Mittwoch, 28. November 2012

[NOTD] essence "03 Hot Fruit Punch"

Aktuell findet man noch die Home Sweet Home LE von essence in den Geschäften. Auch, wenn die nächste Kollektion namens Fantasia bereits in den Startlöchern steht und hier und da bereits gesichtet wurde.

Die Home Sweet Home fand ich von Anfang an eigentlich sehr hübsch gemacht. Das Thema, das die gemütliche Seite der dunklen Monate wiederspiegeln soll, finde ich sehr ansprechend und die süße Optik der Produkte gefiel mir auch ziemlich gut.
Dennoch habe ich mir nur einen Nagellack aus der LE mitgenommen, der Rest hat mich irgendwie nicht so angesprochen wie eigentlich gedacht. Bei dem orangefarbenen Blush wäre ich fast noch schwach geworden (das Zopfstrickmuster!), aber ich habe bereits so viele Rouges in der Farbe und es gab außerdem keine Tester. Ich glaube tatsächlich, dass ich mich auf dem Weg der Besserung befinde, was limitierte Produkte angeht ;)

Das einzige Produkt, das es aus dieser LE zu mir nach Hause geschafft hat, war also der Nagellack 03 Hot Fruit Punch.


Ehrlich gesagt hätte ich den Nagellack auch nur wegen des Namens gekauft - ich liebe Früchtepunsch! Zum Glück gefiel mir aber auch die Farbe außerordentlich gut: ein rötlicher, etwas dunklerer Beerenton mit Cremefinish.

Die Lacke in dieser LE heißen "nail polish gel shine", aber ich weiß nicht genau, warum. Für mich ist das ein Nagellack wie jeder andere auch :) Das finde ich aber sehr gut, meistens bin ich kein Fan von irgendwelchen neuartigen Formulierungen, Finishes etc.


Hot Fruit Punch deckt in zwei Schichten perfekt.
Der Auftrag war relativ unproblematisch, einzig die Konsistenz empfand ich als ein wenig flüssiger als bei anderen essence Nagellacken.



Die Trockenzeit wurde durch den Top Sealer aus der Better Than Gel Nails Reihe (auch von essence) sehr verkürzt - der Lack war auffällig schnell stoßfest.



Das Einzige, das ich an diesem Nagellack auszusetzen habe, ist die Haltbarkeit.
Bei Marina hatte ich bereits gelesen, dass die Haltbarkeit unterirdisch sei. Das hat mich aber nicht abgeschreckt, ich bin eigentlich gewohnt, dass Nagellack bei mir allgemein recht lange gut aussieht und war daher optimistisch. Leider habe ich die gleichen Erfahrungen wie Marina gemacht.

Die Tragebilder in diesem Post sind alle nach nicht einmal 24 Stunden Tragezeit entstanden. Ich hatte Hot Fruit Punch irgendwann am späten Nachmittag lackiert und am nächsten Morgen hatte ich bereits Tipwear, obwohl ich meine Hände nicht einmal groß beansprucht hatte.
So etwas passiert mir wirklich fast nie, stört mich aber auch nicht allzu sehr. Vielleicht liegt es ja doch an dem "gel shine" Zusatz ;)



Bis auf die Haltbarkeit habe ich aber nichts auszusetzen. Auch das Entfernen ging einfach und ohne Verfärbungen der Haut vonstatten.
Daher würde ich den Nagellack auch nicht unbedingt "entpfehlen", denn die Farbe ist wirklich schön und war hier überall zuerst ausverkauft ;) Doch auch, wenn ich die Nuance so noch nicht in meiner Sammlung hatte, denke ich nicht, dass Hot Fruit Punch wahnsinnig außergewöhnlich ist. Solche Farben kommen immer wieder.
Trotzdem - für 1,75 € bekommt man (von der Haltbarkeit mal abgesehen) einen hübschen Nagellack, von dem ich nicht bereue, ihn gekauft zu haben :)


Was habt ihr euch aus der Home Sweet Home LE mitgenommen? Weiß jemand, ob die anderen Nagellackfarben auch so schlecht halten?


Kommentare:

  1. Habe mir aus dieser LE nichts gekauft, aber diese Farbe gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lack hat mich farblich auch am meisten angesprochen aus der LE.. der Rest war - bis auf die Prägungen in den Puderprodukten - auch nichts, was mich vom Hocker gerissen hätte.

