Sonntag, 7. April 2013

Neues aus der Welt der Schönheit #27 - alverde, essence, p2 etc. (Werbung)

Wie jeden Sonntag gibt es jetzt zu später Stunde noch "meine" Neuigkeiten der Woche ... da ich immernoch kein voll funktionstüchtiges Internet habe (bin momentan auf einen Surfstick angewiesen und leider nicht die Einzige, die diesen nutzt), kann es gut sein, dass mir etwas durch die Lappen gegangen ist.
Ich hoffe mal, dass ich bald wieder einen normalen Internetzugang habe, denn auf die Dauer finde ich den Zugang über den Surfstick ziemlich nervig, da man ja nur ein bestimmtes Datenvolumen zur Verfügung hat. Wenn das ausgeschöpft ist, ist das Internet meist so langsam, dass man es sich auch sparen kann. Daher kann ich zur Zeit leider auch selbst keine Blogs lesen, da ich Angst habe, das blöde Datenvolumen aufzubrauchen ... man braucht das Internet ja auch für "wichtige" Dinge :D (Habe schon ein schlechtes Gewissen, dass ich hier überhaupt blogge ..)

Naja, jetzt bin ich aber wieder abgeschweift - wie gesagt, ich hoffe, das Ganze hat bald ein Ende.

alverde 

Noch ein Sonnenschutzprodukt von alverde ist bald bei dm erhältlich: der Sonnen-Lippenpflegestift Schisandra mit einem rein mineralischen Filter und LSF 20. Er ist vegan und enthält u.a. Vitamin E, Schisandrafrüchteextrakt und wertvolle pflanzliche Öle und Wachse.
Der Lippenpflegestift wird 1,95 € kosten (in Deutschland) und auch in Österreich erhältlich sein.

Ein sehr nützliches Produkt, wie ich finde. Hätte ich nicht so viele Lippenpflegestifte, würde ich ihn mir vielleicht kaufen, auch, wenn ich eigentlich noch nie Probleme mit der Sonne und meinen Lippen hatte. Momentan möchte ich aber erstmal ein paar Produkte aufbrauchen.


Quelle: alverde auf Facebook

Balea

Von Balea gibt es dieses Jahr wieder das Peeling Buttermilk & Lemon. Dafür verlässt das winterliche  Creme-Öl Dusch Peeling Indian Chai die Regale bei dm.
Das neue Peeling wird erhältlich sein, wenn die Wintersorte in eurem dm-Markt abverkauft ist.
Quelle: Balea auf Facebook

Ich habe das Peeling noch von letztem Jahr hier (bin so langsam im Peeling aufbrauchen *hust*). Es riecht wirklich gut, aber ich würde es nicht noch einmal kaufen, da die Peelingkörnchen winzige Plastikpartikel sind. Abgesehen davon, dass ich meine Haut nicht unbedingt mit Plastik abscheuern will, finde ich, dass die Welt schon genug damit zugemüllt ist - da muss ich nicht noch durch ein Körperpeeling (!) einen Extra-Beitrag dazu leisten.
Ich fühle mich nicht gut dabei, hier noch ganze drei Balea-Peelings (vermutlich alle inklusive Mikroplastik) rumstehen zu haben :( Vor einem Jahr habe ich mir da leider noch nicht so viele Gedanken drüber gemacht. Aber ich werde sie auf jeden Fall aufbrauchen, denn ich habe sie nun einmal gekauft und wegschmeißen fände ich noch schwachsinniger.. genauso wie verschenken, denn das Plastik ist so oder so da und es ist egal, wer es nun den Ausguss hinunterspült.
Aber wenn ich mal wieder ein neues Peeling kaufe, ist klar, zu was ich greife, nämlich zu einem NK-Peeling. Ich habe ohnehin noch eines von Alterra hier (mit Rohrohrzucker) und auch eines von Lush (mit Sand).
Man braucht einfach kein Plastik in einem Peeling (und ich keine weiteren Peelings für die nächsten 2 Jahre, schätze ich^^).



essence

Von essence gibt es im Zeitraum Mai/Juni zwei neue Limited Editions.

Die erste nennt sich Guerilla Gardening und soll anscheinend dazu anregen, durch Gärtnern triste graue Orte in den Großstädten in grüne, pradiesische Oasen zu verwandeln (oder so ähnlich^^).
"Botanische Farben wie helles und dunkles Grün sowie erdiges Braun sind genauso ein Muss wie kräftiges Pink oder intensives Rot und sorgen für die richtige Frühlingsstimmung." sagt essence über die Farben in dieser Kollektion. An Produkten gibt es wie so oft Lidschatten und Nagellack, aber auch Cream To Powder Blushes und Velvet (= Samt) Powder für die Nägel ...



Bildrechte: cosnova

Das Thema der LE finde ich schon ganz ansprechend - ich mag Gartenarbeit und brauche viele Bäume und Pflanzen um mich, sonst werde ich depressiv ;) Also ich kann mich durchaus mit der Thematik indentifizieren. Aber die Produkte sagen mir jetzt nicht so zu. Bis auf das dunkle Grün sind die Farben nicht unbedingt nach meinem Geschmack.
Cream To Powder Blushes finde ich zwar grundsätzlich immer interessant, aber ich habe inzwischen echt genug davon und die Farben gefallen mir auch nicht so. Samtige Fingernägel brauche ich auch nicht.

