D

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen wirklich lieben Kommentar! Sowas baut mich dann immer wieder auf, wenn ich kurz davor bin aufzugeben.

    Bin gespannt drauf, was du von Word und Bloggen hälst!

    LG
    Alenija

    AntwortenLöschen
  8. tolle rewiew, ich vorallem die lippen swatches sprechen mich an :)
    ich verfolge dich mal.

    schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://tabloidshere.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die lieben Kommentare ♥

    @Miss Choco: Macht doch nichts, ich änder das schnell :)

    @Alenija: Kein Problem, hab ich doch gerne gamcht :) Das mit dem Word muss ich unbedingt noch ausprobieren, komme im Moment leider zu nichts... :(

    AntwortenLöschen
  10. Als ich die Farbe auf den ersten Blick sah, dachte ich "Wow, muss ich haben", dass sie aber nicht so wirklich deckt ist für mich gerade bei so dunklen tönen eher ein No-Go. Schade. :(

    ps: Schade dass ich hier nicht mit Name + URL kommentieren kann. Habe mein Blog selbst gehostet.

    AntwortenLöschen
  11. @Ricarda: Ja stimmt, das ist blöd - weißt du wie man das ändert? Ich glaube das geht leider nicht... :(

    Und wegen dem Lippenstift - ja stimmt, das ist schon Geschmackssache. Ich find´s ganz interessant :) Aber deckend ist mir trotzdem lieber^^

    AntwortenLöschen
  12. Eine wunderschöne Farbe! Vor allem mit dem Blitzlicht gefällt sie mir sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich kenn mich mit Blogspot selbst nicht aus, aber in anderen Blogspot Blogs kann man mit Name + URL kommentieren. Muss irgendwo nur eine Einstellungssache sein.

    AntwortenLöschen
  14. @Ricarda: Ich werde mal schauen wo man die Einstellung wie ändern kann :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)