Mittwoch, 30. November 2011

Mein kleiner Einkauf aus der (enttäuschenden) Matroschka LE + Eindrücke, Swatches..

Gestern bin ich bei schnell dm vorbei, um zu sehen, ob die neue alverde LE schon aufgebaut ist.
Die Matroschka meets Beauty ist offiziell eigentlich erst ab morgen erhältlich, aber die Aufsteller sind ja immermal eher anzutreffen ;)

Und ich hatte Glück - ein LE-Display, in dem noch von allem etwas vorhanden war, konnte ich schon von Weitem sehen.

Diese LE hatte mich von vorn herein leider nicht sehr angesprochen. Das Verpackungsdesign ist zwar umwerfend niedlich, aber die Farben und auch die Produkte an sich sind nicht so meins.
Ich wollte mir die Kompaktlipglosse, das Schimmerpuder und den goldenen Kajalstift ansehen, evt. noch das bräunliche Lidschatten-Duo.

Von allen Produkten, bis auf die Kajalstifte und die Mascaras, gab es Tester. Zum Glück, mein Einkauf ist dementsprechend recht klein ausgefallen:

  • alverde Kajalstift 20 Shimmery Gold - 1,75 €
  • alverde Kompakt-Lipgloss 20 Coral Beauty - 2,95 €

Am beliebtesten schienen hier definitiv der Kabuki und die Blushsticks zu sein. Und der goldene Kajal, da habe ich den letzten erwischt ;)
Ich teile euch kurz meinen EIndruck zu den Produkten aus der gesamten LE mit, oder zumindest zu denen, die ich mir näher angesehen habe.

Das Schimmerpuder: Hätte es keinen Tester gegeben, hätte ich es wohl auf gut Glück mitgenommen. Die Verpackung ist wirklich schön. Aber beim Swatchen des Testers hatte ich nur ein kalkiges, weißes Puder auf der Fingerkuppe. Auf dem Handrücken verwischt, war es wie breitgeschmierte Kreide! Es hat nicht mal geschimmert (wtf?).. Keine Ahnung, vielleicht war der Tester hier einfach doof, aber für ca. 4,50 € fand ich das gute Stück ohnehin etwas teuer.

Die Kompaktlipglosse: Zugegeben, ich habe meinen nur gekauft, weil ich irgendwas mit Matroschkas drauf haben wollte ;) Verpackungs-Junkie, ich.. die haben wirklich fast null Farbe abgegeben, am besten war noch der dunkle, beerige. Aber auch sehr schwach.. Und sie glitzern in der Verpackung wie verrückt, allerdings ist das auf den Lippen nicht mehr zu sehen. Ich schreibe unten nochmal was zu dem Lipgloss :)

Die Lidschatten-Duos: Also Grün und Lila haben mich nicht interessiert, die erinnerten mich von der Farbzusammenstellung total an so eine p2 LE.. nicht mein Fall. Das orange-braune Duo habe ich geswatched, aber es gefiel mir nicht. Beide Farben waren matt. Das Orange war so ein Ziegelorange und recht gut pigmentiert, aber die Farbe fand ich nicht so schön. Das Braun an sich war recht hübsch, aber viel zu hart gepresst und hat keine Farbe abgegeben.

Die Blushsticks: Die hübsche Verpackung war leider genau so instabil wie bei den Sticks aus der Home Sweet Home LE von p2. Der hellere hat ebenfalls fast keine Farbe abgegeben, der dunklere, beerige war ganz nett. Ich habe allerdings einige Blushsticks (u.a. die besagten von p2) und brauche einfach nicht noch mehr, vor allem, da ich Puderrouge lieber mag.

Die Mascaras: Habe ich mir nicht genauer angesehen, sind aber sicher ganz nett ;)

Der Kabuki: War irgendwie winzig! Es war auch nur noch einer da.. hat eh mich nicht interessiert.


Die Kajalstifte: Die Farben waren wirklich schön - gold, silber und ein silbriges Grün. Einen habe ich ja mitgenommen, da schreibe ich unten nochmal was dazu.

So, ich hoffe, ich habe nichts vergessen.. den Duft gibt es ja eh schon länger.
Jedenfalls war ich echt ziemlich enttäuscht von der LE.. Da konnte selbst die Verpackung nichts mehr retten... die Krönung war das nicht-schimmernde Schimmerpuder! -.-

Ich mache gleich mal weiter mit den Vorstellungen meiner zwei Sachen..