Ich werde mir die LE zwar ansehen, wenn sie mir über den Weg läuft, aber das wird sicher wieder eine Nullrunde werden. In letzter Zeit finde ich in den meisten LEs nur noch wenig, das ich haben möchte. Es liegt meistens gar nicht mal an den Produkten an sich - ich habe einfach schon alles. Beispielsweise finde ich braune Lidschatten generell ganz nett, aber ich habe Dunkelbraun schon in allen erdenklichen Schattierungen und Finishes. Na ich denke, das kennt wohl jeder. Ich bin jedenfalls froh, dass ich so langsam vernünftiger zu werden scheine, was LE-Produkte angeht - hat ja lange genug gedauert :D


Die zweite LE nennt sich High Heel Mania und ist ebenfalls von Mai bis Juni erhältlich. Neben verschiedenen Nagellacken für die Fußnägel, ein paar Nagelstickern und Body Tattoos enthält sie auch "Helfer-Produkte" wie Absatzschoner, von denen ich mir nicht sicher bin, ob sie nicht ohnehin im Standardsortiment von essence erhältlich sind. Es steht zumindest "show your feet" drauf. Das sind halt alles überhaupt keine Dinge, die ich verwende, daher kenne ich mich auch nicht so gut aus im "show your feet" Sortiment :)

Hier sind die Produkte der High Heel Mania LE:


Bildrechte: cosnova

Ja, also diese Kollektion spricht mich kein bisschen an. Ich kann auch mit der Thematik überhaupt nichts anfangen, da High Heels nicht die liebsten meiner Schuhe sind (wie essence meint) und selbst wenn - ich würde mir niemals so einen furchtbaren Leo-Sticker auf meine Schuhsohle kleben oder mit einem Tattoo mit der Aufschrift "Addicted to High Heels ..." rumlaufen. Und für meine Zehennägel nehme ich ganz normalen Nagellack, alles andere wäre bei meiner großen Nagellacksammlung auch ziemlich dämlich.
Lediglich die "gel comfort" Einlage finde ich ganz praktisch, aber dafür brauche ich diese LE nicht.


p2

Und auch von p2 gibt es mal wieder eine neue LE namens Let´s Rock! Sie ist ab dem 17.04. für ca. einen Monat in ausgewählten dm-Märkten erhältlich und ist inspiriert von den Festivals und Open-Air-Konzerten in den Sommermonaten.
Es sind wieder eine Menge Produkte enthalten, von Lidschattenstiften über Blushsticks bis hin zu Puder und Parfum:




Bildrechte: dm


Die Bilder geben ja eigentlich schon die wichtigsten Informationen, hoffe ich :)
Also ich finde auch diese LE nicht so wahnsinnig interessant. Anschauen werde ich mir die Nagellacke, den goldfarbenen Lidschattenstift und die Blushsticks. Aber kaufen werde ich wohl eher nichts davon.
Die Nagellacke sehen eher unspektakulär aus, Blushsticks finde ich zwar immer hübsch, benutze sie im Endeffekt aber gar nicht so oft und bei den Lidschattenstiften muss ich mal sehen, wie stark sie schimmern.
In der Keep the Secret LE vor ein paar Monaten gab es ja auch sehr schöne Lidschattenstifte, mit knapp 5 € waren die mir allerdings viel zu teuer. 3,45 € finde ich zwar immernoch nicht besonders günstig, aber okay. Zu dem Preis hätte ich aus der anderen LE definitiv eine Farbe mitgenommen, ob das Goldbraun aus dieser LE mir so gut gefällt, muss ich mal sehen. Wenn ich das Ganze vernünftig betrachte, dann nutze ich meine Lidschattenstifte auch nicht viel öfter als die Blushsticks^^ Mal sehen, wie es bei dm dann mit meiner Vernunft aussieht ...


Tja, das war es auch schon wieder ... ich hoffe, ich kann nächste Woche wieder ein paar Posts veröffentlichen. Ich habe so viel Material, aber erst keine Zeit und nun kein gut funktionierendes Internet. Vielleicht soll es einfach nicht sein, wer weiß^^

Ich wünsche euch trotzdem eine schöne Woche!


Kommentare:

  1. Oh die Lipcreams gefallen mir ja aus der Essence Le....hmmmm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die scheinen ja auch sehr beliebt zu sein .. meine Farben sind es jedenfalls nicht :D

      Löschen
  2. Die rote Lipcream aus der essence-LE schaue ich mir auch mal an :)
    Aber insgesamt finde ich die ganzen neuen LEs eher enttäuschend, irgendwie gefällt mir da nie so wirklich was. Und sonst nehme ich gerne mal einen Nagellack mit, aber die Farben finde ich alle nicht sonderlich schön und rot habe ich schon genug :D

    http://keepcalmandeatmorecake.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht´s dir echt genau wie mir! Eigentlich mag ich LEs und wenn mir eine mal nicht so zusagt - einen Nagellack finde ich im Prinzip immer. Aber in letzter Zeit irgendwie nicht, das war alles schon mal da.. aber eigentlich freue ich mich, wenn ich mal nicht so viel kaufen möchte, habe eh genug :)

      Löschen
  3. ich freue mich auf die essence LE'S :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, du hast deine Wunschprodukte abgreifen können! ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)