Donnerstag, 18. Oktober 2012

Bisherige Errungenschaften aus dem Oktober

Da ich es auch die letzten Monate so gehandhabt habe, gibt es heute zur (ungefähren) Oktobermitte alle bisherigen Neuzugänge dieses Monats zu sehen. Jeden Einkauf einzeln zu posten finde ich einfach anstrengend, zumal das dann schnell so aussieht, als ob man kaufsüchtig wäre ;)

Noch dazu gehört theoretisch meine KIKO Bestellung, aber die habe ich ja hier schon gezeigt.


Ich komme ohne Umschweife gleich zur Sache, bzw. zu den Produkten :)

Die limitierten, winterlichen essence Handcremes ... Ich konnte nicht widerstehen. Dabei habe ich noch so viele hier und finde die Handcremes von essence nicht mal besonders gut. Die süß gestalteten Tuben und die verführerisch klingenden Duftrichtungen haben meinen Verstand völlig gelähmt, ich gebe es ja zu ..

essence Winter Edition Handcremes in "Caramel Hot Chocolate", "Gingerbread Chai Latte" & "Apple Cinnamon Punch" - je 0,99 € (limitiert)

Sind sie nicht hübsch? ;) Natürlich habe ich sie schon ausprobiert und kann euch meinen Eindruck mitteilen. Über den Pflegeeffekt müssen wir nicht wirklich reden, glaube ich, der hält nicht besonders lange an und die Inhaltsstoffe sind auch nicht wirklich hochwertig (aber wenigstens sind keine Silikone enthalten).

Die Düfte gefallen mir diesmal besser als letztes Jahr. Mein Favorit ist ganz klar "Apple Cinnamon Punch" - sie riecht süßlich-zimtig, natürlich nach Aroma, aber nicht eklig. Ein sehr schöner, wenn auch etwas künstlicher Weihnachtsduft :)
Danach kommt ganz knapp "Gingerbread Chai Latte" - das war sogar zuerst meine Lieblingssorte :) Riecht lecker nach Gebäck, nach Zimt und anderen Gewürzen. Der Duft ist sehr süß und weihnachtlich, leider auch etwas chemisch, aber noch im Rahmen.
"Caramel Hot Chocolate" riecht meiner Meinung nach weder nach Schokolade/Kakao noch nach Karamell, sondern einfach nur eklig nach Chemie. Hätte ich mir sparen können.

Wenn man an den Tuben schnuppert, riecht man leider gar nichts - man muss die Cremes schon aus der Tube rausbefördern, zumindest ging es mir so. Sonst hätte ich die pseudoschokoladige Creme bei dm gelassen.
Toll fand ich übrigens, dass die Cremes bei dm dieses Jahr im Handpflege-Regal drei eigene Reihen bekommen haben. So ist genug für alle da und nicht nur wieder ein paar Cremes pro Aufsteller. Bei Müller allerdings habe ich die Cremes ganz normal ind er LE-Abteilung stehen sehen.


Bei Rossmann gab es vor Kurzem 20% Rabatt auf alle Alterra Produkte.
Da ich sowieso eine der neuen Gesichtscremes ausprobieren wollte (meine jetzige, silikonhaltige von The Body Shop ist zum Glück fast leer), habe ich einfach mal vorbeigeschaut.
Neben der Tagescreme aus der neuen Pflegelinie für feuchtigkeitsarme Haut durfte auch noch das Duschgel Kiwi & Quitte mit. Jaja, ich brauche kein Duschgel, aber ich liebe Kiwi und das Duschgel roch einfach so unwiderstehlich ;)

Alterra Duschgel Kiwi & Quitte - 1,45 € (limitiert), Hydro Tagescreme Traube & Weißer Tee - 3,25 €

Beides habe ich aber noch nicht benutzt. Bei der Creme warte ich noch, weil ich wirklich erstmal meine andere leermachen möchte. Und das Duschgel .. tja, ihr wisst vielleicht, wie das ist - andere gehen erstmal vor, da die schon länger hier rumstehen ;)

Außerdem habe ich mir endlich mal den Lippenstift 14 Tulip gegönnt, der seit ein paar Monaten neu im Sortiment ist und den ich von Anfang an ganz wundervoll fand.

Alterra Lippenstift 14 Tulip - 2,95 € (ich hatte ja die 20% Rabatt ;))


Bei 14 Tulip handelt es sich um einen sehr schönen Koralleton, der nicht zu orange und nicht zu pink ist. Eben richtig korallig-rötlich ;)
Er wirkt erst ein wenig sheer, man kann die Farbintensität jedoch aufbauen. Die Farbe enthält keinen Schimmer.


