Sonntag, 9. Dezember 2012

Neues in der Welt der Schönheit #13 - alverde, Balea, p2 etc. (Werbung)

Hallo ihr Lieben,

auch, wenn das nun schon der zweite Post für heute ist - über die Neuheiten/Neuigkeiten dieser Woche wollte ich auf jeden Fall noch berichten.
Es ist zwar nicht allzu viel, aber dann ist dann wird hier hoffentlich niemand "erschlagen" heute :)


alverde

Der Nachfolger für das Körperöl mit Cassis & Patchouli ist jetzt bekannt: alverde bringt das Aroma Pflegeöl Kokos auf den Markt.
Das Öl wird auf Facebook wie folgt beschrieben: "Das alverde Aroma Pflegeöl Kokos holt mit seinem sommerlichen Duft nach warmen Vanilleschoten und exotischem Kokos die Tropen ins heimische Badezimmer. Hochwertiges Bio-Olivenöl und Mandelöl versorgen die Haut mit essentiellen Fettsäuren und machen sie glatt und geschmeidig. [...]"
Das neue Pflegeöl ist vegan und wird auch in Österreich erhältlich sein. Ich vermute, es wird ebenfalls um die 3 € kosten. Es befindet sich aktuell noch in der Auslieferung.

Kokos mag ich sehr, daher finde ich es schön, dass alverde diese Sorte ins Sortiment aufnimmt. Kaufen werde ich das Öl vorerst aber nicht, da ich das Körperöl mit Kokos und Vanille von lavera besitze und ich natürlich nicht zwei Öle brauche, die sich vermutlich sehr stark ähneln. Wenn ich so darüber nachdenke, finde ich eigentlich auch, dass alverde sich etwas anderes hätte ausdenken können ... dass es etwas Ähnliches bereits von lavera gibt, ist dort bestimmt nicht unbekannt. So wirkt das Ganze etwas einfallslos auf mich.

Quelle: alverde auf Facebook


Balea

Passend zur Bodycreme Sheabutter & Arganöl gibt es bei Balea jetzt die dazugehörige Handlotion, die sich noch in der Auslieferung befindet. Sie ist vegan und wird 1,75 € kosten.

Naja, wie gesagt - ich habe mehr als genug Cremeprodukte für meine Hände^^ Ich denke aber, dass die Lotion ganz nett riechen wird und sie ist sicher eine schöne Ergänzung, wenn man die Bodycreme mag.

Quelle: Balea auf Facebook


Und es gibt auch eine neue Bodylotion, passend zum bereits erhältlichen Duschbad: die Energie Bodylotion namens "Glücksrausch". Die Lotion ist vegan und wird derzeit ebenfalls noch ausgeliefert.

Den Zusatz "mit Blutorangen-Öl" finde ich ja irgendwie sehr ansprechend, ich kann mir vorstellen, dass der Duft ganz nett ist. Aber auch Bodylotion habe ich genug und da kaufe ich sowieso nur noch Naturkosmetik.

Quelle: Balea auf Facebook


KIKO

Bei KIKO sind die Produkte aus der Lavish Oriental LE jetzt um 30% reduziert und zwar in den Stores und im Onlineshop.
Ich hätte ja gern noch 1-2 von den chubbystickartigen Lippenstiften und auch die Cremerouges finde ich interessant. Aber ich kann auch darauf verzichten und durch die 30% sind die Produkte noch lange keine wirklichen Schnäppchen.
Wer online bestellen möchte - nur heute noch sind auch die Versandkosten günstiger.


p2

Ab Donnerstag, dem 20.12., gibt es noch eine neue LE von p2, die sich All you need is ... nennt. Die letzte in diesem Jahr, oho!^^ Es handelt sich wieder um eine Art Hand- und Nagelpflege-LE wie sie es auch zum Ende des letzten Jahres gab. Sie wird nur in ausgewählten Filialen erhältlich sein, das kennt man ja schon.
Neben einer Menge Pflegeprodukte aus dem Standardsortiment enthält die LE noch zwei limitierte Handcremes (100 ml), Badekonfetti und drei limitierte Nagellacke (alles vegan).


Die Produkte sehen zwar ganz nett aus, aber ehrlich gesagt finde ich sie viel zu teuer, vor allem die Handcremes! Die Sorten klingen zwar lecker ("cherry almond" & "vanilla caramel") und die Tuben sehen hübsch aus, aber mir ist das zu viel Geld und ich habe sowieso genug Handcreme.
Das Badekonfetti fnde ich auch nicht gerade preiswert - da kann ich mir ja fast schon was von Lush kaufen. Die Nagellacke werde ich mir mal ansehen, Rot mit Glitzer finde ich spontan ansprechend ;)


Alles in allem nicht viel Neues und auch nichts wirklich Beeindruckendes, wie ich finde.

