Samstag, 30. April 2011

Kosmetikausgabenprojekt April 2011 - Endergebnis

So, heute ist der letzte Apriltag und da ich heute sicher nichts mehr kaufen werde, mache ich einfach mal die Auswertung meiner Ausgaben.

Diesen Monat war echt alles zu spät, ich habe total viel gekauft und als ich einmal über dem 30 € Limit war, habe ich irgendwie resigniert und gar nicht mehr drauf geachtet :(

Hier ist eine Liste der gekauften Dinge:

  • alverde Mineral Fantasies Lipgloss - 2,95 €
  • 3x alverde Mineral Fantasies Lippenstift - je 2,95 €
  • 2x p2 Home Sweet Home Blush Stick - je 2,65 €
  • 3x essence Blossoms etc. Nagellack - je 1,75 €
  • essence Blossoms etc. Liquid Blush - 2,45 €
  • 2x MNY I´m a Material Girl Lidschatten - je 1 €
  • Balea Fruchtiges Duschpeeling Apfel & Cassis - 1,45 €
  • 2x Catrice Nude Sensation Rouge über Kleiderkreisel (inkl. Versand) - 3,95 €
  • essence LE Set über Kleiderkreisel (inkl.Versand) - 5 €
  • 2x Lidschatten von Manhattan und Catrice über Kleiderkreisel (inkl. Versand) - 1,70 €
  • 2x p2 Into Lace Nagellack - je 2,25 €
  • p2 Into Lace Lidschatten - 2,25 €
  • Nagelräder via ebay (inkl. Versand) - 2,70 €
  • 3x essence You Rock! Nagellack - je 1,49 €
  • MNY Rouge - 2,95 €
⇒ Insgesamt: 52,82 €


Mmh, ja. Das ist echt nichts, worauf man stolz sein kann -.- Ich habe 20 € mehr ausgegeben als im März und das erste Mal mein Limit überhaupt nicht eingehalten.

Das lag zum einen daran, dass es irgendwie echt viele LEs gab diesen Monat, die mir gefallen haben. Ich bin echt so anfällig, was LE-Produkte angeht, das ist ganz schlimm^^
Und diese Einkäufe bei Kleiderkreisel waren sicher auch nicht nötig, wobei ich bei manchen Sachen einfach zuschlagen muss. Da werde ich mich in Zukunft mehr zusammenreißen. So im Internet kaufen ist ja dann doch nochmal anders als im Laden, da überlege ich immer zweimal. Das wird mir nicht so schwerfallen.

Ich sehe, ich habe wieder viel Nagellack gekauft (insgesamt 9 Stück) ... wann soll ich den jemals tragen? Und Blush - 6 neue Kandidaten ... wie kann ich die alle nur genügend würdigen?

Okay, immerhin war keines der Produkte oben ein richtiger Fehlkauf, aber auf manches könnte ich im Nachhinein verzichten, wie z.B. auf den alverde Gloss oder die p2 Blushsticks.
Naja, hinterher ist man immer schlauer.

Ich will jetzt nicht rumjammern, weil ich für meine Verhältnisse zu viel Geld ausgegben habe. Schließlich ist Kosmetik eines meiner Hobbies und außerdem hatte ich Geburtstag, so! :)
Aber im Mai darf das echt nicht so weitergehen. Das Problem ist, ich nehme mir das immer vor, und schaffe es dann doch nicht :(

Also - was gibt es im Mai Interessantes?

Zwei neue essence LEs (hoffentlich folgen nicht noch mehr!), von denen mich wieder mal nur die Lacke interessieren. Da werde ich nicht viel Geld lassen.

Aber die Catrice Papagena LE interessiert mich schon viel mehr und da werde ich wohl nicht so gut wegkommen. Es wird schwer sein, mich zusammenzureißen... allerdings lande ich wahrscheinlich sowieso vor einem total geplünderten Aufsteller ;)

Von p2 und alverde ist nichts angekündigt - aber ich wette, da kommt noch was, zumindest von alverde. Hoffentlich nichts, was mich vom Hocker reißt!
Das ist ja eigentlich wirklich grotesk - ich wünsche mir, dass mir die LEs nicht gefallen, damit ich kein Geld ausgebe... sehr bedenklich -.-