Er lässt sich einfach auftragen, wird nicht fleckig und setzt sich nicht in den Fältchen ab oder ähnliches. Auf den Lippen ist das Finish sehr natürlich - irgendwas zwischen matt und gesund-glänzend.

Die Farbe finde ich ganz toll. Es ist ein Koralle, dass auf meinen Lippen ein wenig mehr ins Rosastichige geht als die meisten anderen Lippenstifte in ähnlichen Farben und es ist endlich mal ein Rosaton, den ich an mir mag :)


Der Lippenstift sieht nicht besonders auffällig oder knallig aus - ich würde sagen "allltagstauglich" (auch, wenn viele dieses Wort wohl nicht mehr hören/sehen können^^), aber nicht zu dezent.
Ich weiß nicht warum, aber ich mag ihn total gern und würde sogar sagen, es ist einer der schönsten Lippenstifte, die ich dieses Jahr gekauft habe ;)
Die Farbe ist gar nicht mal besonders außergewöhnlich, aber ich hatte tastsächlich noch nichts Vergleichbares in meiner Sammlung.

Das Tragegefühl ist auch angenehm und ich mag den Duft von Alterra Lippenstiften allgemein ziemlich gern :)
Hier nochmal im Gesamtbild:



Von ebelin habe ich den neuen Lidschattenpinsel mitgenommen (für 2,95 €).
Erst wollte ich ihn nicht kaufen, aber dann habe ich gelesen, dass man ihn gut für Cremelidschatten benutzen kann und wollte das einfach mal ausprobieren. Zur Zeit nehme ich dafür nämlich immer einen Concealer Pinsel von Kosmetik Kosmo (der war in einem Pinsel-Set und ich hatte sonst keine Verwendung für ihn). Aber da ich das Gefühl habe, dass "Concealer Conny" unter den schimmernden Cremelidschatten ziemlich leidet, probiere ich jetzt mal den ebelin Pinsel :)


Bei meinem Exemplar sind ein paar wenige Haare etwas zu lang, aber die kann ich ja noch in Form schnippeln. Bis jetzt finde ich, dass er wirklich ganz gut für Cremelidschatten funktioniert; ich werde aber erstmal weiter testen, bis ich alle möglichen verschiedenen Cremelidschatten durchprobiert habe.


Dann erschien ja vor ca. einer Woche die Vintage Glamour LE von p2.
Über das Verpackungsdesign wurde ja schon genug hergezogen.. ich finde es auch schrecklich, aber immer noch schöner als das aus der Your Wild Side LE von 2011, bei der wohl die gleichen "Designer" im Einsatz waren. Ich habe im Allgemeinen schon eine Abneigung gegen alle Arten von Animalprints, aber diesen Schlangenlook finde ich mit am furchtbarsten.

Naja, aber diese zwei Produkte sind dann wie geplant trotzdem mitgekommen:

p2 retro chic mono eye shadow 020 orange blossom, snake skin kajal 020 green temptation - je 2,45 € (limitiert)

Der Lidschatten hat den falschen Farbbezeichnungsaufkleber abbekommen, das ist schon öfters passiert bei p2, oder?
Diese rote Nuance wollte ich jedenfalls unbedingt haben, egal wie sie nun heißt :D
Ich weiß noch, wie ich den roten Lidschatten aus der Most Wanted LE vom letzten Jahr wegen der sehr hässlichen Verpackung nicht mitgenommen habe (das waren diese grünen, viereckigen Plastikverpackungen mit dem komischen Wappen/Logo) und danach habe ich mich total geärgert weil der Lidschatten an sich wirklich schön war.
Das sollte mir diesmal nicht passieren, zumal diese Verpackung hier schon einen Ticken besser aussieht (dafür hat der Lidschatten eine doofe Prägung^^):


Die anderen beiden Farben gefielen mir auch, aber ich bin vernünftig geblieben. Grasgrün trage ich nie nicht allzu oft und das Orangegold sah mir zu sehr aus wie Mango von Kosmetik Kosmo. Okay, der rote Lidschatten hier sieht auch aus wie Bordeauxgold von Kosmetik Kosmo, aber egal, ich wollte ihn :)

Der Lidschatten ist gut pigmentiert, hat eine schöne Textur und es lässt sich gut mit ihm arbeiten. Und die Farbe ist sowieso toll und war schließlich der Kaufgrund :)



Den grünen Kajalstift wollte ich unbedingt haben. Aus der oben genannten Your Wild Side LE hatte ich das goldgrüne Exemplar mitgenommen und bis heute ist das einer meiner liebsten Kajalstifte.
Damals gab es in der LE auch einen dunkelgrünen Kajal, aber da war ich noch nicht so grünfixiert und wollte auch nicht so viel Geld in diese unattraktive LE investieren^^
Auf einigen Blogs konnte ich den Kajal aber auch später noch bewundern und als die Bilder zu Vintage Glamour erschienen, und ich wieder diesen grünen Kajal erblickte, dachte ich, dass sie sich bestimmt sehr ähnlich sind und freute mich über diese zweite Chance ;)


Hier bei My Life seht ihr übrigens einen Vergleich zwischen beiden Kajalstiften - sie sind sich also wirklich sehr ähnlich.

