Dienstag, 18. Dezember 2012

Swatches der Creme To Powder Rouges von alverde ("Black & Red" LE)

Heute morgen habe ich bei dm die Black & Red LE von alverde vorgefunden, die offiziell erst ab morgen erhältlich ist.

Auf diese Kollektion war ich hauptsächlich wegen den "Creme To Powder Rouges" scharf, außerdem wollte ich mir die Lippenstifte ansehen ... daher bin ich auch gezielt zu dm gegangen.

Ich mache es kurz und schmerzlos: ich habe mir alle vier Rouge-Farben mitgenommen.

Fragt mich bitte nicht, was in mich gefahren ist. Ich weiß, dass das ziemlich unvernünftig und unnötig ist, aber bei Rouge setzt mein Gehirn eben manchmal aus und vorhin war es anscheinend besonders heftig :P
Ich konnte mich einfach nicht so recht zwischen den vier Farben entscheiden und ehe ich mich später ärgere oder denke "Hättest du nicht doch ... " habe ich kurzerhand alle vier in mein Körbchen reingepackt. Tja, zeigt mir Rouge und ich kann nicht mehr klar denken.


Dafür habe ich die Lippenstifte brav stehen lassen (okay, sie waren mir ehrlich gesagt zu glitzerig .. zumindest sah keiner von ihnen völlig schimmerfrei aus), die p2 LE All You Need Is ... habe ich auch nur kurz begutachtet und nichts für kaufenswert befunden. Außerdem hatte ich noch einen 5 € Gutschein und es ist bald Weihnachten. (Eigentlich eine total doofe Ausrede, ich habe mich in letzter Zeit genug selbst beschenkt, glaube ich..)

Wie auch immer, ich habe das letzte Tageslicht heute genutzt oder es zumindest versucht und ein paar Fotos von den Rouges geschossen. Die Bilder sind zwar nicht die Besten und leider auch etwas dunkel. Ich habe immernoch keine Tageslichtlampe ... aber ich weiß genau, dass ich die nächsten Tage wohl gar nicht zum Fotografieren gekommen wäre und da ist das Licht sicher auch nicht besser.

Die Rouges kommen in der alverdetypischen, runden Verpackung für Blush daher. Allerdings ist das Plastik diesmal nicht grün, sondern silberfarben.
Ein Rouge kostet 3,95 € und enthält ca. 4 g (laut der Pressemitteilung, auf dem Produkt selbst findet man keine Angaben darüber.)
Keine der Farben ist vegan, alle sind NaTrue-zertifiziert und bis 09/2014 haltbar.


Es gibt zwei peachig-bräunliche Nuancen und zwei rötliche Töne zur Auswahl. Drei der vier Farben sind schimmerfrei.


Die Rouges tragen die Namen 10 Bright Shine, 20 Winter Rose, 30 Hot Flame und 40 Red Glow. So sehen die vier geöffnet (und unbenutzt ;)) aus:


Und hier sind die Swatches:


10 Bright Shine ist ein eher unauffälliger, bräunlicher Pfirsichton, der bestimmt zu fast allem passt und den ich als "am alltagstauglichsten" einstufen würde. Wobei ich alle Nuancen sehr tragbar finde.

20 Winter Rose ist ein schönes, recht neutrales, mittelhelles Rot. Ich kann gar nicht sagen, ob die Farbe eher kalt oder warm ist. Ich würde aber dazu tendieren, dass sie leicht pinkstichig und eher kühl ist. Alles in allem denke ich aber, dass es eine Farbe ist, die fast jedem steht.

30 Hot Flame ist das einzige Rouge mit Schimmer. Die Farbe ist ein leicht kupfriger Pfirsichton, etwas kräftiger als die 10 und durch den bräunlichen warmen Schimmer auch auffälliger. Der Schimmer ist zwar nicht grobglitzerig sondern eher fein, aber trotzdem nicht gerade dezent.

40 Red Glow sieht geswatched eigentlich fast genauso so aus wie Winter Rose. Die Farbe ist minimal rötlicher und auch etwas kräftiger, aber ich denke, dass man auf den Wangen keinen großen Unterschied mehr ausmachen kann. Sicher sehr gut geeignet für rote "Apfelbäckchen".



