Freitag, 6. April 2012

[NOTD + Review] p2 Mission: Summerlook! metal & shine nail polish "050 Long Beach Ice Tea"

Ich besitze nun insgesamt drei Nagellacke aus der aktuellen Sommer-LE von p2 und einen davon möchte ich euch heute näher vorstellen, da ich ihn den letzten Tage getragen habe.

Es geht um den 050 Long Beach Ice Tea, der im Rahmen der Mission: Summerlook! Kollektion erhältlich ist. Er ist zwar limitiert, die Limited Edition ist allerdings bis August erhältlich und wird immer wieder aufgefüllt. Daher muss man sich kaum Sorgen machen und kann sich auch ein wenig Zeit mit dem Kauf lassen.

So sieht die Farbe auf meinen Nägeln aus:


p2 sagt über den metal & shine nail polish:

"Mit den Sommertrendfarben des metal & shine nail polish wird der Sommer-Look perfekt. Die langanhaltenden und satten Farben haben ein hochglänzendes Metallic-Finish. Der Lack hinterlässt einen changierenden Effekt."

Allgemeines:

Erhältlich bei: dm, Budni - limitiert!
Preis: 1,95 €
Menge: 9 ml
Haltbarkeit: 36 Monate
Inhaltsstoffe: BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, MICA, STEARALKONIUM BENTONITE, PARFUM, ACRYLATES COPOLYMER, CI 77891, CI 77499, CI 77491, ETOCRYLENE, SILICA, CI 15880, TRIMETHYLPENTANEDIYL DIBENZOATE, POLYVINYL BUTYRAL, CI 19140, CI 15850 (Quelle)
weitere Nuancen: 010 Maui Fizz, 020 Barbados Punch, 030 Blue Hawaii, 040 Honolulu Juicer

Aussehen: Der Nagellack befindet sich in einem Glasfläschchen mit goldfarbener Kappe. Mir ist aufgefallen, dass es genau die gleiche Form ist, wie bei den Lacken aus der Fairytale oder der All I Want LE (beide von essence) ;)


In türkisfarbener Schrift findet man auf dem Fläschchen den Hersteller, den Namen der Kollektion, die Produkt- und die Farbbezeichnung, sowie Angaben zur Menge, zur Haltbarkeit und zum Hersteller.

Die Farbe selbst ist ein leicht kupfriges Braun mit viel goldfarbenem Schimmer - sie erinnert tatsächlich ziemlich an Eistee, daher ist der Name ganz gut ausgewählt ;)
Der Lack hat ein schimmernd-metallisches Finish.

Auftrag: Ich empfand ihn als ein wenig "unkomfortabel". Erstens finde ich, dass der Pinsel ziemlich kurz geraten ist und durch die ebenfalls recht kurze Kappe wird das auch nicht ausgeglichen.

Das Pinselchen selbst ist eher schmal, was ich ja eigentlich mag. Trotzdem war irgendwie immer zu wenig Lack am Pinsel dran und ich musste pro Nagel mehrmals "nachnehmen", was mir eher selten passiert.

Die Konsistenz des Nagellacks war aber vollkommen in Ordnung, nicht zu flüssig und nicht zu zuäh, sodass der Auftrag im Großen und Ganzen okay war.


Deckkraft: Ich hatte erst nur eine Schicht lackiert und empfand sie als ausreichend. Am nächsten Tag und im richtigen Licht, empfand ich das Ergebnis aber als ungleichmäßig (= fleckig) und nicht wirklich schön.

Der Lack ist recht dunkel und so wirkt es im ersten Moment, als ob eine Schicht ausreicht, aber bei genauem Hinsehen merkt man, dass zwei Schichten vielleicht doch besser wären.

So sieht der Lack mit einer Schicht Farbe aus:


Eigentlich auch schon okay, aber ich bin bei sowas zu perfektionistisch ;) Hier sieht man das Fleckige ganz gut:


Also habe ich am nächsten Tag einfach noch eine zweite Schicht drüberlackiert und das Ergebnis war sofort gleichmäßig und einfach schöner.

Die Farbe wirkt mit zwei Schichten auch ganz anders. Eine Schicht lässt den Lack sehr kupfrig / rotstichig erscheinen, bei zwei Schichten sieht die Farbe auf den Nägeln dann genauso aus wie im Fläschchen:


Zwei Schichten sind also perfekt für ein deckendes Ergebnis, auch der Schimmer kommt meiner Meinung nach dann schöner heraus.