Auf dem Augenlid finde ich die Farbe fast ein wenig zu "grasig" - ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn er mehr smaragdgrün gewesen wäre, also etwas dunkler - oder so, wie das Äußere des Stifts.
Dennoch gefällt er mir sehr gut und er hat die gewohnte, gute p2-Kajalstift-Qualität. Schön cremig und geschmeidig im Auftrag.

Hier habe ich ihn mal schnell zur Farb-Demonstration aufgespinselt:


Ansonsten hat mich die LE nicht weiter interessiert.
Die Lippen-Duos sind ganz gut, glaube ich, und zwei der Farbkombis (pfirsich und rot) gefielen mir auch.
Aber das sind keine Farben, die ich nicht schon hätte oder gar bräuchte und die Verpackung der Duos war wirklich schrecklich. Zwar war nichts von einem Schlangenprint darauf zu sehen, aber sie sahen einfach so klapprig und regelrecht ramschig aus!
Den Preis von knapp 5 € finde ich für zwei vollwertige Produkte in einem gar nicht mal so hoch, aber dafür möchte ich auch eine stabile Verpackung haben und nicht etwas, das aussieht wie aus dem 1 € Shop. Aus der Viva Argentina LE vom Sommer besitze ich zwei der Duos - die finde ich wirklich nicht schlecht und die Verpackung sieht um einiges wertiger aus. Also no duos for me aus dieser LE.


Zu guter Letzt habe ich mir noch drei Pigmente von essence gekauft.
Ich dachte die ganze Zeit, dass die Pigmente ja ins Standardsortiment kommen (bzw. sind) aber dann habe ich gemerkt, dass dm ja nur die "kleine" Theke hat und es die Pigmente demzufolge nur bei Müller gibt. (Oder wo gibt es die große Theke noch? Ich kenne hier nur Müller.)

Da hier vor kurzem ein neuer dm eröffnet hat, in dem die Colour Arts LE noch gut bestückt war und bei dem es zusätzlich noch 10% Eröffnungsrabatt gab, habe ich mir einfach mal die drei schönsten Pigmente aus besagter LE gegriffen.
Die komplette Reihe mit 20 Farben gibt es wie gesagt nur in den "großen" essence Theken, die Colour Arts LE enthielt meiner Meinung nach 8 Farben. Von den anderen Nuancen interessieren mich auch so einige :)

essence pigments 02 smell the caramel, 06 wow it´s orange, 14 strawberry smoothie - je 2,45 €

Ich habe die Pigmente hauptsächlich für Press-Aktionen, das heißt für´s "Eigene-Lidschatten-Mixen" gekauft :)
Damit will ich endlich mal loslegen (jaja, ich sage das seit Monaten^^).


Obwohl ich schon viele positive Worte über die essence Pigmente gelesen hatte, war ich wirklich überrascht von der satten Farbabgabe und der starken Pigmentierung der Farben! Auch die Textur finde ich toll, besonders bei den zwei schimmernden Pigmenten.

Ich habe für die Swatches nur eine winzige Menge verwendet.


Smell The Caramel ist ein metallisch schimmernder Goldbronzeton - wunderschön und genau nach meinem Geschmack :)

Wow It´s Orange ist ein mattes, sehr (!) knalliges Rotorange mit vereinzelten ganz feinen goldigen Schimmerpartikelchen.

Strawberry Smoothie ist ein kühler, schimmernder Beerenton, der meiner Meinung nach nichts mit Erdbeeren gemeinsam hat.. trotzdem eine sehr schöne Farbe :)


Ganz normal als Lidschatten würde ich natürlich am ehesten die 02 benutzen und die 06 in Maßen. Solche Farben stehen mir, wie ich finde, auch wenn Wow It´Orange wirklich sehr extrem ist.