Die Rouges ließen sich gut swatchen und geben schön und gleichmäßig Farbe ab. Im Gesicht habe ich sie aber noch nicht asuprobiert, deshalb kann ich leider noch nicht viel über die eigentliche Qualität sagen.
Daher ist der Post zugegeben etwas sinnlos, aber vielleicht hilft er ja trotzdem jemandem weiter. Ich denke, dass die Rouges ausverkauft sein werden, ehe die ersten ausführlichen Reviews geschrieben werden können :)



Zur Konsistenz ist mir aufgefallen, dass die alverde Rouges sich ganz anders anfühlen als mein Creme To Powder Blush aus der Siberian Call LE von Catrice, die es auch aktuell zu kaufen gibt. (Creme To Powder Rouges scheinen ohnehin der neue Trend zu sein, oder?)

Das Catrice Rouge ist irgendwie weicher und cremiger und wird auf der Haut wirklich ziemlich pudrig.
Die alverde Rouges sind fester, geben aber genauso gut Farbe ab - sie sind einfach nicht so "matschig". Auf der Haut empfinde ich sie dann aber nicht ganz so pudrig, irgendwie haben sie noch etwas von ihrer cremigen Konsistenz im Pfännchen. Ich könnte mir vorstellen, dass sie sogar ein wenig besser halten als das Exemplar von Catrice, aber das muss ich wirklich noch ausprobieren. Außerdem wirkt das Catrice Exemplar aufgetragen ziemlich matt, die alverde Rouges haben noch so einen "gesunden Glanz" :D
Der Preis ist jedenfalls der gleiche, auch auf die Produktmenge bezogen.

Übrigens duften die Rouges sehr stark - es ist der typische süßliche Naturkosmetik-Geruch, aber ich liebe ihn! Von daher stört mich das nicht.

Auch, wenn ich jetzt noch nicht wirklich viel über die Creme To Powder Rouges von alverde sagen kann, da ich sie in den nächsten Tagen erst ausführlich testen möchte, hoffe ich, dass dieser Beitrag irgendwem weitergeholfen hat :)
Mit Tragebildern kann ich leider auch noch nicht dienen, die werden dann nach und nach in FOTDs folgen, auch, wenn die LE dann sicher schon leergefegt ist.

Ich bereue es zumindest noch nicht, gleich so viele Blushes auf einmal gekauft zu haben, auch, wenn ich weiß, dass das nicht ganz normal ist :D
Allerdings denke ich, dass man nicht beide rötlichen Nuancen braucht und die schimmernde 30 kann ich mir nur an warmen Hauttypen gut vorstellen.

Ich denke auch nicht, dass mich die Rouges enttäuschen werden - mit alverde Rouges habe ich fast noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Ich habe zwei ältere cremige Exemplare (vor Ewigkeiten aus dem Sortiment gegangen), die ich immernoch ganz gern verwende. 

Gibt es die Black & Red LE bei euch schon? Oder interessiert sie euch gar nicht?

Ich habe gelesen, dass viele die LE langweilig finden, so geht es mir ja nun überhaupt nicht. Schade, dass die Lippenstifte so glitzerig wirkten, ich hoffe, das habe ich mir nicht nur eingebildet im Drogerielicht :)
Die Farben gefielen mir nämlich gut .. wenn ich so darüber nachdenke, wurden sie den Rouges angepasst.


Kommentare:

  1. Die Farbe 20 Winter Rose sieht wirklich toll aus :).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Farbe hatte ich sogar noch nicht ^^

      Löschen
  2. DANKE für den Beitrag!
    Da ich gleich eh einmal zu DM flitzen werde, schaue ich mir jetzt den kühleren Rotton einmal genau an!Wie waren denn die Lippenstifte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem :) Ich hoffe du bist fündig geworden! Die Lippenstifte fand ich (wie obens chon beschrieben) schön, aber sie schienen alle glitzernd zu sein. Inzwischen glaube ich aber, das war nur Einbildung - ich muss sie mir wohl nochmal anschauen^^

      Löschen
  3. Die Farbnummer 20 sieht echt schön. Schade das es kein dm bei mir um die Ecke gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist wirklich schade :( Aber dann kauft man wenigstens nicht immer so viel^^

      Löschen
  4. Danke für die Swatches! Die Blushes sind wirklich sehr hübsch. Einen der roten werde ich mir auch gönnen - je nachdem, welchen ich noch abbekomme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen :) Ich drücke dir die Daumen! :)

      Löschen
  5. uuuuh, die 20 und die 40 sind sowas von meine Farben :D danke für die tollen Swatches !