Was sagt ihr? Findet ihr die p2 Produkte auch so überteuert? (auch, wenn man sich natürlich noch keinen Eindruck machen konnte :))


Kommentare:

  1. Diesmal ist nichts dabei, was mich sonderlich anspricht.
    Das Pflegeöl von Alverde wurde mir zugeschickt und bisher bin ich mir noch ziemlich unschlüssig mit der Meinung. Es riecht auf jeden Fall sehr, sehr angenehm :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh cool, ich wusste gar nicht, dass alverde Pflegeprodukte zum Testen verschickt :) Dass es gut riecht, kann ich mir aber vorstellen :)

      Löschen
  2. Das alverde Pflegeöl finde ich sehr interessant, aber es würde bei mir vermutlich nur selten zum Einsatz kommen.

    Von der p2 LE sprechen mich die Handcremes und der rote Nagellack an, aber die Preise erscheinen mir für p2 Verhältnisse auch etwas hoch. Ich musste diese Woche eine Handcreme entsorgen, da sie mir komischerweise schnell gekippt ist, also theoretisch wäre wieder Platz für eine neue Handcreme - hätte ich hier nicht noch genug andere ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze Öl im Moment einmal pro Woche statt einer Körperlotion und habe das Gefühl, dass es meiner Haut sehr gut tut :)

      Oh, nicht sehr beruhigens zu hören, dass dir eine Handcreme gekippt ist *zu meinem Bestand rüberschiel* Aber mir ist noch nie was schlecht geworden.. Deine Review zur p2 Creme habe ich aber schon gelesen, welch glücklicher Zufall, dass du sie zum Testen bekommen hast^^

      Löschen
  3. Die Produkte von Alverde und Balea könnten etwas für mich sein.
    Danke für die Vorstellung.

    LG,
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, freut mich, wenn du etwas damit anfangen kannst :)

      Löschen
  4. Das Alverde Öl gucke ich mir mal an..
    Die Preise der P2 LE haben mich irgendwie auch ziemlich verwundert..
    3, 45 für eine Handcreme? Da ist ja sogar die von Neutrogena günstiger und bestimmt viel besser..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit Neutrogena kann ich nicht einschätzen, aber grundsätzlich finde ich die p2 Handcremes auch viel zu teuer. Auch, wenn 100 ml enthalten sind und nicht 75 ml (wie in den meisten Handcremes). Naja, die ähnliche LE von 2011 war auch schon so "preisintensiv", wer weiß.

      Löschen
  5. Hmmh, spricht mich jetzt nichts spontan an. :/
    Aber das mit dem Öl habe ich mir auch schon gedacht, da hätte ich mir auch eine andere Duftrichtung gewünscht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, es sieht auch ein bisschen wie "nachgemacht" aus.. dabei hat alverde auch oft echt gute Einfälle.

      Löschen
  6. Ich finde den roten P2 Nagellack wunderschön! Leider komme ich so schnell wohl noch nicht wieder zu DM. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den roten Lack will ich auch unbedingt! <3 Zum Glück habe ich so viele dms hier, bei denen ich auch schnell mal vorbeischauen kann.

      Löschen
  7. ich würde mir die handcremes niemals kaufen für den preis! ist ja echt krass! =o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist zwar auch recht viel drin, aber für p2 Verhätnisse finde ich das auch etwas "krass". Den Preis würde ich nur für Naturkosmetik ausgeben.

