Sonntag, 31. Oktober 2010

[Review] p2 Lippenstifte "sophisticated rose" und "glamorous nude"

Heute gibt´s eine Review zu den beiden Lippenstiften, die ich mir aus der p2 Limited Edition Meet me at 12:30 gekauft habe - sophisticated rose und glamorous nude.


Auf vielen anderen Blogs habe ich gelesen, dass sie die Lippenstifte für das Highlight der LE halten und da kann ich nur zustimmen! Sie waren eigentlich das Einzige, was mich wirklich interessiert hat und ich sofort haben wollte :)

Ich verfasse beide Reviews zusammen in diesem Post, da die zwei Lippenstifte von der Qualität und den Merkmalen her absolut gleich sind.
Bei zwei Posts würde ich mehr oder weniger nur alles abschreiben, das bringt´s ja dann auch nicht ;)
Also wundert euch nicht, wenn ich immermal zwischen Singular und Plural hin- und herspringe, ich bin irgendwie nicht ganz so konsequent bei einer Form geblieben^^


Preis: 2,25 €
Gekauft bei: dm - das Produkt ist Teil der Meet me at 12:30 Limited Edition und voraussichtlich bis Mitte/Ende Dezember erhältlich
Farbauswahl: 3 (010 sophisticated rose, 020 glamorous nude, 030 fantastic brown)
Menge: nicht angegeben
Haltbarkeit: 24 Monate
Inhaltsstoffe: nicht angegeben


Aussehen: Der Lippenstift kommt in einer ähnlich zylinderförmig, aber asymmetrisch geformten Hülle daher wie die Pure Color Lipsticks. Sie ist dunkelblau (die Farbe erinnert wirklich an Nivea) mit silberfarbenen Details. In den Deckel ist ein kleines transparentes Fenster eingebaut, dessen Sinn sich mir nicht ganz erschließt, denn den Lippenstift an sich kann man dadurch nicht sehen.^^
Unten am "Boden" findet man einen kleinen Papieraufkleber mit der Farbbezeichnung.
Öffnet man den Lippenstift, kommt ein silberfarbener Drehmechanismus zum Vorschein.
Der Lippenstift lässt sich ziemlich leicht rausdrehen, die ganze Verpackung wirkt aber sehr stabil.

An Informationen findet man auf der Verpackung u.a. den Herstellernamen, die Produkt- und Farbbezeichnung, den LE-Namen, die Haltbarkeit und die Angabe Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Die Lippenstifte selbst sind von einem hellen Rosa, bzw. Karamellbraun und haben eine typische angeschrägte Form.





Auf der Hand geswatcht sehen sie so aus:


Geruch/Geschmack: Beide Lippenstifte riechen ganz dezent nach Vanille, oder zumindest leicht süßlich. Ich finde den Geruch sehr angenehm, nach dem Auftrag verfliegt er aber völlig.
Die Lippenstifte sind absolut geschmacksneutral!

Auftrag und Deckkraft: Die Konsistenz erinnert sehr an die Pure Color Lippenstifte, vielleicht nicht ganz so cremig. Ich finde die Konsistenz super, sie sind nicht zu weich und nicht zu fest. Die Farbe lässt sich schnell und leicht auftragen. Ich hatte keinerlei Probleme damit, ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen und musste nicht wie so oft etwas nachhelfen :)

Die Lippenstifte betonen leider stark kleine Hautschüppchen, die gerade in diesen kühleren Zeiten öfters mal auftreten :) Bei sophistictaed rose ist es noch etwas extremer. Man sollte also gut gepflegte, nicht allzu trockene Lippen haben.

Ein Lipliner ist bei diesen neutralen Farben meiner Meinung nach nicht nötig, auch wenn die LE welche enthält. Die Farbe läuft nicht aus und bleibt dort, wo sie hingehört.

Die Deckkraft ist bei beiden Lippenstiften gut. Es sind eben neutrale und unauffällige Nude-Töne, also ist "Deckkraft" vielleicht nicht das richtige Wort, denn die Farben unterscheiden sich nicht dramatisch von der normalen Lippenfarbe.

Auf meinen Lippen ist der sophisticated rose etwas auffälliger, es ist ein schönes natürliches Hellrosa - heller als meine normale Lippenfarbe:

(Die Bilder könnt ihr wie immer auch anklicken!)


Der glamorous nude passt sich sehr gut an meine ursprüngliche Lippenfarbe an und ist somit eigentlich nicht wirklich zu sehen :) Meine Lippen sind lediglich etwas bräunlicher, denn der Lippenstift ist von einem hellen und zarten Karamellton:


Tragegefühl: Nach einem kurzen anfänglichen Trockenheitsgefühl spüre ich nicht mehr, dass ich überhaupt Lippenstift trage. Das finde ich klasse, sonst bin ich da sehr empfindlich :)

Haltbarkeit: Ohne Essen und Trinken halten beide Lippenstifte so zwischen 2 und 4 Stunden, womit ich ganz zufrieden bin. Die Farbe hat sich bei mir auch nach längerer Zeit nicht in die Lippenfältchen verzogen.

Fazit:

+schöne alltagstaugliche Nude-Töne
+Preis
+unaufdringlicher Geruch
+geschmacksneutral
+leichter Auftrag
+Tragegefühl

-betont Hautschüppchen etc.


Ich finde das sind zwei wundervolle Nude-Lippenstifte, die wohl blassen Frauen (wie mir, juhu^^)am besten stehen. Die Farben sind natürlich und alltagstauglich.

Zwar werden kleine Unregelmäßigkeiten der Lippen betont, aber das ist bei vielen Lippenstiften der Fall. Dafür ist der Auftrag sehr einfach und das Tragegefühl angenehm.
Für den kleinen Preis finde ich die Lippenstifte also durchaus gut und empfehlenswert.
Ich bin froh, dass ich sie gekauft habe und werde sie sicher sehr viel benutzen :)



Habt ihr einen der Lippenstifte aus dieser LE?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, bzw. einen wundervollen Reformationstag oder einfach Happy Halloween :)

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. danke für die swatches =)
    den braunen hatte ich bei dm aufgetragen und der stand mir leider überhaupt nicht =/

    lg und einen schönen sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt machst du mich wirklich traurig. Schau mal: http://annas-beautywelt.blogspot.com/2010/10/ich-bin-traurig.html
    Ich hätte den Nude so gern gehabt und er war einfach ausverkauft :'(

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Lippies, beide Farben sind sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  4. Total tolle Review. (:
    Ich habe diese beiden Lippenstifte ebenfalls und bin auch total begeistert davon. Den 030er habe ich mir nicht gekauft, er war mir dann doch zu braun und dunkle braune Lippenstifte besitze ich noch von der Alverde LE.

    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. @FaShMeTiK: Ja, die sind wirklich eher was für Blassnasen, glaube ich :)

    @Anna-Lena: Oh nein, das ist ja schade :( Vielleicht wird die LE ja nochmal aufgefüllt, ich glaube diesmal war nicht von "solange der Vorrat reicht" die Rede.

    @tHmp3: Genau, mir war er eben auch zu braun und man kann ja nicht immer alles kaufen ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)