    AntwortenLöschen
  6. Da werde ich heute doch nochmal schauen gehen müssen. Ich hab die letzten Tage kein Glück gehabt mit LE Einkäufen. Bei der Siberian Call ließ sich der Tester des dunklen Blushes nicht öffnen, von der alverde perfect basics wollte ich den mauve farbenen Pflegestift, habe aber den nudigen erwischt, da der Tester falsch einsortiert war und habe dann 2 Tage später den mauvigen in 3 verschiedenen dms nicht mehr bekommen. :(
    Die beiden roten Blushes aus der neuen alverde LE machen mich ziemlich an, ich glaube die werde ich mir mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, das ist ja alles sehr ärgerlich :( Ich habe auch schon mal den falschen Lippenstift eingepackt, der war auch falsch einsortiert.. ich hoffe, du hast bei den Blushes mehr Glück! :)

      Löschen
  7. Die sind wirklich alle sehr schön! Rouge ohne Schimmer o.ä. ist mir eh am liebsten. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir auch! Die 030 fand ich trotzdem toll, liegt wohl an der Weihnachtszeit^^ Irgendwie ist es aber eine tolle Herbstfarbe, wenn ich mir das so überlege.. :)

      Löschen
  8. Winter Rose ist absolut mein Beuteschema <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich, dass du ein Exemplar abbekommst, wenn du eins haben möchtest :)

      Löschen
  9. Tolle Farben, besonders die roten finde ich hübsch. Ich habe ein cream to powder Blush aus der Siberian LE gekauft, das finde ich auch echt gut. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus der Catrice LE habe ich auch das dunklere gekauft - wirklich eine schöne Farbe und ich komme gut damit klar! Aber die alverde Rouges finde ich genauso gut (man muss nur ein wenig mehr schichten) und Naturkosmetik ist mir sowieso meistens lieber :)

      Löschen
  10. jetzt habe ich auch Interesse, das Design finde ich schrecklich aber der rose Ton ist wundervoll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, besonders schön finde ich die Verpackung nun auch nicht. Da gefällt mir selbst das Grün besser. Aber es kommt ja auf den Inhalt an^^

      Löschen
  11. Oh, danke für die Swatches. Winter Rose muss ich mir jetzt besorgen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen, ich hoffe, du bekommst es noch :)

      Löschen
  12. Die Farben sind sehr schön, bin mir aber nicht sicher ob ich mit der Konsistenz so klar komme, daher habe ich mich bisher noch nicht daran getraut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich denke, man muss das einfach mal ausprobieren.. es ist eigentlich nicht so kompliziert. Man braucht nur einen etwas fester gebundenen Pinsel, um das Rouge aufnehmen und auch wieder auf den Wangen abgeben zu können. Und man muss ein wenig üben wegen der Dosierung etc., aber sonst ist das alles nicht schwer :)

      Löschen
  13. Die swatches sehen echt vielversprechend aus. Und der Shimmer erst recht! Ich werde sie mir auf jeden Fall anschauen! Liefs, liv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dir weiterhelfen konnte :) Den Schimmer bei der 030 finde ich auch sehr schön.

      Löschen
  14. Winter Rose gefällt mir auch am besten. <3
    Die LE habe ich hier noch gar nicht gesehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier wurde sie in einem anderen dm auch erst etwas später aufgebaut. Winter Rose scheint sich ja der größten Beliebtheit zu erfreuen :)

      Löschen
  15. Habe ich heute noch nicht gesehen, spontan gefallen mir 010 und 020 am besten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch sehr hübsch, ich mag irgendwie alle Nuancen, aber am liebsten die 010 und die 040 (wobei die 020 fast genauso wirkt bei mir :)).

