Donnerstag, 4. Oktober 2012

Sultry Thursday #10 - Gelb, Yellow, Giallo ...

... um mal alle lebendigen Sprachen hier einzubringen, derer ich einigermaßen mächtig bin (nicht, dass wir in Latein Farben gehabt hätten) ;)

Heute ist Donnerstag und das heißt, der "Sultry Thursday" von Godfrina geht in die nächste Runde!

Dieses Mal war die letzte "normale" Farbe an der Reihe, nämlich Gelb. Alle anderen gebräuchlichen Grund- und Mischfarben waren meines Erachtens schon dran und ich bin gespannt, was Godfrina sich für´s nächste Mal einfallen lassen wird :)

Gelb an sich ist nicht gerade meine Lieblingsfarbe und ich besitze weder bei Klamotten noch bei Make-up Vieles in Gelb, aber die Farbe ist trotzdem in Ordnung und ich hatte auch ein paar gelbe Lidschatten zur Verfügung :)

Das ist letztendlich dabei herausgekommen:


Ein AMU, das zwar ziemlich gelb (wenn auch eher goldgelb) ist, aber nicht wirklich etwas mit Smokey Eyes zu tun hat, wie mir im Nachhinein bewusst geworden ist.

Irgendwie war ich beim Schminken so darauf konzentriert, dass das Ganze gelb sein soll, dass ich das "Smokige" daran etwas außer Acht gelassen habe. Ich wollte aber auch nicht ganz krass mit Schwarz dazwischen pinseln, da ich keine Lust hatte, dass dann alles einem grünen Brei gleicht :)



Die Fotos sind natürlich wieder ein bisschen zu blass gerate, aber das AMU war auf jeden Fall alltagstauglich und ich bin so auch auf die Straße gegangen. Gelb sieht an mir nämlich gar nicht so furchtbar aus, zumindest nicht solche güldenen Gelbtöne :)


Verwendet habe ich hauptsächlich einen gelben Lidschatten von essence aus einem alten, limitierten Duo (genaue Produktliste findet ihr unten) über einer goldfarbenen Base. Dann habe ich wieder den goldorangefarbenen Lidschatten Mango von Kosmetik Kosmo benutzt und u.a. zwei dunkle Brauntöne zum Ausschattieren.


Ich hätte das Ganze ruhig viel dunkler machen können, aber das habe ich dann wie gesagt erst später festgestellt.

Meiner Meinung nach sah es auch mit geöffneten Augen schon dezent rauchig aus:


Und nochmal in normaleren Lichtverhältnissen ...


Es war nämlich extrem sonnig an dem Tag, an dem ich geschminkt habe (es war ja auch Sonntag, wie passend!) und ich hatte wirklich Probleme, einen nicht allzu lichtgefluteten Ort für die Fotos zu finden. Daher seht ihr diesmal Bilder unter teilweise sehr unterschiedlichen Lichtverhältnissen ;)



Eigentlich passt dieses warme Licht aber sehr gut zu dem AMU und ich finde die "sonnigen Fotos" irgendwie ziemlich schön und harmonisch. Die Sonne hat sich anscheinend sehr angezogen gefühlt von dem Gelb ;)


Auf den Wangen trage ich übrigens Suede von Sleek und auf den Lippen habe ich meinen All-Time-Favourite Victoria aus der Urban Baroque LE von Catrice. Beides sind peachig-braune Nuancen, die ich gern in Kombination benutze.

Mein senfgelbes Oberteil musste natürlich auch zu diesem Anlass getragen werden, aber ich hätte es natürlich auch so angezogen. War nur ein passender Zufall :)


Hier sind meine "Zutaten" für das AMU:

  • p2 Perfect Eyes! Base
  • essence Jumbo Eye Pencil 01 Beat The Heat (Into The Wild LE)
  • essence eyeshadow 01 Naughty But Nice (Cute As Hell LE)
  • essence eyeshadow 02 Boogaloo (Into The Wild LE)
  • Kosmetik Kosmo Lidschatten Mango, Braungold & Edelkakao
  • Catrice Absolute Eye Colour Mono Eye Shadow 090 Bring Me Frosted Cake
  • essence Gel Eyeliner 02 BBC All Night Brown (Sun Club Bondi Beach LE)
  • essence Multi Action Mascara

Also ich mochte das AMU sehr gern. Es war zwar nur ein ganz klein wenig smokey, aber immerhin gelb :)
In der nächsten Runde sollte ich das Wort "sultry" trotzdem mal mehr berücksichtigen :D


Kommentare:

  1. Gefällt mir wirklich gut! Du hast recht, es ist zwar nicht schwarz smokey, aber das braun wirkt sanfter und passt sehr gut! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus :).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  3. toller blog!

    schau doch mal bei mir vorbei!
    Würde mich sehr freuen ♥

    http://ma-luna.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch! Der Look sieht wirklich zauberhaft an dir aus ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)