Montag, 17. September 2012

Die große Haulerei in der ersten September-Hälfte :)

Mehr als die Hälfte des Septembers ist schon wieder vergangen und es wird Zeit, dass ich mal wieder meine Einkäufe der letzten Zeit - also aus den ersten Septemberwochen - präsentiere.

In der zweiten Hälfte wird wohl nicht allzu viel dazukommen, zumindest nicht von dm und Co., da sicher nicht mehr viele LEs erscheinen werden bis zum Monatsende hin (vielleicht noch eine von p2). Und sonst möchte ich mich erstmal zurückhalten, auch, wenn es in jedem Standardsortiment Neues zu entdecken gibt ;)

Hier sind alle meine bisherigen September-Neuzugänge auf einem Haufen:

  • alverde Körperbutter Verveine - 2,95 €
  • essence gel eyeliner 02 London Baby - 0,95 € (reduziert)
  • essence eyeshadow(s) 01 rosewood hood, 02 out of the forest & 03 mystic lilac (Wild Craft LE) - je 1,75 €
  • essence nail polish(es) 01 tree hugging & 03 mystic lilac (Wild Craft LE) - je 1,75 €
  • essence lipstick 02 rosewood hood (Wild Craft LE) - 1,95 €
  • essence quattro eyeshadow 01 Dreaming Under A Cherry Tree (Cherry Blossom Girl LE) - 2,95 €
  • alverde Slimline Lippenstift 10 Alpenglühen (Alm Beauty LE) - 2,95 €
  • Catrice Ultimate Nail Lacquer C01 Be Aztec! (Upper WILDside LE) - 2,45 €
  • Catrice Multi Colour Blush C01 Gone With The Wind (Hollywood´s Fabulous 40ties LE) - 3,95 €


Meinen Einkauf aus der Wild Craft LE von essence habe ich hier schon genauer vorgestellt, das muss ich jetzt nicht nochmal wiederholen ;)

Genauso verhält es sich mit meiner "Ausbeute" aus der Hollywood´s Fabulous 40ties LE von Catrice. Mein einziges gekauftes Produkt - das Rouge - hatte ich hier schon gezeigt.
Etwas anderes ist aus der Kollektion bisher nicht bei mir eingezogen und dabei bleibe ich auch. Die Lippenstifte sind mir - wenn auch wunderschön - zu pinkstichig und den Rest brauche ich auch nicht wirklich.


Also kommen wir schnell zu den Sachen, die ich noch nicht näher vorgestellt habe.

Den Gel Eyeliner 02 London Baby von essence kennen vermutlich die meisten von euch.
Es handelt sich um ein kühles Dunkelbraun, dass (unverständlicherweise) diesen Sommer ausgelistet wurde (und es gibt nicht mal einen Nachfolger!).
Da ich die Gel Eyeliner von essence sehr mag und so eine Farbe auch noch nicht besaß, kam das gute Stück für nur 0,95 € natürlich mit. Ich war ja wirklich positiv überrascht, als ich das unberührte Exemplar bei Müller in der Grabbelkiste entdeckt habe. Denn in allen anderen Geschäften war der Liner bei dem Preis natürlich sofort ausverkauft, bzw. angedätscht, was ich sehr schade fand, da er das einzige ausgelistete Produkt war, das ich mir noch "sichern" wollte. Nun ja, jetzt hat´s auch so geklappt ;)

Leider habe ich keinen Swatch gemacht, aber da es das Produkt sowieso nicht mehr zu kaufen gibt, ist das ja nicht so schlimm.

Die Upper WILDside LE von Catrice fand ich ja total unspannend. Ich wollte nur unbedingt den grünen Nagellack haben und den habe ich auch bekommen ;)

Er heißt C01 Be Aztec! und die Farbe finde ich richtig schön (kein Wunder, es ist Grün) und einzigartig. Ein helles Blattgrün mit feinem goldenen Schimmer, den man auch lackiert sehr gut erkennen kann. Die Deckkraft ist auch sehr gut.