So - wo ich aber zuschlagen will (und das innerhalb der nächsten 2 Wochen) ist die Collection #3 von Manhattan, also die Buffalo LE. Es gibt nämlich wieder 25% Rabatt bei Rossmann und das muss natürlich ausgenutzt werden! ;)
Ich habe mir meine Wunschprodukte in drei Sets gestaffelt und werde jedes Mal, wenn es den Rabatt gibt, eines davon kaufen. Jaja, ziemlich krank, aber ich will ja nur sparen ;)

Sonst gibt es ja auch noch die Naughty Naíls und diese Lotus LE... eigentlich supergefährlich für mich, da das reine Nagellack LEs sind. Aber bei 3,95 € pro Stück und so einer Riesenauswahl würde es mir wahnsinnig schwer fallen, mich für nur einen Lack zu entscheiden (der mir eh zu teuer wäre). Also werde ich da wohl nichts kaufen.

Und ein ganz großes Problem sind für mich Sachen mit roten Schildchen dran - das trifft hier wohl bald auf Manhattan Collection #2, alverde Mineral Fantasies und hoffentlich auch irgendwann im Mai auf die Fashion Bohemian von MNY zu. Aber die habe ich hier noch gar nicht gesehen, von daher ...


So, das war ein ellenlanger Laberpost, aber irgendwo muss ich meine unnützen Gedanken ja niederschreiben! ;)

Ich setze mir für den Mai einfach mal wieder die 30 € ... und hoffe, dass ich das einhalten kann!

Wieviel gebt ihr im Monat so für Kosmetik aus?

Kommentare:

  1. Diesen Monat hab ich glaub ich nicht so viel ausgegeben, bin mir aber nicht so sicher :) Ich halte mich im Moment eher von DM und Rossmann fern und die LE's haben mich diesen Monat auch gar nicht angesprochen^^ und irgendwie denk ich- früher hats mich auch nicht interessiert- und ich leb immer noch! Aber du weißt ja, ich hab ja auch so meine Probleme mit dem Geld ausgeben :)

    AntwortenLöschen
  2. Bei den ganzen LEs kommt immer so viel zusammen; zwar sind die Sachen ja meist eher günstig, aber es läppert sich einfach nach und nach zusammen.
    Am besten gar nicht erst rein in die Drogerie oder warten, bis die LEs ausverkauft sind.
    Mit den LEs wird ja auch sehr gut das haben muss Gefühl angesprochen, man könnte ja was verpassen - sehr clevere Strategie.
    Wie Jenny schon schrieb, man lebt auch ohne, aber schwer fällt es, ganz klar.
    Bei mir ist es unterschiedlich mit den Ausgaben, mal eher mehr und dann wieder weniger.
    Liebe Grüße und daumen drück fürs Sparen.

    AntwortenLöschen
  3. Find ich echt interessant mal auszurechnen wie viel man an Kosmetik im Monat ausgibt..
    Ich nehme es mir jetzt auch mal vor für den nächsten Monat :)
    Mit den LE's ist es wirklich immer so eine Sache, ich habe mir bei den letzten LE's immer versucht einzureden das ich die Sachen nicht brauch usw. hat eigentlich ganz gut geklappt :p
    Auch wenn ich öfters mal das Bedürfnis hatte doch noch irgendetwas mitzunehmen..

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. ich habe mich ja auch erst arg zusammengerissen und dann zum ende noch zugeschlagen.. heut ist mein erstes kosmetik-paket von kleiderkreisel angekommen, dass mich mal eben 19,10€ gekostet hat.. ;(
    aber die sachen sind soooo toll und ich könnt fast wetten, dass du drauf neidisch bist :D (ich stell sie am mittwoch oder so vor)

    AntwortenLöschen
  5. durch deinen post ende märz habe ich auch bei mir mal zusammengerechnet und bin auf 132, 79€ gekommen WAAAAHH, das darf man niemandem erzählen ^^ da ist also das ganze geld hin X_x

    also habe ich versucht im april drastisch zu sparen und mir ein kaufverbot auferlegt... hat nicht geklappt - in kürze dazu bei mir ein post... und eine gesamtzusammenrechnung....

