Dienstag, 14. Februar 2012

Gewinnspielteilnahme bei Beauty Butterflies - Look II

Heute habe ich mich mal von Claudias Märchenlook zu Schneewittchen inspirieren lassen und versucht, ihn für ihr Gewinnspiel nachzuschminken :)
Denn ich mag Schneewittchen sehr und das Märchen passt ja auch zum Winter ;)

Rechts seht ihr den Original-Look von Claudia. Sie hat die Augen in dezenten, schimmernden Tönen gehalten, einen schwarzen Lidstrich gezogen und zusätzlich tolle Fake Lashes verwendet. Außerdem trägt sie viel Blush und einen auffälligen, dunkelroten Lippenstift, denn rote Lippen sind schließlich das Markenzeichen von Schneewittchen.

Ich habe wieder ein wenig improvisiert was die Produkte angeht und Fake Lashes habe ich leider gar nicht da. Aber das wäre mir ehrlich gesagt auch too much gewesen, da ich mit den nachgeschminkten Looks auch ganz normal das Haus verlasse ;)
Daher konnte ich mich heute auch mit keinem meiner roten Lippenstifte anfreunden - ich fand sie irgendwie durch die Bank weg schrecklich an mir, aber dazu unten mehr.
Ich habe den zauberhaften Schneewittchen-Look also eher in einen alltagstaugliches Schneewittchen umfunktioniert.. Ich hoffe, es gilt trotzdem ;)









Für das AMU habe ich mir ein paar dezente, schimmernde Lidschatten rausgesucht und irgendwie aufgetragen ;) Das war noch relativ einfach, aber bereits beim Lidstrich bin ich gescheitert^^
Da mein lieber Creme-Eyeliner von p2 das Zeitliche gesegnet hat, musste ich einen schwarzen Filzliner von Manhattan nehmen. Der war allerdings schon etwas trocken und ich konnte ohnehin noch nie mit dem Ding umgehen .. naja, ich habe versucht, das Ganze mit einem schwarzen Lidschatten etwas zu retten:


Claudia hat außerdem schwarzen Kajal auf der Wasserlinie verwendet, was dem Ganzen mehr Kontur und Betonung gegeben hat, aber ich vertrage das absolut nicht, daher sieht´s etwas nackig und weniger dramatisch aus.
Und meine Wimpern sehen natürlich längst nicht so toll aus wie die Fake Lashes ;)


Als roten Lippenstift, der ja irgendwie das Wichtigste an dem Look ist, habe ich erst zu einem limitierten Exemplar von Alterra namens Red Salsa gegriffen. Leider fand ich, dass ich damit eher nach Bordsteinschwalbe als nach Schneewittchen aussah ... könnte auch an der fehlenden schwarzen Haarfarbe liegen^^ Aber irgendwie war ich heute auch noch zu doof, den richtig aufzutragen und er sah voll fleckig aus..

mit Alterra Red Salsa

Daher dachte ich, ich versuche es mal mit Oxford Street von p2. Aber den fand ich noch unpassender, denn er hat so einen starken Pinkstich^^ Und Schneewittchen hat schließlich Lippen "so rot wie Blut".

mit p2 Oxford Street

Irgendwie war ich dann nicht mehr motiviert, noch mehr rote Lippies auszutesten, da ich sie sicher alle schrecklich finden würde :D (Ja, ich habe schnell resigniert.. ;))
Heute war einfach nicht der Tag für rote Lippen - dabei ist doch Valentinstag! (Haha, als ob der mich interessieren würde^^)

Also griff ich zu meinem Alltagsrot, das ich immer tragen kann, wofür man weder Lippenpinsel noch Lipliner braucht, da er unkompliziert ist und mit dem ich mich auch auf die Straße traue - Coral, ebenfalls von Alterra.
Das ist zwar definitiv kein Schneewittchen-Rot, sondern eher ein Erdbeerton, aber wie gesagt - ich musste noch vor die Tür und war daher lieber ein Alltags-Schneewittchen ;)

mit Alterra Coral

Als Blush trage ich übrigens den gleichen wie Claudia (wenn ich schon mal ein Produkt mit ihr gemeinsam habe^^) aus der Oktoberfest LE von Manhattan. Den sieht man auf dem folgenden Bild ganz gut, auch wenn mein Blick echt dämlich ist:


Verwendete Produkte:

Augen:

- Artdeco Eye Shadow Base
- Esprit Quattro 500 More than a simple brown (disc.)
- MAC Satin Taupe
- Catrice 090 Bring Me Frosted Cake
- Manhattan Filzliner Black
- Noir aus einer Sleek-Palette
- essence Kajal 01 Enchanted Forest (LE)
- essence I ♥ Extreme Mascara

Gesicht:

- alverde Kompaktpuder 010 Naturelle
- alverde Concealer 02 Porcelain
- alverde Augenbrauenstift 01 Blond
- Manhattan Dirndl Love 35P (LE)

Lippen:

- Alterra 03 Red Salsa (LE) / p2 100 Oxford Street / Alterra 06 Coral


Ich bin gespannt, ob ich morgen mal näher an das Original rankomme.. So schwer kann das doch nicht sein ;)
Liebe Grüße und einen schönen Abend noch ♥

Kommentare:

  1. Ich finde du hast den Look sehr schön natürlich umgesetzt! :)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde, dass dir der Red Salsa wirklich super steht. Aber du bist ja (so wies auf deinem Blog jedenfalls rüberkommt) eher der natürliche Typ, was das Make-Up angeht. Dabei könntest du bestimmt auch farblich etwas mehr auftragen, ohne dass es zu überladen aussieht. Klar, die Kamera schluckt auch nochmal vieeel Farbe.. das fällt besonders auf, wenn man bei den Nahaufnahmen nicht viel Farbe sieht und von weitem dann doch etwas. Aber ich wollte dich nur mal motivieren, ein wenig mehr Farbe zu benutzen, selbst wenns nur für Vorführzwecke oder besondere Anlässe ist.. würde dir bestimmt auch gut stehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, du bist ja lieb :) Du hast schon Recht mit dem was du sagst, ich bin auf jeden Fall eher der natürliche Typ, was auch mit an meiner hellen Haut und meiner Haarfarbe liegt. Ich fühle mich schnell zu "überladen" ;) Aber ein bisschen Motivation von außen schadet nichts ;) Zu besonderes Anlässen greife ich ohnehin gern zu etwas anderen Farben und ich werde mir mal Mühe geben, das auch sonst immermal zu tun :) Gerade meine roten Lippenstifte tun mir manchmal etwas Leid^^ Also danke für deinen Kommentar :)

      Löschen
  3. Ich finde, dir stehen alle Lippenstifte sehr gut. Alterra Coral gefällt mir an dir jedoch am passten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch :) Auf den Fotos sehen die anderen beiden wirklich gar nicht so schlecht aus, aber gerade Oxford Street fand ich in natura furchtbar.. ich denke, es sieht ohnehin auch immer das am besten aus, womit man sich am wohlsten fühlt :) Und das wäre bei mir der Coral.

      Löschen
  4. Sehe das genauso wie meine Vorposterin. Bisschen mehr Farbe ab und zu kann eigentlich nicht so schaden ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, Farbe ist eigentlich gut^^ Aber wohlfühlen sollte man sich damit trotzdem :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)