Die Kajalstifte aus der Zauberwald LE letztes Jahr fand ich echt genial, die aus dem alverde Standardsortiment mag ich hingegen nicht so sehr. Ich hoffte jedenfalls, dass Shimmery Gold ähnlich den Zauberwald Exemplaren ist, es gab ja keine Tester.


Die Farbe ist wirklich sehr hübsch, es ist ein dunkleres, kräftiges Gold ... ich liebe Gold einfach ;)


Beim Swatchen empfand ich die Mine als sehr fest und machte mir schon Sorgen, dass er auf dem Lid nur schwer Farbe abgibt. Aber es ist alles super, ich komme gut mit dem Kajalstift klar! Er gleitet am Auge unerwartet gut über die Haut und sieht sehr weihnachtlich aus ;)
Ich finde ihn bis jetzt definitiv so toll wie die Zauberwald Kajalstifte :)


Über den Kompakt-Lipgloss habe ich ja schon gesagt, dass ich ihn nur mitgenommen habe, weil ich irgendetwas von diesen Verpackungen haben wollte! :D
Der Tester hat wirklich nicht mal einen Hauch von Farbe abgegeben, und ich habe sehr mit mir gerungen.
Zumal ich diesen groben Glitzer sehr abschreckend fand, auch wenn nicht mal der auf meinem Handrücken zu sehen war..


Seht ihr den Glitzer? Bei den anderen beiden Farben war der auch so extrem..



Zu Hause habe ich das gute Stück natürlich nochmal geswtached und erhielt die gleichen "Ergebnisse" wie vorher schon bei dm:


Ja, wie man sieht, sieht man nichts ;) Trotzdem bereue ich den Kauf keineswegs. Denn auf den Lippen fühlt er sich einfach wunderbar an! Auch wenn er nicht wirklich Farbe abgibt - ich empfinde ihn als total pflegend und er duftet lecker nach Zitrusfrüchten! Und der Glitzer ist auch nicht zu sehen, nur ganz wenig, aber in echt fällt das überhaupt nicht auf ;)


Er ist im Grunde wie ein Lipbalm. Und das mag ich. Ich finde ihn besser als die Zauberwald-Lipglosse.
Die haben zwar mehr Farbe abgegeben, ich empfand sie aber als total austrocknend und die Farbe hat sich in den Fältchen abgesetzt... Der überflüssige Pinsel wurde diesmal auch weggelassen ;)

Alles in allem - die Idee für die Kollektion finde ich nach wie vor toll. Auch die Verpackungsdesigner bei alverde haben mal wieder gezeigt, was sie draufhaben. Aber die Produkte an sich fand ich zum Großteil leider nicht gelungen...

Habt ihr die LE schon entdeckt? Was habt ihr gekauft? Mich würde ja mal eure Meinung zu dem Puder interessieren... ich hätte vermutet, dass es das Highlight der LE wird. Aber hier waren noch alle Exemplare vorhanden, kein Wunder..

Liebste Grüße :)

Sonntag, 27. November 2011

Immer wieder sonntags - KW 47

*Gesehen* Supertalent (ich weiß, ich weiß..) *Gehört* Harry Potter Soundtrack *Gelesen* Das geheime Vermächtnis *Getan* nicht viel, war krank *Gegessen* Rotkraut *Getrunken*  Früchtetee *Gedacht* dass ich wohl nie die Zeit finden werde, mein Zimmer schön aufzuräumen -.- *Gefreut* auf die kommende Weihnachtszeit ;) *Geärgert* über meinen abhanden gekommenen Geschmackssinn *Gewünscht* die Zeit vordrehen zu können  *Gekauft* Schmuck im Six Sale *Geklickt* Blogs *Gestaunt* über die ganzen Adventsgewinnspiele auf den Blogs ;)

Freitag, 25. November 2011

[Freitagsfüller] 25.11.2011


1.  Ich könnte mal wieder gesund werden, finde ich.

2.  Unter meinem Bett ist so viel Staub drunter.

3.  Bloß nicht wieder den Geschmackssinn verlieren, ich hasse es.

4.  Noch ist es mir irgendwie zu früh für den Weihnachtsmarkt.

5.  An meiner Tür ist kein einziges Bild, das sollte ich mal ändern.

6. Meiner Meinung nach besitze ich viel Fingerspitzengefühl, auch im übertragenen Sinne ;)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gar nichts, leider, morgen habe ich Kuchen backen geplant und Sonntag möchte ich den 1. Advent genießen!