    LG Silva

    PS: mein Kaufverbot wird aufgehoben und das Limit auf 30€ gesetzt

    AntwortenLöschen
  6. Uhi da ist ja einiges zusammengekommen.^^ Aber einmal geht das schon.. man gönnt sich ja sonst nichts. :D Gehst du eigentlich nebenher arbeiten? Wie finanzierst du dir die Kosmetik? Keine Sorge ich würde es nur gern wissen, weil du ja weißt das ich auch Schülerin bin und ich immer nicht weiß wie ich mir alles finanzieren soll. Das Gute bei mir ist das mir mein Freund sehr viel kauft und auch meine Mama hin und wieder mal Zeug bezahlt. Aber dann fühlt man sich auch schlecht, weil man alles bezahlt bekommt. ._.
    Naja jedenfalls werde ich das nächsten Monat auch mal machen mit den Ausgaben. (:

    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich gebe definitiv zu viel aus, leider :(

    AntwortenLöschen
  8. @Jenny: Ja, das stimmt - ich meine, vor einem Jahr hatte ich nicht mal wirklich Ahnung, was ne LE überhaupt ist! ;) Und jetzt ... ich wünschte, ich würde es schaffen, mich fern zu halten von dm ... Aber die LEs, die jetzt kommen, interessieren mich auch nicht übermäßig, zum Glück! :)

    @My Bathroom Is My Castle: Jaa, ich hasse die für ihre schlauen Strategien^^ Wenn ich warten würde, bis eine LE weg ist, würde ich mich danach maßlos ärgern - funktioniert noch nicht bei mir, vielleicht kommt das mit der Zeit. Es stimmt eben, es läppert sich auch bei kleinen Beträgen wahnsinnig schnell was zusammen :(

    @Vischeey: Das mit dem Einreden klappt am Anfang bei mir. Dann bin ich zu Hause und ärgere mich, etwas nicht gekauft zu haben und renne nochmal los^^ Da muss ich wohl echt noch an mir arbeiten ;)

    @Frau VanJanssen: Ooh, da bin ich aber gespannt!! ;) Habe auch letztens wieder etwas bei KK gekauft... da gibt´s so viele tolle Sachen, aber mit Versand wird das sann schnell zu teuer bei jedem einzelnen Teil... Bestimmt werde ich neidisch sein ;)

    @Silva: Oha, das ist wirklich sehr viel! Auch wenn du sicher sehr viel mehr Geld zur Verfügung hast als ich, da ich ja Schülerin bin, aber trotzdem... Auch wenn ich richtig Geld verdienen würde, hätte ich da wohl ein schlechtes Gewissen ;)
    Viel Erfolg beim Durchhalten und ich bin gespannt auf deinen Post! :)

    @tHmp3: Ja stimmt, einmal muss das sein, war ja lange nicht so exrem! :)
    Und klar ist das okay, dass du nachfragst, mich interessiert das bei anderen auch immer (besonders bei Schülerinnen, die sich massenweise MAC kaufen...). Also ich gehe nicht arbeiten (würde ich nebenher echt nicht schaffen) und finanziere es hauptsächlich von meinem Taschengeld. Das ist aber eigentlich nicht viel. Die letzten Monate war es nur so, dass ich am Anfang des Monats fast immer noch alles vom letzten Monat hatte und dann schon wieder neues Taschengeld bekam. Also so eine Art Puffer ;) Weil ich mal länger gar nix gekauft hatte. Manches bezahlt mir auch meine Mama, aber nicht viel, weil ich das auch nicht will, mir ist das ebenfalls unangenehm und ich bekomme ein schlechtes Gewissen! Sie gibt mir aber für bestimmte "Dienste" hier zu Hause immermal etwas Geld, z.B. "Nachhilfe" bei meinen kleinen Geschwistern oder wenn ich eines von ihnen irgendwo hinbringe oder abhole. Da hat sich auch einiges zusammengeläppert im letzten Monat, da macht man das ja gleich richtig gern ;) Erst fühlte ich mich auch schlecht deswegen, aber sie findet das okay und richtige Nachhilfe wäre z.B. viel teurer. Also im Großen und Ganzen kann man sagen, dass ich Zuschüsse für Familienarbeit bekomme ;)

    @kimspencil: Wie viele wahrscheinlich :( Aber es ist so verdammt schwierig, sich zu bremsen, finde ich^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)