Sonntag, 28. November 2010

Versuch eines AMUs...

Gestern habe ich aus Langeweile meine ganzen Lidschatten geswatched und dabei total Lust auf Schminken bekommen. Durch das lange Kranksein habe ich das nämlich sehr vernachlässigt in der letzten Zeit.
Also wollte ich heute morgen mal was sehr dezentes Probieren, so zum Start :)

Haha, wie man sieht, sieht man nichts.
Keine Ahnung, was ich falsch mache, aber auf meinen Fotos erkennt man grundsätzlich gar nichts.
In echt sah das AMU schon intensiver aus, wenn auch nicht total knallig.
Naja, ich bin wohl auch etwas aus der Übung, sieht alles sehr unsauber aus. Aber auch das nimmt man in der Wirklichkeit kaum wahr.
Und das Licht ist ja sowieso voll doof, bei mir zu Hause kann ich mich eigentlich nur im Bad schminken, aber dort finde ich nie die richtige "Position" vor dem Spiegel. Der hängt echt richtig blöd über so nem Vorsprung -.-
In meinem Zimmer ist es viel zu dunkel (es ist nach Norden gelegen). Ich muss dort wohl wirklich mal eine Schminkecke einrichten mit nem vernünftigen Spiegel und einer guten Lampe.

Hauptbestandteil des AMUs ist eigentlich das alverde Quattro Chocolate, zusammen mit dem pflaumigen Lidschatten von MNY aus der Basic is Chic LE, ich glaube der hat die Nummer 206A.

Ich möchte hier eigentlich schon länger so gern AMUs zeigen, aber die Fotos die dabei rauskommen, bringen mich immer dazu, es dann doch bleiben zu lassen.
Ich hätte gern eine Spiegelreflex-Kamera, aber die Teile sind so teuer -.-
Und für meine Zwecke reicht die Digicam sonst vollkommen aus.

Naja, ich werde weiter üben, gute Bilder hinzubekommen und daran arbeiten, nicht so AMU-faul zu sein. Denn im Schulalltag benutze ich (wenn überhaupt) nur natürliche, braune Lidschatten und sonst habe ich gar nicht so viele Gelegenheiten mich in dieser Hinsicht mal "auszutoben" :)

Mittlerweile reichen mir aber auch die ebelin-Pinsel nicht mehr wirklich, mit den Dingern kann ich nicht gut arbeiten und ich bin doch so perfektionistisch ;)
Ich wollte mir schon länger Pinsel bei Kosmetik Kosmo bestellen, aber da kommt dann auch einiges zusammen, wenn man gleich mehrere nimmt.
Die Beliance Pinsel bei Douglas wollte ich mir auch mal ansehen, die sind ja ebenfalls nicht so teuer. Hat da vielleicht jemand Erfahrungen?

Euch weiterhin einen schönen Advent,
eure AMU-frustrierte Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. Allgemein ist es oft so, dass Kameras Farbe "fressen". Ist glaube ich bei fast jedem so, der keine Superkamera hat. Das heißt also, dass nur AMUs fotografierbar sind, die nicht allzu sheer sind. Man muss teils aber auch an den Kameraeinstellungen rumspielen, meine hat zum Beispiel einen "Bewölkt"-Modus, durch den Farben wieder satter werden (dass ich dadurch teils ziemlich braungebrannt aussehe, ist die zweite Sache, aber es ist nunmal nötig, damit man überhaupt was sieht - jedenfalls bei mir). Schau einfach, ob du Optionen hast, die die Belichtung ausgleichen, oft kann da die eine oder andere Einstellung schon helfen.

    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe Farbe auf dem Auge, dezent aber sie ist da :)
    Wenn Du nach Pinseln suchst, dann schau mal bei e.l.f. Kosmetik vorbei. Ich habe einige Pinsel und finde sie sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Genau das gleiche Problem hab ich immer! Es sieht so aus, als wäre mein Auge kaum geschminkt obwohl es eigentlich totat gut in real zu erkennen ist. Meine Kamera ist aber wirklich alles andere als gut.:D

    AntwortenLöschen
  4. Die Augenpinsel von Sigma find ich gut :)
    Aber mit dem Fotografieren und den Problemen, das kenn ich auch. Egal wieviel Farbe ich im Gesicht oder auf den Augen habe, die Kamera schluckt alles weg :D

    Du hast übrigens einen sehr schönen Blog wie ich finde, du hast eine neue Leserin ;)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. @Isadonna: Danke für die Tipps, ich probiere einfach mal alles durch! Viele Blogger haben halt irgendeine tolle Kamera und da ist man oft gute Bilder gewöhnt ;) Deine finde ich aber auch immer gut, mal sehen ob ich´s irgendwie hinbekomme :)

    @DaniB001: Gut :) Ja, von e.l.f. habe ich auch schon viel Gutes gehört, ich schau mir den OS mal an :) Danke für den Tipp!

    @PEPPERMINT CLOUDS: Meine Kamera habe ich jetzt schon fast 4 Jahre - das wird mir gerade bewusst^^ Aber sie funktioniert ja sonst noch super und ich mag sie :)
    Ich denke auch immer, wie krass doll muss ich eigentlich Farbe auftragen, damit man auf dem Foto was sieht?^^ Aber sehr beruhigend dass es auch anderen so geht :)

    @Sarah: Oh vielen Dank, dass freut mich sehr :)
    Und gut zu wissen, dass deine Kamera das ebenfalls tut. Von Sigma hört man natürlich viel Gutes, aber leider sind die Pinsel echt zu teuer für mich :(

    AntwortenLöschen
  6. Zur Zeit sind Fotos von AMUs schwer zu bekommen! Das nervt total! Du musst einfach Diva AMUs schminken :D Ich wünsche mir auch schon total lange eine richtig bonzige Kamera! Nächstes Jahr möchte ich sie mir endlich zusammensparen!

    AntwortenLöschen
  7. Also was Pinsel angeht, würd ich dir die Zoeva Sets empfehlen...ist ja bald Weihnachten, vll als Geschenk, außerdem gibts bis zum 1.12. oder so noch nen 5€ Gutschein für Zoeva (siehe Innen & Außen)! Ich hab ja das Very Croc Set und finds super!

    AntwortenLöschen
  8. Sehe ebenfalls eine dezente Färbung. :o) Liebe Grüße Jabelchen

    AntwortenLöschen
  9. Obwohl man nicht sooo viel erkennen kann, finde ich das, was man erkannen kann, sehr schönn. Mein Camcorder frisst auch gerne sehr, sehr viele Farben, meine Kamera zum Glück nur bedingt.

    Zu deinem Kommentar zu Schmuck von Claire's:

    Ich finde es auch schade, dass der meiste Schmuck pro Teil 1-2 Euro teurer ist als vergleichbare Marken wie SIX. Teils habe ich sogar günstigere, vergleichbare Schmuckstücke schon bei Bijou Brigitte gefunden.


    Liebe Grüße
    Hana

    AntwortenLöschen
  10. @Valerie: Haha, na ich werd´s versuchen :) Aber deien Fotos finde ich immer richtig toll!

    @EnfantSeul: Zoeva ist teuer, aber stimmt,es ist ja Weihnachten... Werde ich mir mal überlegen!

    @Jabelchen: Das finde ich gut :)

    @Hana: Danke :)
    Das stimmt, die Qualität bei Claire´s ist nicht besser, deswegen gehe ich auch lieber zu Six oder Bijou Brigitte. Bei Claire´s gibt´s dafür auch mal was anderes ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)