Tinks Blogger Adventskalender 2011

In nicht mal einer Woche ist schon der 1. Dezember! Das bedeutet Adventskalenderzeit :)
Und nicht nur bei euch zu Hause, auch virtuelle Adventskalender gibt es ja inzwischen so einige und dazu gehören auch die Blogger Adventskalender. Einen davon hat Tink ins Leben gerufen und ich freue mich, dass ich an einem Dezembertag ein Türchen für euch bereitstellen kann :)

Letztes Jahr habe ich mit Vergnügen selbst an einigen Adventsverlosungen teilgenommen und sogar ziemlich viel gewonnen. Es war so schön, als kurz vor Weihnachten (und auch danach noch^^) mehrere kleine Päckchen bei mir eintrafen. Mitmachen lohnt sich also ;D

Es wird dann ab dem 01. Dezember 24 Tage lang ein neues Türchen geben, immer auf einem anderen Blog. Bei einem Türchen wird es sich wohl um einen weihnachtlichen Post inklusive kleiner Verlosung handeln :)


Ich habe ja noch nie ein Gewinnspiel auf meinem Blog gemacht. Das hatte nichts damit zu tun, dass ich euch nichts zurückgeben wollte oder so, aber ich fand immer, dass es schon genug Verlosungen gab und ich wollte mich einfach nicht dazu verpflichtet fühlen.

Umso mehr freue ich mich, jetzt ein Teil des Adventskalenders zu sein, denn in der Weihnachtszeit macht es doch doppelt Spaß, etwas zu verschenken. Noch dazu habe ich vor ungefähr 2 Wochen die 500-Leser-Grenze geknackt, was ich echt niemals gedacht hätte und was mich unheimlich freut! ♥


Hier sind alle Blogs, die beim Adventskalender mitmachen:
  1. Tink Thinks
  2. Snowcakeee ♥
  3. LIESE
  4. cRaZy, cHiC & cHaRmE
  5. I am so sparkle-icious!
  6. Louisa Maravillosa
  7. Neues vom Kellerkind
  8. Das chaotische Leben einer Grinsekatze
  9. Yvi´s own World
  10. Lupas Beauty Blog
  11. Meine rosa Welt
  12. Des Belles Choses
  13. You will remember me
  14. Shadownlight
  15. RAUSCHgiftENGEL
  16. Elly´s Art
  17. The dream must stay alive!
  18. The lovely life
  19. Calo Anor Na Ven (muss ich jetzt, glaube ich, nicht extra verlinken ;))
  20. my daily life & noch mehr
  21. Die Nina
  22. My Pink Fairytale
  23. Verstaubte Lügen
  24. Petite Miyuu

Puuh, das waren sie :) Einige kenne ich natürlich schon, andere aber auch nicht, da werde ich mich noch in Ruhe durchklicken :)

Ihr werdet also am 19. Dezember mehr von mir erfahren :)
Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Adventszeit und für heute natürlich noch einen schönen Tag, bzw. ein schönes Wochenende! :)

Mittwoch, 23. November 2011

Neuzugänge in meiner Nagellacksammlung :)

Hallo ihr Lieben :)

In den letzten Wochen habe ich immermal einen einzelnen Lack mitgenommen, ohne, dass es sich gelohnt hätte, deswegen einen Post zu verfassen :)
Daher kommen sie jetzt alle ein wenig verspätet, aber dafür gebündelt. Im vergangenen Monat habe ich leider natürlich auch ein paar andere Lacke gekauft, die hatte ich aber schon im Rahmen ihrer LEs oder was auch immer gezeigt.

Diese vier Hübschen hatte ich bis jetzt noch nicht gezeigt:

  • essence colour & go 64 be optimistic! - 1,25 €
  • essence colour & go 62 reach peach - 1,25 €
  • Rival de Loop Long Lasting Nail Colour 24 - 1,56 € (mit 20% Rabatt, sonst 1,95 €)
  • essence Dance Topcoat 01 Waking Up In Vegas - 1,75 € (Remix Your Style LE)

Die Lacke waren allesamt reine Spontan- bzw. Frustkäufe.. Bei den Preisen ist das ja noch vertretbar :D


Be optimistic! hatte ich sogar schon mal lackiert, hier. Wirklich eine schöne Farbe, die mich aus dem neuen essence Sortiment mit am meisten angesprochen hat. Wobei die da jetzt wirklich viele hübsche Nuancen dabei haben..


