Sonntag, 23. Oktober 2011

p2 Lippenstifte 010 legendary + 030 gigantic (Most Wanted LE)

Heute komme ich endlich dazu, euch die beiden Lippenstifte aus der Most Wanted LE von p2 vorzustellen, die ich mir letztens gekauft habe.
Die LE ist ja seit einigen Tagen erhältlich.

Ich habe die beiden Lippenstifte 010 legendary und 030 gigantic.
Die dritte Nuance hat mir nicht gefallen, das war so ein merkwürdiges Schlammbraun^^ Will ich jedenfalls nicht auf meinem Mund haben..
Ein Lippenstift kostet bei dm 2,75 €.


Beide Lippies befinden sich in quadratischen, halb grünen, halb transparenten Plastikhülsen.. die sehen so schrecklich aus wie aus der Sun City LE vom Sommer .. aber naja, auf den Inhalt kommt es ja an! :) Und sie scheinen wenigstens stabil zu sein.


Die Lippenstifte sind geruchlos, was ich eigentlich sehr angenehm finde.

Die Farbabgabe ist nicht sehr stark, sie sind - wie man sagt- sheer. Irgendwann werde ich dieses Wort auch nicht mehr hören können :D

Ich persönlich mag so halbdeckende Lippenstifte ja sehr gern, da sie gut im Alltag tragbar sind und auch das Gefühl auf den Lippen meist angenehm ist, da diese Produkte nicht so austrocknend wirken.
Da diese beiden Farben sehr natürlich sind, handelt es sich somit um Nude-Lippies oder Your-Lips-But-Better-Kandidaten :)

So sehen die beiden auf dem Handrücken geswatched aus:


010 legendary ist ein ein heller, peachiger Braunton.. so Pfirsich-Karamell ;) Die Farbabgabe ist sehr spärlich, wobei ich das hier nicht als negativ empfinde. Die Lippenstifte sollen ja so sein und diese Farbe möchte ich auch nicht unbedingt als deckende Paste auf meinen Lippen haben ;) Allerdings ist legendary nichts im Vergleich zu dem anderen Lippie...

030 gigantic nun ist der mit Abstand transparenteste Lippenstift, den ich besitze.. vom Swatch her lässt sich die Farbe gar nicht beschreiben, da man tatsächlich nur einen Hauch erkennen kann. Ich würde einfach mal sagen, dass es eine Art Rosenholzton ist. Und obwohl ich, wie gesagt, sheere Lippies gern mag, hätte dieser schon einen Ticken deckender sein dürfen. Aber man kann ja auch ein wenig schichten, das habe ich bei den Swatches nicht gemacht.

Beide Lippenstifte haben ein eher glänzendes Finish, was sehr natürlich aussieht. Kein Schimmer oder sonstiges. So was würde ich auch nie kaufen.

Ich habe mal Tragebilder gemacht.. obwohl meine Lippen gerade etwas eingerissen sind.
Hier ist 010 legendary ..


Also, ich finde, man erkennt auf jeden Fall ein bisschen, auch auf dem Gesamtbild:


Bei 030 gigantic ist das schon schwieriger, deshalb habe ich mal meine ungeschminkten Lippen darüber gesetzt:


Man sieht, dass 030 gigantic fast exakt meiner normalen Lippenfarbe entspricht! Wenn ich den Lippenstift auftrage, sieht es nur irgendwie schöner und gleichmäßiger aus. Meine Lippen sind minimal dunkler und glänzend und irgendwie ist das der ultimative Alltagslippenstift für mich.


In der Schule z.B. trage ich oft gar keinen Lippie. Einfach, weil ich keine Lust habe, dass er mit der zeit verblasst und ich ihn immer kontrollieren muss. Bei diesem Exemplar könnte mir das nicht passieren, weil es einfach mal gar nicht auffällt, dass er überhaupt da ist :D


Das Tragegefühl ist sehr angenehm! Ich merke gar nicht, dass ich überhaupt Lippenstift draufhabe, sie sind weder austrocknend, noch schmecken sie komisch oder setzen sich irgendwo ab - einfach schön ;)
Die Haltbarkeit ist fast wie bei den p2 Lippies aus dem Standardsortiment - vielleicht ein wenig kürzer. Aber im Prinzip ist mir das egal, nachziehen hat mich noch nie gestört und bei diesen Farben fällt ein Verflüchtigen ohnehin nicht so auf ;)

Ich war mir zwar sicher, nichts so sheeres wie gigantic zu besitzen, aber von der Farbe her war vor allem legendary nichts Neues für meine Sammlung. Also habe ich ein paar farbliche Vergleiche zu anderen Lippenstiften gezogen:

v.l.n.r.: alverde 121 Mareike (My best Friend LE), p2 030 Park Street (disc.), p2 010 legendary, p2 030 gigantic (beide Most Wanted LE), p2 020 glamourous nude (Meet me at 12:30 LE)

