Donnerstag, 31. Oktober 2013

[NOTD] essence "139 Walk On The Wild Side"

Diese Woche habe ich einen Nagellack getragen, den ich schon ewig lackieren wollte - eigentlich, seit ich ihn gekauft hatte ;)

Es handelt sich um den 139 walk on the wild side aus der colour & go Reihe von essence.
Ich habe mein Exemplar vor Ewigkeiten im Sale für 0,95 € erbeutet, damals lag aber anscheinend ein Versehen in "meinem" Rossmann vor. Zumindest gab es den Lack danach noch ein Weilchen überall zu kaufen.
Inzwischen wurde er meines Wissens nach aber "offiziell" ausgelistet, was ich wirklich sehr schade finde.


Walk on the wild side ist ein wunderschönes, leicht rauchiges Dunkelgrün mit tollen Schimmerpartikeln. Die Farbe passt einfach wunderbar in die kälteren Jahreszeiten. Sie erinnert mich an Wald und Moos, wirkt durch den leichten Glitzer aber auch fast schon ein wenig festlich :)



Der Lack war in zwei Schichten deckend. Obwohl ich die jetzigen Pinselchen der colour & go Lacke viel zu breit finde, bin ich mit dem Auftrag sehr gut klar gekommen. Anscheined gewöhne ich mich langsam an diese Pinselform, nachdem so viele Marken darauf umgestiegen sind.



Die Trockenzeit hat sich ein wenig gezogen ... nach ein paar Stunden habe ich mir immernoch Macken in den Lack gehauen, trotz schnelltrocknendem Überlack.
Die Haltbarkeit war normal, nach 3 Tagen hatte ich an fast allen Fingern mehr oder weniger starke Tipwear.



Leider habe ich an dem einzigen Tag, an dem ich Fotos gemacht habe, nicht so viele gute Bilder geschossen - die Schönheit dieser Nuance kommt gar nicht richtig zur Geltung ;)
Beim nächsten Mal klappt das hoffentlich besser; ich habe das Gefühl, meine Kamera ist auch langsam ein wenig altersschwach.

Liebe Grüße und für alle, denen es etwas bedeutet (mir nicht wirklich^^) ein tolles Halloween! :)



Kommentare:

  1. genau den habe ich auch! in meinem Top 3 herbstlacke post. Diese tollen Glitzerpartikel schaffen eine tolle Tiefe *-*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)