Reach Peach ist hier total schlecht getroffen, aber ich denke, ihr habt den Lack schon auf sehr vielen anderen Blogs gesehen :) Er wartet noch darauf, lackiert zu werden.. Übrigens habe ich die beiden colour & go Lacke mal frustriert bei Müller mitgenommen, nachdem ich dort wieder einmal umsonst alles nach der Big City Life LE abgegrast hatte... ^^


Diesen Lack von Rival de Loop schmachte ich schon seit längerer Zeit an.. das Foto ist doof, aber vielleicht kann man die Farbe erahnen.. ein beeriger Violettton mit feinem goldenen Schimmer. Der wird bald fällig sein, also um auf meinen Nägeln zu landen natürlich ;)
Ich hatte mir irgendwas zu knabbern bei Rossmann gekauft und, naja, irgendwas Kosmetisches muss halt immer mit *hust* .. zumal es 20% Rabatt auf RdL gab! Nur die schnöde "24" wird dem schönen Lack nicht gerecht...


Und zu guter Letzt - den wahnsinnig gehypten Dance Topcoat aus der Remix Your Style LE! Ich bin so ein Opfer ;) Ich war nämlich überhaupt nicht scharf auf die LE und bin auch diesem Topper nicht nachgelaufen oder so - nicht, dass das was genützt hätte, der war hier so schnell weg wie nichts. Man hätte vermuten können, die dm-, bzw. Müller-Mitarbeiterinnen hätten sich vor dem Aufstellen der LE schon alle Exemplare gesichert ;) Jedenfalls war ich dann mal wieder im Rossmann meines Vertrauens, auf der Suche nach Essbarem vermutlich - und dort stand eine fast unberührte LE rum.. das war meine Chance und ich musste ihn mitnehmen :D Dieser Rossmann führt essence erst seit ein paar Monaten und die LEs kommen immer etwas später als bei dm. Tja, so etwas weiß natürlich nur eine Bekloppte wie ich, aber da war es purer Zufall ;)
Jedenfalls ist das der erste Effektlack, bzw. Topcoat, den ich mir je gekauft habe und er ist echt superschön! Dennoch denke ich, dass es vorerst mein einziger bleiben wird, ich bin einfach nicht so der Fan von so Nageldesign-Kram :D


Soo.. viel Geschreibsel wegen so ein paar Fläschchen ;) Hilfe, ich traue mich echt überhaupt nicht zu zählen, wieviel ich inzwischen habe.. Ich hänge ja schon seit geraumer Zeit so in Gedanken bei einer Zahl fest, aber langsam kann das nicht mehr hinhauen..
Demnächst werde ich mal meinen ganzen Kram zählen und mit letztem Jahr vergleichen. Das war im Dezember 2010.. sogar erst nach Weihnachten.. ein wenig Zeit habe ich noch, mich moralisch drauf vorzubereiten^^ Aber, lest das mal - Rouge: 11 und Nagellack: 68 - ooohh.... und da schreibe ich am Ende noch, dass ich ausmisten muss! *hust*
Na, das kann ja was werden.. :D

Zählt ihr ab und zu mal eure "Bestände" durch? Oder ist das bei euch nicht sinnvoll, da überschaubar? Oder traut ihr euch auch schon gar nicht mehr? :D

Montag, 21. November 2011

Kleiner Schminki-Einkauf vom Freitag ;)

Nachdem in dem dm, wo ich die Ethnic Touch LE zuerst gesehen hatte, der Blush schon ausverkauft war, hatte ich ja eigentlich vor, ihm in einer anderen Filiale noch hinterherzujagen.
Allerdings hatte ich den nächsten Tag keine Lust darauf und redete mir ein, den Blush nicht zu brauchen, da ich eh schon genug habe, er auf vielen Swatches so pinkstichig aussah und so weiter :D

Am Freitag aber hatte ich etwas Wartezeit in der Stadt zu überbrücken und natürlich ging ich zu dm, um mir die Langeweile zu vertreiben^^
Ich rechnete ja nicht damit, den Blush dort noch vorzufinden, nachdem er dermaßen gehyped wird - aber siehe da: in dem Aufsteller waren noch alle Blushes vorhanden! So ein Glück aber auch :D
Naja, vielleicht war die LE gerade erst aufgebaut worden, einen Tag zu spät^^
Für 2,65 € konnte ich ihn jedenfalls nicht dortlassen ;)