      Löschen
  2. Ich mag die Farbe und das Fläschchen Design, aber nagellacktechnisch muss ich echt mal etwas sparsamer werden :P Grüßchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, geht mir eigentlich genauso *hust* Nunja, so lange ich noch genug Platz für die ganzen Fläschchen habe.. ;)

      Löschen
  3. Mhm, ich finde, der Lack sieht noch gut und überhaupt nicht abgenutzt aus?! xD
    Wie ist denn der Pinsel? So wie immer bei Essence oder eher Catrice-like?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die Ränder sehen schon ein wenig angefressen aus^^ Für mich ist das durchaus abgenutzt, da Lacke bei mir nicht splittern o.ä., aber natürlich ist es nicht so schlimm, als dass ich so nicht vor die Tür gehen würde oder so :D
      Der Pinsel ist wie immer bei essence, also schmal und normal :)

      Löschen
  4. Die Farbe ist sehr schön, vielleicht werde ich ihn mir auch noch kaufen ;)

    Liebe Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier war die Farbe als erstes ausverkauft, aber solche Töne kommen ja immermal in LEs :)

      Löschen
  5. Ich mochte diese Edition so gerne habe beide Blushs, einen Nagelack und einen Lidschatten gekauft.
    Hatte mir den nicht so schön vorgstellt da muss ich wohl nochmal zum DM :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, du hast ihn noch bekommen :) Hach ja die Blushes fand ich auch so schön vom Design her .. <3

      Löschen
  6. Mir haben die rötlichen und beerigen Lacke aus der LE zugesagt (waren glaube 3 Stück). Leider habe ich keinen einzigen davon gesehen. Lediglich der orangene Lack war noch da, aber der hat mich nicht angesprochen. Auch die Blushes fand ich süß, aber bevorzuge eher einfarbige (auch wenn der kleine bunte Streifen sicher nicht sooo viel ausmacht).. außerdem steht mir pures Orange im Gesicht nicht so wahnsinnig toll.
    Wenn die Haltbarkeit eh nicht so toll ist, dann bin ich umso erfreuter, nix abbekommen zu haben :D Hot Fruit Punch wäre nämlich mein Favorit gewesen, da ich auf ein Dupe oder zumindest auf eine Ähnlichkeit zu essie Bahama Mama oder Angora Cardi gehofft habe. Obwohl ich solche Farben eher weniger mag, sprechen mich diese beiden sehr an.. sind mir aber für diese nicht sooo außergewöhnlichen Farben noch zu teuer. Vielleicht kaufe ich sie irgendwann aber doch, spontan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier war auch meistens fast nur noch der orangefarbene Lack da.. sowas gab´s anscheinend zu viel in diesem Jahr :D
      Ich mag auch lieber einfarbige Blushes oder zumindest nicht solche zweifarbigen, bei denen nur ein schmaler dunkler Streifen in der Mitte ist.. das Rouge gab´s doch auch in Rosa :D
      Essie Lacke sind mir auch zu teuer.. und soo besonders finde ich die meisten Farben nun auch nicht, früher oder später bringen Catrice und Co. auch oft etwas Ähnliches raus.. das reicht mir dann völlig :D

      Löschen
  7. Aus der LE habe ich mir nichts geholt, obwohl ich einen Rouge doch hätte mitnehmen sollen :(

    Auch dieser Nagellack gefällt ir sehr, eine schöne Farbe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Die Rouges fand ich vom Design her toll, aber sie schienen mir so grobe Glitzerpartikel zu enthalten bei einem eigentlich matten Finish - das mag ich nicht so gern.

      Löschen
  8. Also ich besitze ja "Berry Me Home" und da ist die Haltbarkeit deutlich besser.

    Ich finde "Hot Fruit Punch" so schön, aber da du nun die Dritte bist, die von einer schlechten Haltbarkeit bei diesem Lack berichtet, lasse ich wohl lieber endgültig die Finger davon. Mich stört so eine Haltbarkeit immer sehr.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist ärgerlich :( Aber gut zu wissen, dass es nicht nur mir so geht und dass die anderen Farben ein wenig besser halten. Ich frage mich nur, woran das bei dieser Farbe liegen kann..

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)