Freitag, 25. Oktober 2013

[NOTD] Catrice "C02 Attracting Camouflage"

Der letzte Nagellack, den ich getragen habe, stammt aus der Revoltaire LE (2012) von Catrice.
Um genau zu sein, war es das einzige Produkt, das ich aus der ganzen Kollektion interessant genug fand um es zu kaufen :)


Ich bin mir immernoch nicht sicher, ob ich die Farbe mag ... es ist wohl einer der komischsten Nagellacke, die ich besitze. Übrigens nennt er sich C02 Attracting Camouflage.
Die Grundfarbe ist ein gelbliches Khakigrün (erinnert etwas an Olivenöl), der Lack ist aber mit einem feinen lavendelfarbenem Schimmer versehen worden - eine wirklich sehr merkwürdige Kombination.
Letzte Woche hatte ich irgendwie Lust auf so eune undefinierbare Farbe ;)


Ich kam überraschend gut mit dem breiten Pinsel zurecht, den ich eigentlich nie besonders mochte. Inzwischen wurde der Pinsel ja nochmal überarbeitet.
Der Lack ließ sich gut auftragen, allerdings war er auf manchen Nägeln selbst nach zwei Schichten noch nicht komplett deckend.




Mit dem wunderbaren Top Sealer von essence ist er sehr schnell durchgetrocknet.
Die altbarkeit war allerdings nicht so gut, wie ich es normalerweise von Catrice gewohnt bin: schon nach zwei Tagen hatte ich teilweise Tipwear, was bei dieser Farbe wirklich nicht so gut aussah :D



Andere Nagellackfarben mag ich schon irgendwie lieber :) Und auch von Catrice habe ich wesentlich schönere und bessere Lacke hier, aber es ist nicht verkehrt, solch eine einzigartige Nuance in meiner Sammlung zu haben :)


Kommentare:

  1. Ui, den finde ich irgendwie - mh. Häßlich? Oder doch interessant?
    Der Lack verwirrt mich xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, kann ich verstehen^^ Ich weiß auch nicht so recht ... irgendwie finde ich ihn cool und einzigartig, aber "schön" ist was anderes :D

      Löschen
  2. Hübscher Lack :) Vor allem, weil er nicht so stark auf den Fingern ist und sehr natürlich wirkt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, er ist wirklich recht dezent auf den Nägeln^^ Hätte ich gar nicht vermutet, so wie er im Fläschchen aussieht :)

      Löschen
  3. Ich finde ihn irgendwie cool, wie ich zugeben muss. Anfang der Woche hatte ich Suspect aus der Thrilling me softly LE auf den Nägeln, der mich irgendwie an deinen Lack erinnert :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch cool, sonst hätte ich ihn nicht gekauft^^ Stimmt, als ich die Thrilling Me Softly LE gesehen habe, musste ich auch an diesen Lack denken - aber ich glaube, der ist eher goldfarben :)

      Löschen
  4. Sehr schöne Farbe (: iich freue mich dass du wieder schreibst (:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)