Bei Rossmann wollte ich bei Manhattan schauen, da es wieder Rabatte gab.. hat mich aber alles gelangweilt. Also nahm ich mal die Rival de Loop Young Theke unter die Lupe. Von den neuen gebackenen Lidschatten hatte ich schon auf einigen Blogs schwärmerische Posts gelesen.. und nachdem ich im Tester rumgepatscht hatte, war klar, dass ich das braune Exemplar mitnehmen muss, denn ich habe noch nicht genug braunen Lidschatten! ;D

  • p2 Ethnic Touch irresistable touch compact blush 010 precious red - 2,65 € (limitiert)
  • Rival de Loop Young Baked Eyeshadow 02 cream cake - 1,95 €

Zu dem Rouge möchte ich jetzt gar nicht so viel schreiben, da ihr bestimmt alle mächtig genervt seid von dem guten Stück ;)


Es ist halt so ein Rosépfirsichton mit Goldschimmer, auf den nun mal fast alle total abfahren ;) Ich ebenso als fleißige Rougesammlerin..


Ich weiß echt nicht, warum er auf manchen Blogs und Bildern so pink aussah.. deswegen wollte ich ihn erst gar nicht unbedingt.. für mich ist es eindeutig eine sehr warme Farbe.


Den obligatorischen und sehr blassen Swatch, es gibt eindeutig bessere in den Weiten des Internets:


Auch zu dem Lidschatten möchte ich kurz was sagen ;) Erstmal finde ich die Verpackung irgendwie cool - sie funktioniert ein bisschen wie eine Lupe ;) Sieht man auf dem Bild leider nicht so gut:


Ich liebe Rossmann für seine Hygienesiegel! ;)


Der Lidschatten ist so ein Erdbraun, das mit goldkaramellfarbenen Adern durchzogen ist:


Er ist toll pigmentiert und gibt wahnsinnig gut Farbe ab - überhaupt nicht zu fest gespresst oder so..


Und jetzt der Swatch - OHNE Base! Ich war ziemlich positiv geschockt und musste ihn sofort mitnehmen:


Das nenne ich mal eine Farbabgabe^^ Und ich bin wirklich nur sanft in den Lidschatten reingegangen.. okay, ich habe ihn noch nicht auf den Lidern ausprobiert, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass der Lidschatten mich nicht enttäuschen wird.
Noch ein Swatch, der etwas farbgetreuer ist (diese Weißabgleich-Einstellung ist eindeutig besser und lässt meine Haut mal aussehen, wie sie ist^^) ..


Jaa, das war mein kleiner, aber feiner Einkauf :D
Ich weiß, ich muss aus Raubzug-Posts immer ganze Romane machen und tausend Swatches einbinden, aber das finde ich sinnvoller, als einen Post für ein Bild vom Einkauf und dann für jeden Produktswatch auch einen Einzelpost.. oder? :D Ich finde, die Swatches gehören mit dazu irgendwie..

Ich bin jedenfalls sehr froh, das Rouge noch bekommen zu haben, auch wenn ich es überlebt hätte, wenn dem nicht so gewesen wäre. Anscheinend entwickle ich langsam eine gesunde Einstellung gegenüber limitierten Produkten. Wird auch mal Zeit :D Also ich liebe es nach wie vor, den LEs nachzujagen und die Sachen zu sammeln, aber wenn ich irgendwas nicht bekomme, ist es auch egal. Aber ich habe gut reden - bis jetzt habe ich irgendwie immer fast alles bekommen, was ich wollte. Mehr aus Glück und weil ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort war, manchmal aber auch durch gezieltes und langwieriges Jagen nach einem bestimmten Teil ;)

Habt ihr das hübsche Rouge ergattern können? Oder interessiert es euch nicht so?
Besitzt ihr einen von den neuen gebackenen RdL Young Lidschatten?