Auch, wenn keiner der oben gezeigten, anderen Lippenstifte mehr erhältlich ist (entweder LE oder ausgelistet), wollte ich sie vergleichen, vielleicht habt ihr ja auch einen davon ;)
Vor allem Park Street ist ja eine sehr populäre Nuance gewesen - sieht allerdings ganz anders aus als die beiden Lippies aus der Most Wanted LE. Könnte fast als eine viel deckendere Mischung aus beiden durchgehen, oder? :)

Auch die anderen beiden sehen anders aus und sind nicht ganz so sheer.
Dennoch - das sind alles Lippenstifte, die die eigene Lippenfarbe verstärken, bzw. irgendwie aufhübschen.
Ich hätte noch mehr daneben swatchen können. Ich weiß, es ist Irrsinn, so viele ähnliche Lippenstifte zu haben, die ja doch alle ähnlich wirken. Aber irgendeinen Tick muss man ja haben und ich benutze solche Farben wenigstens auch andauernd ;)

Ich bereue es nicht, die beiden Lippenstifte gekauft zu haben. Die Farben gefallen mir sehr gut, auch das "unauffällige" Endergebnis ;)
Abgesehen davon ist das Tragegefühl sehr angenehm. Allen, die es auch nude/dezent/natürlich/was auch immer mögen und die nicht so viel Geld investieren wollen, kann ich die Lippenstifte empfehlen.
Aber sie sind keine Must Haves. Ähnliches findet man garantiert auch im Standardsortiment von essence z.B. - die Lippies da sind supersheer ;)
Ich denke jedenfalls, dass ich gigantic aufbrauchen kann^^ Und das dachte ich noch nie.
Den nehme ich jetzt immer, wenn ich angeschlagen bin und in die Schule muss, aber Leichenlippen habe. Damit kann ich mich normal-aussehend mogeln ;)

Habt ihr euch einen von diesen Lippenstiften gekauft oder mögt ihr es lieber knallig? :)

Kommentare:

  1. die lippies finde ich ganz toll. ich mag auch diese halbdeckenden lippenstifte am liebsten. :) schade, dass die les in österreich nicht erhältlich sind.
    lg
    http://almasbeautyblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Den gigantic habe ich mir auch gekauft, bin mir aber noch nciht ganz sicher ob ich mit dem fast unsichtbaren Ton so glücklich bin ... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich mal schöne unauffällige Alltagslippenstifte ♥

    LG Samantha

    AntwortenLöschen
  4. Hm, mir gefallen sie nicht so, sie decken einfach zu wenig. ^^"

    AntwortenLöschen
  5. Es tut mir leid, aber ich habe keine Ahnung, wie du auf die Idee kommst, dass ich soetwas tun würde. Das ist echt eine schlimme Anschuldihung, die du mir da machst! Ich war erstens seit Wochen nicht mehr auf anderen Blogs unterwegs, da ich es zeitlich einfach nicht schaffen und zweitens habe ich dafür keine Worte. Also in aller Deutlichkeit: Ich habe dich weder kopiert, noch hatte ich das je vor zu tun. Sorry, vielleicht handelt es sich da um ein Missverständnis oder so.

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube auch, dass wir sehr ähnliche Ansprüche an einen Lippenstift haben :)
    Ich trage "Gigantic" jedenfalls bis jetzt täglich und bin immer noch begeistert. Ich muss keine Angst haben, dass er sich unterwegs beim Tragen unfreiwillig verteilt oder ungleichmäßig verblasst ;)
    "Legendary" muss ich mir wohl doch nochmal anschauen.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  7. Danke für eure Kommentare :)

    @Alma: Stimmt, das würde mich irgendwie verrückt machen.. immer überall was über p2 lesen und dann gibt´s das bei mir gar nicht^^ Aber dafür habt ihr andere schöne Marken :)

    @Mareike: Ist halt nicht für jeden was^^

    @Hana: Ja, für meine blassen Lippen ist es gut so^^

    @Mia: Ja, ist ja jetzt auch egal. Es tut mir Leid, wenn ich dich "angegriffen" habe. Aber diese sehr ähnlichen Formulierungen, nur mit Komma weg oder ein "!" mehr .. ich dachte nur "Hä, den Text kennst du doch.." Und ich fnd meine eigenen Formulierungen in diesem Post nicht mal gut und wollte es die ganze Zeit umschreiben.. habe es aber nicht gemacht. Gerade deswegen waren sie mir so präsent. Aber wie gesagt - Schwamm drüber. Dennoch denke ich mir leider immernoch meinen Teil. Aber es ist ja gut, wenn dein Gewissen rein ist.

    @Nagellack-Junkie: Hatte gigantic heute auch wieder drauf^^ Er ist wirklich toll :)

    AntwortenLöschen
  8. Neeee solche Lippifarben sind so gar nicht mein Fall ^^

    AntwortenLöschen
  9. Die sind mir beide etwas sheer, ich steh mehr auf kräftige Farben

    AntwortenLöschen
  10. @Talasia: Ich weiß, hihi ;)

    @Seratia: Ja, für Fans von kräftigen Farben sind sie definitiv nichts! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)