Freitag, 22. Juli 2011

[Review] mystic sea duo eye shadow "010 Neptun"

Weiter geht´s mit den deep water love Reviews :)

Heute ist der Duo-Lidschatten dran. Ich habe die Farbe 010 Neptun zum Testen zugeschickt bekommen.


p2 sagt über die Lidschatten:

"Mit dem mystic sea duo eye shadow liegst du voll im Trend: strahlende Türkis-, Grün- und Blautöne lassen deine Augen intensiv leuchten. Die samtige Pudertextur mit hoher Farbpigmentierung ist extrem langhaftend und wasserfest."

Allgemeines:

Erhältlich bei: dm, Budni
Preis: 2,75 €
Farbvarianten: 3 (010 Neptun, 020 Arielle, 030 Poseidon)
Inhalt: nicht angegeben, laut dm Homepage jedoch 2,5 g
Haltbarkeit: 24 Monate
Inhaltsstoffe: MICA, TALC, ETHYLHEXYL PALMITATE, MAGNESIUM STEARATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, ISOPROPYLPARABEN, ISOBUTYLPARABEN, BUTYLPARABEN, CI 77289, CI 77891, CI 77289, CI 77288, CI 77492, CI 77499, CI 42090 - Quelle



Aussehen: Der Lidschatten befindet sich in einem kleinen, runden Döschen, welches aus dem metallisch-türkisfarbenem Plastik hergestellt ist. Der Deckel ist transparent und eben, sodass der Lidschatten stapelbar ist.
In silberner Schrift findet man vorn den Hersteller- und den Produktnamen, sowie den Schriftzug der Limited Edition. Auf der Rückseite kann man Farbbezeichnung, Anwendung und Haltbarkeit nachlesen. 



Leider lässt der Lidschatten sich nicht gut öffnen - man muss die Fingernägel unnötig strapazieren ;)
Der Lidschatten an sich hat das gleiche Design wie der Blush - er ist in zwei Farben geteilt; links befindet sich der hellere und rechts der dunklere Ton. Man sieht schon einen Unterschied zwischen beiden Farben, dieser lässt sich aber hauptsächlich auf die Helligkeit zurückführen. Im Prinzip sind beide Lidschatten von einer türkisgrünen Farbe, der Verpackung nicht unähnlich.


Beide Töne sind schimmernd, aber nicht glitzernd.
Auch bei den Lidschatten lässt sich die Schuppenprägung wiederfinden, die mir sehr gut gefällt. Und natürlich ist er nicht eben, sondern hat diese eingepresste Welle.


Textur: Tja, das ist wieder so ein Thema. Im Prinzip ist es bei mir genauso wie bei dem Blush. Der linke, helle Ton ist sehr buttrig und bröckelt regelrecht weg, wenn man nicht aufpasst. Die rechte Seite hingegen ist so fest gepresst, dass sich kaum Farbe entnehmen lässt. Mit dem Finger nicht und mit dem Pinsel erst recht nicht. Nur eine kleine Stelle - nämlich da, wo die Welle am höchsten ist - verhält sich genauso wie die linke Seite. Sonst hätte ich hier wirklich keine Farbe zum Swatchen gehabt.


Ich weiß ja nicht, was p2 hier gemacht hat. Mir scheint, als ob an den flachsten Stellen, wo die eingepressten Schuppen am kleinsten sind, fast keine Farbe zu entnehmen ist. An der höchsten Stelle aber, geht es viel zu gut.. zumindest ist es bei mir bei Blush und Lidschatten der Fall... vielleicht wirklich eine nicht gut durchdachte Pressung.

Sonst finde ich noch, dass die Textur recht grob ist und irgendwie "krisselig". Es ist zwar kein direkter Glitzer enthalten, aber es fühlt sich so an.

Hier erkennt man gut, wie schnell die linke Seite abgenutzt aussieht und welche Stelle rechts Farbe abgibt:


Pigmentierung: Ist eigentlich okay. Ich gehe natürlich von den Stellen aus, an denen ich gut Farbe entnehmen konnte :)
Da ich sowieso immer eine Base verwende, gehe ich aber lieber davon aus, wie sich die Lidschatten auf einer Base verhalten. Sowohl die Base aus dieser p2 LE, als auch die Artdeco Base intensivieren die Farben, besonders den helleren Ton.