Das Foto ist leider etwas zu dunkel geworden. Er sieht aufgetragen genauso schön aus, wie im Fläschchen, wenn ihr es "live" betrachtet ;)
Außerdem habe ich das arme "C" im Namen vergessen ;)

Die restlichen Nagellacke aus der LE fand ich nicht so toll. Ohne diesen komischen Matt-Effekt hätte ich mir die beiden Orangetöne vielleicht geholt, aber ich finde matte Lacke nach wie vor unschön.

Eigentlich hatten mich die Lippenstifte noch interessiert, aber die Farbagabe war ja selbst für mich zu wenig. Also Catrice hat mich mit den beiden LEs eindeutig nicht arm gemacht diesen Monat ;)


Dafür habe ich in einem schwachen Moment doch noch das Quattro 01 Dreaming Under A Cherry Tree aus der Cherry Blossom Girl LE von essence eingepackt. Anscheinend hat mein Gehirn irgendwie ausgesetzt, denn ich fand eigentlich, dass ich genug aus dieser Kollektion gekauft hatte.
Aber die Farben sahen einfach zu hübsch aus und ich hatte auf einigen Blogs ganz nette Berichte über die Lidschatten gelesen.

Die Farben sind so angeordnet wie bei den Quattros aus dem Standardsortiment.


Es gibt ein helles Taupegrau, ein dunkleres, bräunliches Taupe, ein helles Pfirsichgold und ein kräftiges Pfirsichorange. Alle Lidschatten haben ein  schimmerndes Finish.

Die Swatches haben mich später zu Hause dann vorerst überzeugt. Die beiden taupigen Töne hatten sogar einen interessanten, rötlichen Schimmer (sieht man leider nicht auf den Bildern) und auch der goldige Peachton sah zauberhaft aus.




In der praktischen Anwendung haben mich die Lidschatten aber dann komplett enttäuscht. Das dunklere Taupe ist ganz in Ordnung und der Orangeton ist auch akzeptabel. Aber das wundervolle Pfirsichgold gibt auf dem Lid kaum Farbe ab und auch das hellgrau ist sehr, sehr schwach auf der Brust. Dass die interessanten, schimmernden Untertöne auf dem Lid nicht mehr zu sehen sind, muss ich wohl nicht erwähnen^^

Wirklich schade, dass ich manchmal immernoch auf die kleinen süßen Paletten von essence reinfalle.
Die Mono-Lidschatten sind ja oft gar nicht mal schlecht, aber mit den Paletten bin ich so gut wie nie zufrieden. Naja, anscheinend muss ich aller paar Monate immer wieder daran erinnert werden ;)


Die Alm Beauty LE von alverde hat mich ja schon auf den Pressebildern nicht wirklich umgehauen und als ich sie bei dm vorfand, haben mich eigentlich nur die Lippenstifte interessiert. (Die Lidschatten waren mir viel zu bröselig und zu glitzerig.)

Mit durfte dann - wie erwartet - der orangefarbene Lippenstift mit dem klangvollen Namen 10 Alpenglühen. (Ich stehe ja nach wie vor auf die Namen in dieser LE .. erinnert mich an die Familienurlaube, die ich als Kind in den Alpen verbracht habe ;))


Der Lippenstift hat eine recht feste, pastige Textur - wie so oft bei alverde. Dennoch lässt er sich ganz gut auftragen und trocknet die Lippen zum Glück nicht aus.
Auch den Duft mag ich sehr und der Geschmack ist schön unaufdringlich und unkünstlich ;)

Auf den Lippen sieht er weitestgehend matt aus. Die Deckkraft ist gut.
Die Farbe würde ich als mittelhelles Orange mit Pfirsichanteil beschreiben (es ist nicht so extrem gelblastig wie manch andere Orangetöne.)


