Mittwoch, 2. Februar 2011

Favouriten im Januar

So, ich habe hier auch kurz meine Favouriten des Monats Januar aufgelistet...

Pflege

Ich bin immernoch damit beschäftigt, viele Dinge aufzubrauchen. Ich zeige das hier nicht auf dem Blog als Kosmetikmord oder so, ich habe auch keine Lust die leeren Verpackungen aufzuheben, nur damit ich sie dann zeigen kann :)
Aber ich bleibe dran. Ich habe einfach Unmengen an Duschgel und Bodylotion/-butter und bevor ich ein neues Prdoukt anreiße, möcte ich erstmal ein anderes leer machen. Priorität haben da natürlich schon etwas leerere und vor allem ältere Produkte.
Duschgel und Bodylotion habe ich erfolgreich aufgebraucht, deswegen sind sie nicht mit auf dem Foto :)


  • Terra Naturi Deo Spray Orange-Aloe Vera: Ich besitze kein einziges richtiges Deo, da ich nie schwitze, höchstens im Sommer. Es ist vielleicht merkwürdig, aber für mich sehr angenehm. Wenn ich ein bisschen Erfrischung brauche, nehme ich dann halt solche Bodysprays, die angenehm duften. Ich brauche halt nichts, was Schwitzen hemmt. Dieses Spray von der Müller Hausmarke Terra Naturi habe ich schon länger und möchte es aufbrauchen. Es riecht typisch nach naturkosmetischem Orangen-Duft. Ich habe es diesen Monat oft verwendet, nach dem Schulsport und auch weil ich viel krank war und teilweise zu schwach zum Duschen ;)
  • Yves Rocher Himbeeressig Spülung: Eigentlich soll diese Spülung für atemberaubenen Glanz in den Haaren sorgen. Ich muss zugeben, dass ich davon nicht viel bemerkt habe. Aber sie duftet ganz himmlisch nach Himbeere und es macht einfach Spaß, sie zu benutzen.
  • Blütezeit Shampoo Orange: Ein Shampoo der Naturkosmetik Hausmarke von Plus. Ich habe es schon länger und will es nun endlich mal aufbrauchen. Ich muss sagen, dass ich das Shampoo wirklich toll finde, ich habe das Gefühl, dass es meinen Haaren gut tut und sie sehen schöner aus, wenn ich sie mit diesem Shampoo wasche. Wenn es das Produkt noch gibt (mittlerweile ist ja hier jeder Plus ein Netto geworden), werde ich es vielleicht nachkaufen.
  • alverde Repair Haarmaske Traube Avocado: Die war in meinem Adventskalender Gewinn von alverde bei Twitter. Ich liebe sie! Diese Maske ist einfach genial. Meine Haare sind danach superweich und glänzend, einfach traumhaft. Ein absolutes Nachkaufprodukt für mich!
  • The Body Shop Carrot Moisture Cream: Meine absolute Lieblingsgesichtscreme, mehr muss ich dazu nicht sagen. War auch schon bei meinen letzten Favouriten dabei.
  • Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege: Ebenfalls schon seit langem mein Favourit, ich verwende sie jeden Morgen.

Dekorative Kosmetik

Hier war es schon etwas schwieriger, Favouriten zu finden. Denn ich habe diesen Monat sehr darauf geachtet, viele verschiedene Produkte zu benutzen, damit nichts zu kurz kommt :)
Von daher sind hier die Produkte, die ich wohl mit am häufigsten verwendet habe. Basics wie Puder, Mascara etc. habe ich diesmal weggelassen, da sie sich nicht verändert haben. Oh, und ich habe die Lippenpflege Produkte mit hierhin gepackt! Keine Ahnung wieso, das nächste Mal ordne ich sie wieder bei Pflege ein^^