Trockenzeit: Ich verwende ja eigentlich immer einen schnelltrocknenden Überlack. Als ich hier die zweite Schicht Lack draufgemacht habe, habe ich allerdings darauf verzichtet, da ich schon über die erste Schicht den essie good to go gepinselt hatte.
Die zweite Schicht war aber sehr schnell durchgetrocknet (innerhalb von ca. 10 Minuten) und so würde ich sagen, dass die Trockenzeit dieses Nagellacks recht gering ist.
Verlasst euch aber lieber nicht drauf, es war ja auch nur eine Schicht. Ich kann ohnehin nur jedem empfehlen, sich einen schnelltrocknenden Überlack zuzulegen ;)



Haltbarkeit: Die Haltbarkeit hat mich diesmal leider enttäuscht. Schon nach ca. 1 Tag hatte ich leichte Tipwear. Ich habe ja dann die zweite Schicht drüberlackiert und dachte, dass der Lack dann vielleicht länger gut aussieht, aber Irrtum. Einen Tag später hatte ich genau das gleiche Maß an Tipwear wieder erreicht, das in den folgenden Tagen immer stärker wurde, sodass ich dann ablackiert habe.

Entfernung: Trotz der zwei Schichten (mit good to go dazwischen) ließ sich der Lack sehr gut und einfach entfernen. Das hätte ich nicht erwartet, aber das gefällt mir natürlich, da ich den Prozess des Ablackierens aus ganzem Herzen verabscheue ;)

So schön funkelt der Lack übrigens in der Sonne:



Fazit:

+ Farbe
+ Preis
+ Trockenzeit
+ Entfernung

~ Auftrag
~ Deckkraft

- Haltbarkeit


Alles in allem gefällt mir der Nagellack gut, was natürlich hauptsächlich an der schönen Farbe liegt.
Qualitativ haut er mich jetzt nicht um, aber schlecht ist er auch nicht. Der Auftrag ist zwar etwas mühsam und die Haltbarkeit miserabel, aber mich persönlich stört das nicht allzu sehr. Weiterempfehlen würde ich den Lack aber trotzdem nur an Mädels, denen die Farbe wirklich gut gefällt und denen so zickige Eigenschaften ebenfalls nichts ausmachen ;)


Vielen Dank an das dm-Team, welches mir dieses Produkt kosten- und bedingunsglos zum Testen zu Verfügung gestellt hat!

Kommentare:

  1. der eisteelack... hab den auch, mir gefällt die farbe allerdings nicht so gut. die anderen farben aus der LE werd ich mir aber nochmal angucken :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Farbe, aber die anderen sind auf jeden Fall genauso toll (mindestens) :)

      Löschen
  2. Tolle Farbe. Werde mir den bestimmt auch kaufen. (:

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir hat der fast eine Woche ohne Tips gehalten. Habe aber auch ein Top Coat drüber getragen.
    Den Auftrag finde ich auch sehr mühsam. Ich saß bestimmt 2 stunden da um zu warten bis jede einzelne Schicht trocken war, da er sehr schlecht gedeckt hat.
    Lg Denise :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist lange. Vielleicht hatte ich ja irgendwelche fettigen Rückstände auf den Nägeln.. oder sie hatten einfach keine Lust auf Nagellack ;) Das mit den vielen Schichten, die dann langsam trocknen, ist natürlich mühsam. Bei mir haben zwei zum Glück vollkommen ausgereicht.

      Löschen
  4. Ich finde den Lack schön,aber ich finde ihn gaaaar nich sommerlich,für mich nur ne Herbstfarbe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, ich finde ihn auch eher herbstlich. Ich weiß nicht wieso, aber in fast jeder Sommer-LE gibt es so einen Kupfer- oder Bronzeton :) Werde ihn im Herbst sicher nochmal rausholen :)

      Löschen
  5. Mir gefällt die Farbe auch sehr gut. :)

    AntwortenLöschen
  6. Mit 2 Schichten gefällt er mir auch wesentlich besser, aber bin mir noch unsicher, ob das auch etwas für mich wäre.... Hübsch ist er aber allemal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast ja noch ein paar Monate Zeit zum Überlegen ;)

      Löschen
  7. Also mir gefällt die Farbe auch sehr gut und der Glitzer ist echt toll :)

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja der Schimmer ist das beste an dem Lack ;)

      Löschen
  8. Ich glaub, ich lackier mir den auch gleich mal drauf :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)