Durch die feste Textur ist auch die Haltbarkeit sehr gut, der Lippenstift hat ein (zugegeben weitestgehend fettfreies) Essen gut überstanden.

Ich mag die Farbe an mir sehr gern, da es mal ein etwas dezenteres Orange ist, das nicht total knallt, aber trotzdem gut sichtbar ist.



Zu guter Letzt noch die Körperbutter Verveine, abenfalls von alverde. Sie wird zur Zeit nach und nach durch die neue Körperbutter Blutorange Holunderblüte ersetzt.

Da ich mir dieses Produkt schon die ganze Zeit kaufen wollte, weil mir der Duft des Testers ganz gut gefiel (btw, ist die grüne Verpackung nicht hübsch gestaltet?^^), habe ich also alle Hebel in Bewegung gesetzt, die Butter noch zu bekommen - sprich, in drei verschiedene dms zu latschen, da das Produkt in den ersten beiden Filialen schon ausverkauft war ;)


Angerissen habe ich sie noch nicht (zum Glück ist sie bis 2014 haltbar^^), da ich noch viele Produkte zum Cremen hier habe - das war auch der Grund, weshalb ich mit dem Kauf so lange gewartet hatte.

Ich gebe ja zu, dass ich die limitierten Pflegeprodukte von alverde ein bisschen "sammle" - ich muss sie immer alle ausprobieren :D Ehrlich gesagt kann ich mich an keines erinnern, das seit letzten Jahr erschienen ist und das ich nicht gekauft habe. Aber immerhin brauche ich alles brav auf und das mit Vergnügen ;)


Und das war es vorerst mit den Neueinzügen ... irgendwie finde ich, dass ich immernoch viel zu viel aus LEs kaufe - das mache ich jetzt schon seit 2 Jahren, lässt das nicht mal nach? ;)
Aber hey - immerhin bei Catrice reiße ich mich echt zusammen, was wohl aber auch mit an den Preisen liegt.


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und einen guten Start in die Woche! Angeblich soll es jetzt richtig herbstlich werden - ich freue mich drauf :)

Eure Erdbeerelfe

Kommentare:

  1. Schöne Sachen :)

    Lidschatten lassen mich glücklicherweise nach wie vor eher kalt, sonst würde meine Schminkkommode wohl erst recht aus allen Nähten platzen... Mir geht es aber genauso mit den LEs. Sändig kommt irgendwie etwas mit, weil es eben "limitiert" ist. Ob ich es wirklich brauche oder nicht, überlege ich meist in dem Moment nicht. Zumindest was Dusch- und Pflegeprodukte angeht, beherrsche ich mich mittlerweile einigermaßen (die neue Balea LE mal ausgenommen^^), weil ich erst letztens wieder festgestellt habe, wie viel ich nicht benutze oder sogar abgelaufen ist...

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich schlimm, wie schnell man bei LEs vergisst, was man eigentlich schon zu Hause hat.. aber bei Pflege kann ich mich inzwischen auch ganz gut zusammenreißen. Ich habe zumindest nichts Abgelaufenes hier rumstehen und brauche nach und nach alles auf. Nur wenn etwas ausgelistet wird, das ich eigentlich probieren wollte, kaufe ich es natürlich^^ Eigentlich fies, dass es sogar schon bei Duschgel und Co. LEs gibt, aber immerhin für einen längerfristigen Zeitraum :)

      Löschen
  2. Toller Einkauf.Den Blush von Catrice habe ich mir auch gekauft.
    Der Lippenstift von alverde sieht sehr schön aus.Sollte mir die LE mal genauer anschauen.
    Lg Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Bei uns war die alverde LE stets gut gefüllt, bestimmt hast du noch Glück bei der Suche :)

      Löschen
  3. Der Lippenstift steht dir echt gut, sieht toll! Im Gegensatz zu dir bin ich diese Mal bei Catrice arm geworden. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, deinen Catrice Einkauf habe ich schon gesehen :) Aber hätte auch noch schlimmer (teurer) kommen können^^

      Löschen
  4. Ich habe mich an einem Tag versucht, vielleicht möchtest du ja mitmachen:)

    KLICK

    Liebe Grüße,
    Georgie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich schau´s mir mal an! :) Wobei ich bei einigen anderen Tags noch hinterherhänge..