      Löschen
  8. Hmm, das alverde Öl werde ich höchstwahrscheinlich kaufen, wenn ich es demnächst bei dm sehe. Besser wäre es natürlich, wenn man vorher dran riechen könnte, aber ich glaube, dass die Flasche wohl in nem Pappkarton steckt und ich gehöre nicht zu den Leuten, die sowas einfach öffnen ^^ Also hoffe ich einfach mal, dass das Öl gut riecht! Ich hatte vorher mal ein Körperöl von alverde, das fruchtig gerochen hat (glaube u.a. mit Maracuja oder sowas, war aber auch schon ewig alt..) und fand die Pflegewirkung usw. eigentlich recht in Ordnung.
    Die balea Handlotion wird auch definitiv gekauft. Die stell ich mir immer ans Waschbecken und benutze sie jedes Mal nach dem Händewaschen.. oder auch so zwischendurch. Man merkt, ich creme mir oft die Hände ein :D Find den Pumpspender aber sehr sehr praktisch, da ich bei Tiegeln die Hälfte unterm Nagel hab und eine Tube erst geöffnet und gedrückt werden muss. Außerdem find ich es lustig, wenn Besucher versuchen, sich mit der Handcreme die Hände zu waschen. Meist liest man ja vorher nicht, ob das nun wirklich eine Seife ist :D Die Bodycreme dazu hatte ich schon, war auch okay (Duft mochte ich jedenfalls und Pflege war in Ordnung).. aber ich muss ehrlich sagen, dass ich momentan einiges an Körpercremes da hab und das obwohl ich ja recht schnell im Aufbrauchen von Cremes bin ist es momentan erstmal genug. Deshalb werd ich jetzt erstmal wieder fleißig leeren und kurz vor Sortimentswechsel nochmal alle Sorten von balea und alverde kaufen, die ich noch testen wollte (und das sind sicher noch 5-6 Sorten, ohje ^^).
    Bei der p2 LE schaue ich mir mal die Lacke an, aber ich erwarte (leider, da ich p2-Lacke eigentlich sehr mag) nichts Herausragendes und werde wohl wieder mal nichts kaufen (so wie bei der letztjährigen LE). Die Handcremes klingen interessant, sind mir aber bei den Inhaltsstoffen für den Preis viel zu teuer.. ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass da nix Gescheites drin ist, wies ja meistens bei p2 oder essence Handcremes der Fall ist.
    Und wegen Kiko: ich muss die Woche definitiv nochmal hin. Letzte Woche gabs noch alle Holo-Lacke und wenn ich für die restlichen 3 Lacke, die ich noch nicht habe, "nur" knapp 10€ zahlen muss, dann werden die noch gekauft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da du das lavera Öl ja sowieso anschauen wolltest - das alverde Öl ist sicher eine gute, preiswerte Alternative :) Ich würde so etwas auch nicht aufmachen, aber solche Spezialisten gibt´s ja genug - nimm lieber eine Schachtel von gaaanz weit hinten :) Ich denke, es wird sehr gut riechen! (Maracuja hört sich ja super an... sollten sie mal im Sommer rausbringen :))

      Ja, du cremst wiklich sehr viel, das mekt man deutlich^^ Aber ich denke, das wird bei mir die nächsten Jahre auch noch zunehmen.. Ich habe mir jetzt auch schon eine Handcreme für die Uni eingepackt, da meine Hände deutlich trockener geworden sind.
      Haha, das finde ich ja auch sehr lustig mit deinen Gästen :D Wobei es eine Handcreme-Verschwendung ist^^

      Geht mir genauso mit den "Sorten, die ich vor dem Rausschmiss noch testen will" - aber da ich von Balea keine Cremes mehr kaufe, ist die Auswahl bei alverde etwas kleiner :)

      Ich denke auch, dass in den p2 Handcremes nicht viel wirklich Gutes drin ist (bzw. gar nichts^^) - ich würde den Preis nur für NK ausgeben. Bei essence sind die 0,99 € okay - zumal die Creme, die ich aktuell benutze, an erster Stelle Kokosöl und Sheabutter bei den INCI stehen hat. Also nicht nur Schrott und die Düfte sind oft nett :)

      Bei dem Preis für die Holos kann man echt nicht meckern. Ich mag Holo ja nicht so (als Einzige in der Beautybloggerwelt, wie ich vermute^^), aber ich würde da sonst auch zuschlagen! Ich hoffe, du hast sie noch bekommen :)

      Löschen
  9. Außer dem Öl von Alverde spricht mich auch nicht wirklich etwas an. Höchstens noch die Handlotion von Balea.
    Die LE von P2 begeistert mich auch nicht unbedingt und ich muss dir zustimmen, dass die Produkte eher etwas zu teuer für P2 sind.

    LG, Dani
    P.S. Finde deinen Blog super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dani, freut mich, dass dir mein Blog gefällt :)
      Von der p2 LE muss ich mir zumindest den roten Lack anschauen, wie ich beschlossen habe :)

      Löschen
  10. Danke, das du mir wegen dem Bild bescheid gegeben hast :). Ich habe es jetzt sicherheitshalber gelöscht. Die Bodylotion und das Duschgel Glücksrausch von Balea hören sich auf jeden Fall toll an :).
    LG Schneeglöckchen

    http://schnee-gloeckchen.blogspot.de/
    Ich freue mich über jeden neuen Leser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, ich will ja nicht, dass du wegen mir Probleme bekommst :)

      Löschen
  11. Ich muss die Argan Handlotion unbedingt testen, ich habe so so trockene Hände im Winter.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist sie sicher gut geeignet :) Im Winter sind meine Hände durch die Kälte auch immer sehr trocken :/

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)