Sonntag, 20. November 2011

Immer wieder sonntags - KW 46

*Gesehen* Nichts, woran ich mich erinnern könnte.. *Gehört* irgendwie auch nichts, was einen bleibenden Eindruck hinterlassen hätte *Gelesen* Bild der Frau ;) *Getan* an meiner Hausarbeit geschrieben *Gegessen* zu viele Pfefferkuchen *Getrunken*  viel Punsch *Gedacht* dass ich Ferien will! *Gefreut* über eine 1 in einer Klausur *Geärgert* über meine Schwester *Gewünscht* dass ich einen Plan hätte, was ich will  *Gekauft* etwas hiervon und etwas davon.. bei dm und Rossmann hauptsächlich *Geklickt* Facebook *Gestaunt* darüber, wie ich "Immer wieder sonntags" über drei Monate vernachlässigen konnte :D

[FOTD] 20.11.2011 - Berlin

Heute gibt´s nach langer Zeit mal wieder einen FOTD Post.. meist fehlt mir einfach die Zeit, die Fotos dafür zu machen.. oder das Licht ist kacke.. oder ich bin nicht, bzw. langweilig geschminkt^^ So wie auch heute eigentlich - aber das Licht war zur Abwechslung mal ganz gut und das musste genutzt werden :D

Außerdem wollte ich unbedingt FOTD mit den Catrice Paletten machen, denen ich so dermaßen hinterhergerannt bin.. heute habe ich mal wieder die Berlin Palette benutzt, die ich immer noch ein wenig lieber mag als die Sydney Palette :)

Erstmal ein unscharfes und fleckiges Bild, aber die anderen hätten als Kleinansicht im Dashboard bescheuert ausgesehen.. (ja, ich bin komisch ;)) ..


Für die Augen habe ich die drei warmen Töne aus der Palette verwendet.. also Berlin Wall (helles Kupferbraun) auf dem ganzen beweglichen Lid und Checkpoint Charlie (Gold) im Innenwinkel und in Richtung Lidfalte ausgeblendet..


Dann hatte ich letztens bei Isa diese Technik wiederentdeckt, bei der man eine dunkle Farbe am Wimpernkranz aufträgt und dann auch nochmal ausblendet. Dafür habe ich dann den dunklen, matten Braunton Am Alex genommen. Auf den Nahaufnahmen sieht man das leider gar nicht :D


Wenn ich die Fotos so sehe, merke ich, dass ich den Lidschatten ruhig noch viel weiter nach oben hätte ausblenden können.. ich habe so riesige bewegliche Lider und gehe fast nie weit genug nach oben^^ Aber auffallen tut mir das immer erst auf Fotos.. naja, ich werde mich bessern ;)

Auf den Wangen habe ich den schönen Blush Unter den Linden, ebenfalls aus der Palette.. und auf den Lippen den Fashionista Lippenstift von essence..


Hier sieht´s mal nicht so komisch fleckig aus und man kann den Blush ganz gut erkennen:


Ja, nichts Besonderes, aber so laufe ich fast jeden Tag durch die Gegend, wenn ich nicht viel Zeit habe um kreativ zu werden :D
Zu der Palette kann ich noch sagen, dass ich sie wirklich toll finde. Die Lidschatten sind zum größten Teil wirklich schön buttrig und gut pigmentiert. Es lässt sich leicht mit ihnen arbeiten. Lediglich das starke Fallout einiger Farben stört mich etwas, aber das geht mir bei vielen Lidschatten so..


Hier noch die Produkte, die ich benutzt habe:


  • p2 Deep Water Love Eye Shadow Base
  • Catrice Oceana e/s C01 Sandy Beach
  • Catrice The Berlin Collection Palette (Berlin Wall, Am Alex, Checkpoint Charlie beim AMU und Unter den Linden als Blush)
  • essence Multi Action Mascara Smokey Eyes
  • essence Lippenstift 46 Fashionista

Ich habe die p2 Base genommen, die ich eigentlich nach wie vor ganz gut finde - bis auf die Tatsache, dass meine Pinsel davon so "ranzig" werden -.- Im Moment ist sie mir aber viel lieber als die Artdeco Base.. meine ist irgendwie ein bisschen zäh geworden, aber das ist nicht das Schlimmste - ich habe das Gefühl, dass sich der Schimmer darin immer mehr verselbstständigt. Jedes Mal, wenn ich sie benutze, glitzere ich im ganzen Gesicht wie ein Weihnachtsengel.. Das nervt mich total und hat mich in letzter Zeit regelmäßig zum Verzweifeln gebracht.. es kommt mir so vor, als ob der Glitzer sich aus der Basemasse auf den Lidern rauslöst und "runterfällt" und dann klebt er überall und geht nicht mehr ab.. wirklich sehr schade, mal sehen, ob ich das irgendwie noch gebacken kriege mit dem Zeug :D

Naja, ich hoffe, ich habe euch nicht allzu sehr gelangweilt mit meinem sehr alltäglichen FOTD ;)

Bis später, ihr Lieben :)

[NOTD] Catrice "C02 Bronzed Brown"

Die letzten Tage hatte ich einen wunderschönen, herbstlichen Lack von Catrice auf meinen Nägeln. Er stammt aus der Caramé LE vom Sommer letzten Jahres und trägt den Namen C02 Bronzed Brown.


