Sonntag, 29. Mai 2011

Alles neu ...

... macht der Mai :)
Okay, wir haben inzwischen zwar fast schon Juni, aber noch passt der Spruch ;)

Ich habe mein Blogdesign ein bisschen verändert. Normalerweise würde ich darüber gar nicht unbedingt einen Post schreiben (sieht ja dann jeder irgendwann^^).

Aber hier möchte ich auf jeden Fall die Arbeit und Kreativität der bezaubernden goldiegrace von Bourgeois Shangri-La würdigen und mich nochmal ganz herzlich bei ihr bedanken!! :)
Sie hat nämlich ganz spontan und einfach so einen wirklich wundervollen Header für mich designed ♥

Von dem war (und bin) ich wirklich begeistert, nur hatte ich keine Zeit, einen passenden Hintergrund dafür zu suchen. Und dann habe ich keinen gefunden, wirkte alles zu überladen.
Deswegen ist der Rest jetzt weiß, ist auch mal was anderes. Vielleicht finde ich ja noch was Passendes, ansonsten gefällt´s mir auch so sehr gut :)
Der Sommer ist also auch auf dem Blog eingekehrt ;)

Jetzt muss nur noch Blogger mal richtig funktionieren, dauernd ist was anderes... gestern konnte ich keine neuen Blogs abonnieren und nirgendwo die Leser sehen und Kommentare schreiben kann ich seit Tagen nicht! (Das liegt allerdings am Internet-Explorer, glaube ich). Jedenfalls habe ich mir jetzt extra Firefox installiert deswegen...

Und Zeit brauche ich natürlich auch. Jetzt zum Ende des Schuljahres ist es eben nochmal richtig stressig, es ist so ätzend. Ich weiß echt nicht, ob ich das noch lange durchhalte. Ich fühle mich total abgeschlagen, ausgelaugt und einfach kraftlos. Mir ist mittlerweile auch so ziemlich egal, was für Noten ich schreibe (solange ich nicht unterpunkte) und ich bin einfach froh, wenn es vorbei ist.
Bloggen ist da wirklich eine willkommene Abwechslung, allerdings fehlt mir da neben der Zeit auch oft die Kraft. Von daher - tut mir Leid, wenn die Posts zur Zeit hauptsächlich aus Freitags-/Sonntagsfüllern und NOTDs bestehen :)

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. goldigrace ist wirklich eine Künstlerin. Wunderschöner Header!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. der Header ist wirklich klasse.. bekomme spontan Lust auf eine Schale frischer Erdbeeren...

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Das passt toll! Finde ich sehr gelungen ;)

    AntwortenLöschen
  4. sieht wirklich sehr hübsch aus.:))

    <3

    AntwortenLöschen
  5. Der Header passt perfekt, wirklich sehr schön ;)

    AntwortenLöschen
  6. Der Header ist echt wunderschön!
    Und past perfekt zu deinem Namen :D
    Du wirst lachen, aber das Bloggerproblem mit Blogs abonnieren etc. hab ich auch gehabt! Und ich nutze ausschließlich firefox :(

    Wie dem auch sei, tolles neues Blogdesign!

    Liebe Grüße,
    Sandra

    http://milknpeach.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank an alle Bauchpinseler :D
    In groß wirkt der Banner einfach besser :)

    Und mein Gott, Schulstress. Wem sagst du das >_<"
    Ich muss gottseidank nichts mehr schreiben, aber noch überall hinzugehen bedarf großer Überwindung, wenn draußen so tolles Wetter ist...

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Liebes.
    Ist ja echt doof das die Lehrer bei dir jetzt nochmal richtig stressen. Ich habe letzte Woche alle Prüfungen hinter mich gebracht und habe jetzt erstmal 2 Wochen frei. Dann bekomme ich meine Abschlussnoten gesagt und auch den Durchschnitt etc. gezeigt. Allerdings habe ich die Mathe Prüfung total verhauen und muss jetzt wahrscheinlich zur Nachprüfung weil ich zur Vornote 6 Punkte Unterschied haben werde. Aber so kann ich die Prüfungsnote vielleicht noch etwas anheben.

    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen. Ich weiß genau wie du dich fühlst, wenn die Schule einem das ganze Leben irgendwie nimmt und man nichts anderes mehr tut als Lernen, Lernen, Lernen. Dadurch gings mir so wie dir: Ich war mit Nerven und Kräften am Ende. Aber lass dir eins gesagt sein: Schule ist wichtig, natürlich. Aber sie ist nicht wichtiger als deine Gesundheit. Plane deine Woche am besten vor. Welche Klausuren stehen an? Wann lerne ich für welche? Welchen Stoff will ich bis zu dem jeweiligen Zeitpunkt gelernt haben? Wieviel Zeit investiere ich? Und halte die Zeiten ein. Auch wenn du den Stoff bis dahin nicht geschafft hast. Du benötigst Auszeiten. Mach das Buch zu und mach das worauf du Lust hast. Und wenn es dann doch nur eine 3 wird.. es ist egal. Davon geht die Welt nicht unter.
    Du musst nicht perfekt sein. Die Arbeits- bzw. Studienwelt sieht das meist weniger eng, als wir Perfektionisten selbst.

    Habe Mut! Du schaffst das. Die Sommerferien sind in greifbarer Nähe!

    Langer Post, Sorry. :]
    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. ich mag den header auch gern :) die frage, welcher hintergrund gut dazu passen würde ist echt schwer, aber so gefällt es mir auch total gut :D

    AntwortenLöschen
  10. Freut mich, dass er euch allen gefällt! :)

    @Sunny: Das mit dem IE/Firefox war auch auf das Kommentarproblem bezogen ;) Das mit den Lesern gaht ja zum Glück wieder :)

    @goldiegrace: Haha, das glaube ich... bringt ja dann irgendwie nicht so wirklich was ^^

    @tHmp3: Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! <3 Und keinesfalls zu lang, da brauchst du dich doch nicht zu entschuldigen ;)
    Tut mir Leid, dass Mathe so doof gelaufen ist bei dir :( Aber wenn du in die Nachprüfung darfst, kannst du vlt wirklich noch was rausholen, ich wünsche es dir! <3
    Du hast schon Recht mit dem was du sagst... in den letzten Tagen habe ich sowieso nichts mehr gelernt, ich bin einfach zu fertig dafür. Höchstens einen Tag vorher mal kurz... Und wahrscheinlich werden dann bald die ersten schlechteren Noten rieseln, naja. Es gibt wichtigeres, auf jeden Fall. So einen Plan werde ich mir auf jeden Fall nächstes Schuljahr machen müssen, wenn´s dann auf das Abi zugeht. Für dieses Schuljahr habe ich die allermeisten Klausuren hinter mir, aber da kann ich die Zeit für die restlichen noch gut einteilen. Nur noch einen Monat... :) Und stimmt, man selbst sieht das wohl wirklich viel enger als andere.. das ist nervig :/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)