      Löschen
  5. Wunderschöne Sachen die du da gekauft hast!
    Aus der Wildecraft LE habe ich leider nichts mehr bekommen :( Der Nagellack in lila hätte mich auch interessiert aber ich war leider zu spät.
    Die Alverde LE hat mich so gar nicht angesprochen.
    Dafür durften aus der Catrice Hollywoods fabolous 40ties LE 1 Nagellack und 2 Lippenstifte mit. Den Rouge hätte ich auch gerne noch gehabt, aber leider war der auch schon weg. Ich bin einfach viel zu langsam!

    Ich würde wirklich gerne mal deine Schminksammlung sehen ;)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach mach dir nicht so viel draus, dass du manche Sachen nicht mehr bekommen hast.. irgendwie kommt ja alles wieder und außerdem gibt´s ja auch noch Kleiderkreisel, Blogsales usw. - da habe ich immermal Dinge gefunden, die ich verpasst hatte, oft noch neu :)

      Die Schminksammlung .. ich weiß, ich weiß :D Das muss gut durchgeplant und in mehrere Posts aufgeteilt werden. Ich werde daran arbeiten - zu sehen bekommt ihr die auf jeden Fall mal :)

      Löschen
  6. Die Lacke aus der Catrice Upper Wildside finde ich auch schön, habe aber bisher keinen gekauft. Mit dem Suede-Effekt konnte ich nix anfangen, als ich das auf der Kappe las. Im Nachhinein hätte ich die beiden Orangetöne doch kaufen sollen, man kann ja notfalls nen Topcoat draufhauen. Falls ich nochmal dazu komme, werd ich mir wohl den grünen Lack und 1-2 weitere aus der LE kaufen.
    Wie war das mit dem "weniger kaufen"? Jetzt hab ichs mehrere Monate recht gut durchgehalten, letztes WE dann richtig zugeschlagen und nun liegt die Hemmschwelle wieder deutlich niedriger -.-
    Und die Cremes/Duschgel wollte ich auch noch, ohje ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh, du hattest einen Rückfall, was das Kaufen angeht .. ;D Aber bei den Cremes und Duschgels hast du ja noch ein wenig Zeit, die gibt´s den ganzen Winter lang :)
      Die Farben bei diesen Suede Lacken finde ich eigentlich schön und ich mache ja auch immer einen Topcoat drüber.. aber trotzdem möchte ich sie nicht kaufen^^ Nur gut für meine Kommode, ich habe Angst, dass da bald kein Nagellack mehr reingeht (die beiden unteren Schubladen sind belegt..)

      Löschen
  7. Das Blush hab ich mir auch geholt, ich finde den Farbton total hübsch, allerdings staubt das gute Ding etwas...

    LG Samantha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir staubt es irgendwie gar nicht.. eher bekomme ich etwas schwieriger Farbe auf den Pinsel als bei anderen Rouges. Ist aber alles im Rahmen :)

      Löschen
  8. Schöne Einkäufe, der Catrice Lack gefällt mir sehr und der Lippie sieht echt toll an dir aus :) Ich kaufe zum Glück kaum mehr etwas aus LEs - nur, wenn ich Sachen wirklich toll finde, nehme ich auch was mit, Design und Co. locken mich momentan aber irgendwie nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich wünschte, dass ich diese Phase der Vernunft auch mal erreichen würde^^ Obwohl es schon dezent besser geworden ist, aber das liegt wohl wirklich daran, dass ich schon Vieles habe und sich Produkte einfach wiederholen.. vielleicht sollte ich mir für 2013 vornehmen, nur 5 limitierte Produkte im Monat zu kaufen oder so :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)