  • alverde Zauberwald Kajalstifte Magic Earth & Magic Wood: Diese beiden Brauntöne habe ich diesen Monat am meisten verwendet. Ich finde sie sehr schön und einfach zu handhaben.
  • essence Fairytale Kajalstift: Erst war ich sauer auf mich, ihn gekauft zu haben, da ich wohl hauptsächlich auf die Verpackung geschaut habe und es ein stinknormaler schwarzer Kajal ist^^ Aber ich finde den Kajal echt nicht schlecht, er hat mich doch ganz positiv überrascht und ich habe ihn oft benutzt.
  • alverde Lidschatten Quattro Chocolate: Mein liebstes Quattro ever. Leirder ist es mir letztens runtergefallen und die letzte Farbe hat sich zur Hälfte verabschiedet :(
  • Yves Rocher Fruits de Noel Lippenpflegestift: Ich habe beide Sorten, Orange & Mandel und Orange & Schokolade. Beide mag ich sehr gern, sie pflegen gut und versetzen mich stets in Weihnachtsstimmung ;)
  • alverde My best Friend Lippenstift Jasminder: Nach Kathrin, Mareike und so weiter habe ich nun Jasminder für mich entdeckt. Entspricht ziemlich genau meiner natürlichen Lippenfarbe und ich habe ihn supergern benutzt.
  • Artdeco Eyeshadow Base: Besitze ich erst seit Kurzem, bin aber jetzt schon begeistert. Auch wenn mich das ganze Geglitzer noch etwas stört, Farbintensität und Halt sind top!
  • alverde gebackenes Rouge Spice & Berry: Ich habe versucht, jeden Tag ein anderes Rouge zu nehmen. Doch diese beiden habe ich wohl trotzdem am öftesten verwendet, einfach, weil sie vorher viel zu kurz gekommen sind und ich die beiden wirklich toll finde.
  • alverde Glosstubes: Die zwei auf dem Bild stehen für die vier Stück, die ich habe. Ich liebe sie allesamt. Sie schmecken und pflegen einfach super. Eine tolle Produktgruppe, es ist mir ein Rätsel, dass alverde sie nach und nach alle aus dem Sortiment nimmt.
  • essence I love Berlin Lip Balm: Pflegen tut der nicht wirklich, aber das leichte Rot, das er auf die Lippen bringt, ist wirklich sehr hübsch!
  • The Body Shop Lip Butter Passionfruit:  Meine mit am meisten verwendete Lippenpflege im Januar. Leckerer Duft und tolle Pflegewirkung, nur zu empfehlen!
  • p2 Nagellack: Die Farbe perfectly steht hier einfach mal stellvertretend für all die wundervollen p2 Lacke, die ich diesen Monat gekauft habe und die alle aus dem Sortiment fliegen. Perfectly habe ich am längsten getragen, deswegen :) Die p2 Lacke sind einfach super und ich bin echt gespannt auf die neuen Farben!
So, das war´s endlich :)
Bis bald,
Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. Super Auswahl! Macht Spaß, sich anzuschauen und durchzulesen.
    Die Haarmaske von Alverde habe ich auch und kann Deine Meinung dazu bestätigen - genial! Die Himbeeressig Spülung lacht mich auch so richtig an; die werde ich mir anschauen gehen.
    Auch Deko-mäßig kann man sehen, dass viel von Alverde dabei ist; die Tubenglosse könnte ich auch mal wieder verwenden! Die gebackenen Rouges finde ich auch ganz große Klasse!

    Leieb Grüße.
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Oh jah , das Glanz Shampoo von Yves Rocher liebe ich auch & ich bin echt froh es mit bestellt zu haben.
    Unser Wasser ist leider sehr Kalkhaltg & damit glänzen die Haare endlich mal wieder :)

    Grüßchen <3

    AntwortenLöschen
  3. Das Orangendeo klingt echt klasse. Ich liebe den Duft von Orangen und Orangenöl. Das muss ich mir also mal anschauen :)
    Das Shampoo von Plus gibt es noch? Muss mal beim Nätto schauen, wenn ich wieder da bin. Ich habe schon in so viele Shampoos meinen Schnuffel gehalten, aber keines konnte mich bisher überzeugen.

    Den Lack hab ich auch gekauft, bevor er rausfliegt ^^ Allerdings nur an einem Nagel für 10 Sekunden zum testen getragen, danach musste er ab. Irgendwie sieht das zur zeit etwas lächerlich aus: super auffällige haare und dazu dezenter lack...?

    AntwortenLöschen
  4. Oh tolle Produkte!! Ich liebe es solche Beiträge anzuschauen :)

    Die YR Spülung wollte ich auch schonmal kaufen, vl hol ich sie mir wenn meine jetzige von Alverde aufgebraucht ist ;)

    Die Karotten-Gesichtscreme fand ich bei mir leider gar nicht gut, liegt hier rum :(

    AntwortenLöschen
  5. ich kann ja morgen nach der arbeit mal ranfahren und schauen! =) welchen hättest du denn gerne?
    und übrigens: diese lush-foundation gibt's auch in "jackie oates" für "sehr helle haut"! =) ist aber auch neu!

    AntwortenLöschen
  6. @Britta: Danke für deinen Kommentar :) Ja, alverde ist halt einfach meine Lieblingsmarke, da habe ich echt die meisten Produkte ;)

    @_dieChaosqueen_: Ich sehe nicht so den Riesenunterschied; also die Haare glänzen schon, aber das geht bei mir auch mit anderen Produkten. Wahrscheinlich ist unser Wasser nicht sehr kalklastig ;) Aber der Duft ist einfach tarumhaft! :)

    @Mercury: Ja ich glaube, dass Netto die Blütezeit Produkte von Plus übernommen hat. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, denn dieses Shampoo stammt noch aus einem Original-Plus ;) Ich mag so Orangenduft auch sehr gern :)
    Haha, ja ich glaube auch - so eine auffällige Haarfarbe und dezente Nägel wirken vielleicht etwas merkwürdig ;)

    @Hagebutterchen: Die Spülung ist wirklich ganz nett, zur Zeit ist sie ja auch um 50 % reduziert. Sonst kostet sie 10 €, was ich nie bezahlen würde, naja^^
    Ich finde die Creme echt super :) Aber jede Haut ist halt verschieden... finde ich immer wieder interessant ;) Meine Schwester z.B. findet sie auch gut, obwohl sie auch ganz andere Haut hat ;)

    @Frau VanJanssen: Ich hab dir gerade schon ne Nachricht geschrieben ;)
    Oh, gut zu wissen wegen Lush. Vielleicht verteilen sie ja auch davon mal ne Probe^^ Ich brauche eig. keine Foundation und das Zeug ist echt teuer ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)