Aber in erster Linie sind die Pigmente wirklich zum Mischen gedacht. Ich weiß noch nicht, wann ich dazu kommen werde, aber ich wollte zumindest erstmal für die Grund-Zutaten sorgen ;)
Zwar besitze ich einige Pigmente, jedoch nicht allzu viele in Fullsize, also mit ausreichender Menge. Kleinere Abfüllungen würde ich nur mit anderen Pigmenten verwursten, wenn sie mir farblich nicht gefallen und ich besitze nur schöne Abfüllungen :D


So, das war es für die ersten Oktober-Wochen und allzu viel wird wohl nicht mehr hinzukommen. Mein aufgenommenes Studium hat meine Finanzen ganz schön geschröpft und ich habe noch längst nicht alles, was ich bräuchte. (Die dürfen sich von mir aus gern beeilen mit dem BAföG-Antrag^^)
Nächste Woche erscheint die Big City Life LE von Catrice - ich denke, eine Palette werde ich mir gönnen, aber mehr sollten es nicht werden. Wenn ich überhaupt eine abbekomme.
Im Prinzip sind diese Paletten ja auch nichts weiter als Sammlerstücke für mich, ich bezweifle, dass da irgendwelche Lidschatten enthalten sind, die ich noch nicht habe. Aber wer weiß! ;)


Kommentare:

  1. super einkäufe bis jetzt! mir fällt gerade auf, dass ich mir nichts gekauft habe (na gut bis auf die apfel-handcreme, die sich aber mein freund unter dem nagel gerissen hat!)
    es gibt ja leider keinen rossmann in wien ... das duschgel und die creme klingen interessant ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich hätte nicht gedacht, dass männliche Personen auf solche Düfte wie von der Apfel-Handcreme abfahren :D
      Aber dass du nicht gekauft hast - Respekt! Ist mir schon lange nicht mehr passiert^^

      Löschen
  2. Den grünen Kajal finde ich besonders schön! Und vielleicht magst du mal über die Gesichtscreme berichten, wenn du sie getestet hast, klingt gut. l g Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, über die Creme werde ich dann sicher mal was schreiben :)

      Löschen
  3. Den ebelin Pinsel schreib ich mir mal auf meine Einkaufsliste :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der war ja nun auch in der aktuellen dm-Box drin, hoffentlich hast du den jetzt nicht zweimal^^

      Löschen
  4. Ich wollte mir auch schon eine der Essence Handcremes kaufen aber war mir dann nicht sicher wegen dem Duft und Apple Cinnamon gabs in unsrem Müller gar nicht oder gar nicht mehr :( Der Lippenstift steht dir übrigens super! :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ja, die Apple Cinnamon Punch Creme war hier auch überall am beliebtesten und schnell ausverkauft. Zum Glück hat dm ein bisschen Vorrat :D

      Löschen
  5. Da hast du aber eine Menge eingekauft. ^^
    Die Kajalstifte aus der p2-Le wollte ich auch haben, aber bis jetzt, waren die immer schon weg. Dafür sah dann auch der Aufsteller aus wie sau... Schrecklich!!!

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war wieder maßlos .. Einkaufen hilft gegen Stress^^ Ich hatte Glück bei dm p2-Aufsteller, der war wohl noch nicht so lange aufgebaut. Aber nach ein paar Tagen sah der dann auch ziemlich ausgeräubert aus.

      Löschen
  6. Bei den Handcremes konnte ich auch nicht wiederstehen :) Mhh Kiwiduschgel glaub da muss ich auch mal schauen nach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Handcremes ist wirklich furchtbar^^ Aber solange man sie auch leer macht, ist es ja in Ordnung :)

      Löschen
  7. Ich habe dich getaggt :).
    http://schnee-gloeckchen.blogspot.de/2012/10/11-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke nochmal für´s Taggen, ich werde sehen, wann ich Zeit dafür finde :)

      Löschen
  8. Den Tulip Lippie von Alterra habe ich auch (gleiches Farbschema und so ;D) und finde ihn ebenfalls sehr schön und vor allem alltagstauglich.
    Bei mir kommt er allerdings kaum Rosa raus, sondern es ist eher so ein warmes Erdbeer-Rot^^

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich weiß, bei dir habe ich den auch immer bewundert^^ Keine Ahnung, warum er bei mir so anders rauskommt, meine natürliche Lippenfarbe ist wohl doch noch ein wenig anders als deine :)

      Löschen
  9. Ich kann mich für die Pigmente von essence irgendwie immer noch nicht begeistern.
    Die Wimpernzange aus der p2 LE kann ich wäääääärmsten empfehlen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Empfehlung, aber ich habe schon eine Wimpernzange und ich benutze sie fast nie^^ Irgendwie bin ich nicht so der Typ dafür. Aber die aus der p2 LE sieht wirklich sehr schick aus :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)