Hier die Swatches:




Und nochmal hell und dunkler einzeln geswatched:



Anwendung: Ich habe immer eine Base verwendet, ich weiß also nicht, wie es ohne ist ;)
Die Lidschatten lassen sich (an den richtigen Stellen) einigermaßen gut mit einem Pinsel entnehmen und sich auch gut wieder auf´s Lid bringen. Trotzdem empfand ich sie als etwas störrisch, was ich auf die krümelige und einfach unnette Textur zurückführe. Obwohl diese durch die Base um einiges "geschmeidiger" wurde. Trotzdem. Sie ließen sich nicht gut verblenden und außerdem sieht man auf dem Auge keinen großen Unterschied zwischen beiden Farben. Fallout hielt sich in Grenzen, war aber durchaus vorhanden.

Hier mal ein sehr einfaches AMU nur mit den beiden Lidschatten:


 Der Unterschied zwischen den Farben ist - wie gesagt - nicht allzu groß auf dem Lid.

Haltbarkeit: Der Lidschatten hat sowohl mit der deep water love Base, als auch mit der Artdeco Base den ganzen Tag gehalten. Nichts ist verrutscht, die Haltbarkeit war wirklich top.
Ohne Base verwende ich Lidschatten gar nicht, deswegen kann ich nichts zur Haltbarkeit ohne Base sagen.

Fazit:

+ Design
+ Haltbarkeit

~Pigmentierung

- Textur: entweder zu fest gepresst oder viel zu buttrig-krümelig
- Farben unterscheiden sich zu wenig
- zickig in der Anwendung


Ich kann diesen Lidschatten leider nicht wirklich empfehlen. Ich denke, wenn einem die Farbe total gut gefällt, bekommt man für den Preis wirklich was Besseres, auch im p2 Regal. Und was Besonderes ist die Farbe nicht gerade. Das Design ist zwar wirklich süß gemacht, aber diese unterschiedliche Pressqualität geht wirklich gar nicht. Bei dem Blush konnte ich noch drüber hinwegsehen, da ich die Farbe echt toll fand, aber hier... Außerdem ist die Textur an sich auch wirklich keine Freude. Nein wirklich, ich wieß nicht, wie die anderen beiden Duos sind, aber dieses kann ich nicht empfehlen.

Vielen Dank an das Team vom dm Produktmanagement, welches mir das Produkt kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt hat!

Kommentare:

  1. schaut gut aus, sieht bestimmt zum bikini im somemr toll aus


    xoxo
    www.lady-pa.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wohl auch so ein klassisches Fehlprodukt. Auf anderen Blogs ist ähnliches zu lesen gewesen, du hast also bestimmt kein Montagsprodukt erwischt. Schade.

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich total bescheiden, dass hier auf Kosten der Optik die Farbentnahme so katastrophal ausfällt :(

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe wäre eigentlich sehr schön, aber schade das die Farb abgabe so schlecht ist, sowie auch beim Blush...:-/
    Schade, fand das eigentlich ein schönes LE...

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  5. Super bericht!
    ich hab das problem auch das nur die rechte seite farbe abgibt (sehr bröckelt) und die andere so gut wie garnicht Oo hab schon an einen produktfehler gedacht aber anscheint ist das bei alles so echt schade! =(
    so sind die farben echt schön =)
    http://stadtprinzessinnessa.blogspot.com/
    Liebe Grüße Nessa <3

    AntwortenLöschen
  6. Du hast den Trostpreis gewonnen in meinem Gewinnspiel!!

    AntwortenLöschen
  7. Hey
    ich wollte nur nochmal nachfragen, ob der Blush gut angekommen ist? :-)

    Schönes AMU!
    (-:
    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  8. Das mit der Seite an dem das Produkt Farbe abgibt habe ich auch bei meinem Bronzer und dem Blush aus der LE beobachtet. Ich benutze beides jeden Tag, aber abnutzen tut sich nur eine Stelle. Egal wie ich den Pinsel halte... :O Ich denke aber dass es wirklich an der Pressung liegt!

    Achja.. ich möchte dich nicht nerven :X Aber ich musste das alte GoogleGadget jetzt löschen, denn es hat nur noch herum gezickt. Wäre lieb, wenn du das neue nochmal anklicken könntest :(
    Ich verzweifel damit so sehr und ich glaube dadurch mache ich ein einziges Chaos x)
    Habe viele Leute glaub ich auch schon verloren, denn irgendwie hänge ich bei 8 Leuten fest.. sehr traurig >.<

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)