Es handelt sich um ein dunkles Braun mit rötlichem Einschlag, das einen sehr schönen goldfarbenen und irgendwie auch kupfrigen Schimmer besitzt.


Bei diesem Licht zur Zeit ist es leider schwer, gute Fotos zu machen :(

Naja, der Lack ließ sich jedenfalls problemlos auftragen und deckte in zwei Schichten.


Leider war er nicht ganz so kompatibel mit dem Top Sealer von essence, der mich bis jetzt immer restlos begeistert hat - nach über 1 Stunde war der Lack zwar trocken aber noch nicht völlig durchgetrocknet, sodass ich mir ein paar Macken reingehauen habe^^


Auch die Haltbarkeit fand ich nicht so prickelnd, ich hatte recht schnell ziemlich starke Tipwear. Aber was soll´s, die Farbe finde ich dennoch wundervoll.


Auch das Fläschchen gefällt mir sehr gut mit dem orientalischen Design :)


Ich muss mich beeilen damit, meine ganzen absoluten Herbstfarben noch zu tragen.. es gibt so ein paar Nuancen, die ich wirklich nur im Herbst mag, z.B. Rosttöne.. denn leider ist es ja bald Winter :( Obwohl heute wirklich schönes Wetter ist bei mir.. und ich freue mich auf Weihnachten :D Aber von mir aus kann es danach gleich Frühling werden.


Bis später und einen schönen Sonntag euch allen! :)

Mittwoch, 16. November 2011

Mein kleiner 'Ethnic Touch' Einkauf + Eindrücke

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich bei dm einen Aufsteller der neuen p2 LE Ethnic Touch entdeckt.
Offiziell ist die Kollektion erst ab morgen erhältlich, aber als LE-Jägerin weiß ich natürlich, dass die Aufsteller gern schon 1-2 Tage früher da sind :)

Von den Pressebildern her fand ich die LE ganz nett, mehr aber auch nicht. Ich wollte mir die Lipstick-Pencils ansehen und vielleicht die Lacke. Grundsätzlich aber fand ich das Thema viel zu sommerlich, bzw. frühherbstlich und meiner Meinung nach ist p2 mit dieser Kollektion etwas zu spät dran.

Naja, im dm gefiel mir dann wider Erwarten das Rouge sehr, sehr gut! (Es gab bei mir Tester zu allen Produkten, außer zu den Lacken und dem "Krimskrams" wie Sticker etc.)
Auf den Pressebildern sah es total unspektakulär aus und dann so etwas!
Natürlich war es schon ausverkauft :(
Kein Wunder, es war ein Rosaton mit wundervollem goldenen Schimmer und erinnerte mich total an Rose Gold von Sleek, wobei ich das gar nicht besitze ;)
Ich war dann ein wenig traurig, dass es schon weg war, aber vielleicht werde ich in einem anderen dm noch fündig :)

Daher habe ich nur diese beiden Dinge mitgenommen:

  • p2 arabesque nail polish 030 patchouli - 1,95 €
  • p2 oreint delight lipstick pencil 020 lychee - 2,65 €

Während mir die anderen beiden Lacke überhaupt nicht gefallen haben (viel zu knallig und ohnehin zu sommerlich^^), fand ich diesen dunklen Grüntön sehr schön:


Alle Lacke in der LE haben ein Cremefinish, bzw. sind sie ohne Schimmer oder Glitzer. Dieses Grün erinnert mich total an Wald, aber auch an Weihnachten ;D

Auf die Lipstick-Pencils hatte ich mich wie gesagt am meisten gefreut. Ich besitze einen aus der 100% red! LE, den ich sehr mag.
Und ich fand es super, dass diesmal Tester für die Stifte da waren! Mitgenommen habe ich den hellsten Ton, die Litschi ;)