      Löschen
  16. ich habe die LE heute auch gesehen und Winter Rose geswatcht. Die Farbe gefiel mir und auch der Swatch ging gut von der Hand. Trotzdem hatte ich die Befürchtung, dass ich mit der Cremekonsistenz nicht gut zurecht komme und es fleckig wird.
    Dass ich außerdem schon hunderte andere Blushes besitze hat mich vernünftig sein lassen. Mal schauen, wie lange das anhält ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Cremerouges sind gar nicht so schwierig zu handhaben, wie man denken könnte :) Aber es stimmt schon, ein wenig mehr aufpassen als bei pudrigen Produkten muss man manchmal schon. Und wenn man sowieso schon so viele Rouges hat, ist es besser, vernünftig zu bleiben. (Genau das, was ich oft nicht kann^^)

      Löschen
  17. Red Glow erinnert mich stark an Shocking Pink aus der Modern Art LE...kannst du da was zu sagen (also wenn du das auch zufällig hast)? Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shocking Pink habe ich leider nicht (nur das andere aus der LE^^), aber ich weiß noch, dass das ein sehr intensives Pink war. Red Glow ist ein reines Rot und sieht ganz anders aus.
      Oder meinst du vielleicht doch das andere Rouge aus der Modern Art LE, also das rote (New Red)? Dann könntest du Recht haben, ich musste auch daran denken, als ich das Creme Rouge geswatched habe. Die beiden Rottöne sind sich sehr ähnlich, wobei das "New Red" wohl noch orangestichiger ist. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :)

      Löschen
  18. Die Farben gefallen mir ausnahmslos! Ich hoffe sehr, sie noch ergattern zu können, aber wozu habe ich denn nun auch mal ein paar Tage frei, hihi :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, die freien Tage muss man sinnvoll nutzen! ;) Ich hoffe, du hast deine Wunschfarben noch abbekommen.

      Löschen
  19. Winter Rose und Red Glow werde ich mir mal näher anschauen, wenn ich die LE entdecke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, du hattest Glück und konntest sie ergatterm falls sie dir im Laden gefallen haben :)

      Löschen
  20. Ich hab mir Winter Rose gekauft. Allerdings ist mein Pinsel nicht fest genug um das Produkt aufzunehmen :( Kannst du mir speziell einen empfehlen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also am besten sind, glaube ich, diese "Stippling Brushes" geeignet (auch "Stinktierpinsel" genannt.) Gibt´s z.B. bei Zoeva. Ich habe selbst keinen, sondern nehme einen älteren Pinsel von essence, mit dem das ganz gut klappt. Meine anderen Rouge-Pinsel wären auch zu "fluffig". Ich würde es mal mit so einem Stinktier probieren, demnächst wollte ich mir auch mal so einen zulegen. In der Drogerie würde mir jetzt kein geeigneter Pinsel einfallen.

      Löschen
  21. Du bist nicht alleine!!! Ich habe mir erst Red Glow geholt, dann einen Swatch von Hot Flame gesehen, mir das auch geholt. Dann ein Tragebild von Winter Rose gesehen und das auch noch gekauft und heute hab ich auch noch Bright Shine mitgenommen, weil es irgendwie fehlte ;) Oh Mann!
    Stephie, ich habe es mit dem Fabiani-Rougepinsel aufgetragen (Kaufhof-Eigenmarke), das hat super funktioniert. Ich weiß aber leider nicht, ob es den noch gibt, da wurde so weit ich weiß das Sortiment umgestellt ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ist ja witzig^^ Aber ich bin froh, dass es nicht nur mir so geht :D
      Und danke, dass du Stephie geantwortet hast, ich hatte die letzten Wochen leider nicht mal Zeit, die Kommentare richtig zu lesen :(

      Löschen
  22. Winter Rose hat ja ne super schöne Farbe :)) Aber mir stehen solche Blushes leider nie, weil ich große Poren hab und deswegen das Gefühl hab, die Farbe würde sich dadrin absetzen. Schöne Swatches und toller Blog!

    Love, Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob! <3
      Stimmt, bei großen Poren wäre ich wohl auch vorsichtig mit solchen Cremeprodukten. Aber es gibt ja auch genug schöne Puderrouges :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)