Montag, 3. September 2012

Nagellack Neuzugänge von Manhattan

Hallo ihr Lieben!

Mein Laptop ist zwar noch nicht wieder ganz auf der Höhe, aber zum Bloggen reicht´s allemal. Hurra! :D

Daher lege ich auch umgehend los und zeige euch, welche Nagellacke von Manhattan es Ende August zu mir nach Hause geschafft haben.

Zur Zeit hat Manhattan nämlich zwei Kollektionen im Handel, die ich ganz ansprechend finde.
Zum einen wäre da die Blogger Edition, die von zwei Blogs/Websites (die ich nicht kenne ;)) mitentwickelt wurde, und die aus 20 hübschen Nagellacken besteht.
Außerdem gibt es auch wie letztes Jahr wieder eine passende LE zum Oktoberfest, die sich Lollipop & Alpenrock nennt.

Hier mein rein nagellackiger Einkauf aus beiden Kollektionen:


Die Blogger Edition ist unterteilt in die Kollektionen "Styleproofed" und "Modepilot" (nach den "Schöpfern" der Lacke). 
Ich denke, dass ihr schon genug drüber gelesen habt, wie die Lacke entstanden sind etc., daher spare ich mir das einfach mal.

Auf jeden Fall finde ich beide Kollektionen sehr gelungen, wobei mir die von "Styleproofed" noch ein wenig besser gefällt.

Ich habe von beiden "Seiten" je zwei Nagellacke gekauft. Es haben mir natürlich noch mehr Farben zugesagt, aber ich habe versucht, mich auf das Notwendigste zu beschränken ;)

Außerdem habe ich die LE bei dm verpasst und nur sehr leergefegte Aufsteller vorgefunden - eigentlich war die LE für den 02.08. angekündigt und selbst eine Woche später war hier immernoch nichts davon zu entdecken. Erst durch Zufall bin ich dann irgendwann (zu spät) darauf gestoßen.
Ich kaufe Produkte aus Manhattan LEs am liebsten bei dm, da sie dort meistens ein ganzes Stück weniger kosten als bei Rossmann oder Müller. Die Nagellacke kosten bei dm zur Zeit 2,45 €, bei Rossmann und Müller 3,49 € - ich sehe es irgendwie gar nicht ein, einen ganzen Euro mehr zu bezahlen, wenn ich das Produkt auch günstiger bekommen kann. Selbst mit dem 20% Rabatt, den man bei Rossmann manchmal bekommt, ist dm besser für den Geldbeutel.

Wie auch immer - ich wollte aus Prinzip jedenfalls höchstens zwei Lacke bei Rossmann mitnehmen^^
Am meisten interessierte mich eigentlich der grasgrüne Grasshopper Cocktail - doch den habe ich leider nie live gesehen :( War überall ausverkauft ... aber vier Nagellacke reichen ja eigentlich ;)

05S Mashed Potatoes ist eine Farbe, die ich so vorher noch nie gesehen habe - ein schmutziges Senfegelb mit Cremefinish. Finde ich wirklich nett für den Herbst. Der Lack deckt in zwei Schichten perfekt.



Als zweiten Lack aus der "Styleproofed" Kollektion habe ich noch 09S Home Made Bread mitgenommen. Bei dm gab es ja nicht mehr so viel Auswahl und dieser Nudeton gefiel mir sehr gut. Im Fläschchen hat er einen feinen Goldschimmer, auf dem Nagelrad war dieser nicht mehr so gut zu erkennen. Die Farbe an sich finde ich auch wieder sehr interessant - hat wirklich was von Brot :)
Der Lack deckt auch wieder in zwei Schichten.



07M Knightsbridge ist ein sehr schönes Ziegelrot mit Cremefinish. In meinen Augen auch wieder eine tolle Herbstfarbe, die mit einer Schicht perfekt deckt.



09M Roppongi gefiel mir in diversen Blogposts schon mit am besten und war mir den "Wucherpreis" von Rossmann definitiv wert ;) Die Farbe ist schwer zu beschreiben - ein altrosalastiger Nudeton mit tollen Schimmerpartikeln und -flakes in Gold und Silber. Schön zart und elegant, ich liebe diesen Nagellack!
Auch hier wieder eine super Deckkraft, ich brauchte auf dem Nagelrad nur eine Schicht.