Ich stehe ja irgendwie auf die Namen von den Pencils.. schön fruchtig :D
Jedenfalls waren die anderen Nuancen auch sehr hübsch, mir persönlich aber zu pinkstichig.. es gab einen richtig pinken Ton und dann noch zwei Rottöne, wobei einer mehr Lilarot war.. schaut sie euch am besten selbst an ;)

Die 020 lychee war jedenfalls sehr sheer, bzw. hell beim Swatchen im dm, auf den Lippen ist die Farbe dann viel kräftiger. Die anderen drei Nuancen haben auf dem Handrücken schon viel Farbe abgegeben und sind auf den Lippen sicher schön anzusehen :)

Beim Fotografieren runtergerollt und angedätscht, sorry -.-

Obwohl der Stift von außen hübsch vor sich hinglitzert, ist das Produkt an sich glitzerfrei. Ich glaube, das trifft auch auf die anderen farben zu, bin mir aber nicht ganz sicher. Die Farbe ist so ein schöner, rötlicher Koralleton, ganz genau mein Beuteschema :D


Tut mir Leid, bei diesem Licht ist es wirklich kein Vergnügen, Swatches zu machen! Alles verschwommen...
Naja, jedenfalls ist dieses Breitgeschmierte da einfach das bisschen Produkt, das flöten gegangen ist, als mir der Stift runtergefallen ist^^ Irgendwie musste ich es ja noch würdig verwenden ;)
Das verkrüppelte Herz ist ganz normal hingekrakelt worden ;)


Natürlich gibt´s auch noch Tragebilder, finde meine eigenen Swatches nicht sehr aussagekräftig :D
Außerdem finde ich die Farbe sehr schön auf den Lippen..


Und nochmal von weiter weg, damit man die Farbintensität besser erkennen kann:


Also ich war nach den Handrücken-Swatches überrascht, wie kräftig die Farbe dann doch auf den Lippen ist. Natürlich ist sie verhältnismäßig dezent und auf jeden Fall alltagstauglich, aber so im Vergleich.. hatte es mir anders vorgestellt, aber es gefällt mir. Und ich finde diese Farbe sehr herbstlich, sie ist wie rotes Laub.. allerdings gibt es davon inzwischen auch nicht mehr viel :(
Wirklich ein wenig zu spät, diese LE..

Ich hoffe, wirklich, morgen den Blush noch zu finden :D

So, und dann habe ich noch einen kleinen Tipp, und zwar gibt es zur Zeit wieder viele Gratis-Produkte bei dm abzustauben :D
Zum einen bei den alverde Wildrose-Tüchern, das ist ja schon ´ne Weile so.. erst gebackene Rouges und Lidschatten, mittlerweile gibt´s bei uns auch Mineral-Lidschatten (Pigmente) dran.. wird immer wieder was neues drangemacht^^

An den grünen Reinigungstüchern von Balea habe ich matte Lidschatten von p2 gesehen (also diese geriffelten), aber die einzige Nuance, die mir gefallen hat, habe ich eh schon.

Und an Jessa Binden gibt es Nagellacke von p2 ;)
Da habe ich mir gleich mal ne Packung mitgenommen.. die Binden kann ich auf jeden Fall zehntausendmal mehr gebrauchen als die Reinigunstücher (die von alverde vertrage ich z.B. überhaupt nicht..). Und den Nagellack sowieso :D


Ich habe hier nur welche mit aussortierten Last Forever Lacken gefunden.. weiß nicht, ob es auch welche aus der Color Victim Serie gibt. Ich habe die 040 flirt & tease bekommen, einen Nudeton:


Naja, was heißt "bekommen", ich habe bewusst diese Packung ausgewählt..^^ Außer der Farbe habe ich noch ein Pastellrosa und ein Grün gesehen.. fand ich aber nicht so spannend. Muss demnächst mal noch nach anderen Farben Ausschau halten.
Und ja, wenn ich einen Last Forever Lack einfach so kaufe, zahle ich ganze 10 Cent weniger als für die Binden mit dem Nagellack zusammen^^ Aber wie gesagt, die Dinger kann man ja immer gebrauchen und so habe ich immerhin das Gefühl, etwas Nützliches und Notwendiges gekauft zu haben ;)

Habt ihr die LE schon entdeckt? Habt ihr etwas gekauft oder interessiert sie euch eher nicht so?
Drückt mir die Daumen wegen dem Blush ;)

Liebe Grüße ♥