Die Lollipop & Alpenrock LE gefällt mir vom Konzept und dem Design her sehr gut. Die kleinen Paletten sind so wunderhübsch und kitschig-süß anzusehen, dass ich sie am liebsten alle mitgenommen hätte! Allerdings kann ich mit dem Inhalt (extrem gelber Concealer, pinkrosa Blushes, Mini-Lipglosse mit Glitzer) übethaupt nichts anfangen und so blieben sie bei dm.
Von den Nagellacken gefiel mir natürlich das helle Grün am allerbesten - es nennt sich 02 Wild Wiesn.

Es handelt sich um ein schönes Maigrün mit Cremefinish, das in zwei Schichten deckt:



Qualitativ fand ich Manhattan Nagellacke bis jetzt immer überzeugend, daher freue ich mich schon darauf, sie zu tragen :)

Was habt ihr aus den beiden LEs mitgenommen?

Kommentare:

  1. Ich mag die Manhattan Lacke auch ganz gern, aus der Blogger LE hab ich mir den St. Germain mitgenommen und find ihn wunderschln (hier ist auch der Link falls du mal schauen willst: http://lupas-blog.blogspot.de/2012/08/manhattan-blogger-edition-modepilot-04m.html :-) )

    Einziges Manko: Die Haltbarkeit, denn nach spätestens zwei Tagen splittert der Lack an den Nagelspitzen schon ab :-/

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, St. Germain gefällt mir auch, ein schönes Kirschrot! Aber so eine ähnliche Farbe habe ich schon und ich trage Rot zu selten^^

      Das mit der Haltbarkeit hört sich ja nicht so toll an.. bei mir halten fast alle Nagellacke recht gut, Manhattan bis jetzt auch immer.. aber ich werde dann ja sehen, wie es bei meinen Lacken ist :)

      Löschen
  2. Sehr schöne Auswahl hast du getroffen! Den grünen Lack hab ich mir auch
    mitgenommen, genauso wie die beiden aus der Modepilot-Kollektion<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Und wir scheinen ja den gleichen Geschmack zu haben! :)

      Löschen
  3. Den "Brotlack" von Manhatten habe ich auch (gewonnen), aber noch nicht getragen. Die Oktober LE habe ich noch nicht gesehen, mal sehen was spontan passiert, falls ich sie morgen im DM finde. Generell finde ich nämlich alle Farben daraus sehr schön. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die anderen Oktoberfest-Lacke waren mir irgendwie zu knallig, bzw. zu kühl.. ich mag lieber wärmere Töne, die sich nicht mit meiner Haut beißen^^ Ich hoffe, dein Spontaneinkauf ist nicht ausgeufert^^

      Löschen
  4. Roppongi gefällt mir auch besonders gut! Sehr elegant. :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sachen; ich habe mir aus den beiden Kollektionen nichts mitgenommen.
    Die Alpensachen sind aber sehr schön anzuschauen.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Lollipop & Alpenrock ist ein wahrer Augenschmauß.. aber bevor ich mir diese Paletten kaufe und sie nur rumliegen, drucke ich mir lieber so ein Kitsch-Motiv aus und hänge es mir über den Schreibtisch, ist nicht so teuer^^

      Löschen
  6. Popongo und Wild Wies'n gefallen mir besonders. Aber alle vier Farben passen ausgezeichnet zu dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Roppongi^^ (Ich kann mir den Namen auch nicht merken, ich habe keine Ahnung, was für ein Ort/Sehenswürdigkeit das ist.. ;)) Und dankeschön! :)

      Löschen
  7. wunderschöne Fotos :) und tolle Farben.
    Von der Blogger Edition bin ich einfach total begeistert, hab mir dann auch gleich ein paar farben mit genommen und werd mir auf jeden Fall noch Backups zulegen.

    LG
    fashionmadl

    fashionmadl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Nagellack Back-ups habe ich mir bis jetzt noch nie zugelegt - ich habe auch fast noch nie einen Lack leergemacht (ich habe zu viele), daher wäre das einfach unsinnig^^

      Löschen
  8. Wild Wies'n sieht toll aus. Ich hoffe, dass ich ihn noch bekomme! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)