Sonntag, 17. November 2013

Neues aus der Welt der Schönheit #38 - Catrice, p2, Rival de Loop etc. (Werbung)

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche habe ich die Zusammenfassung der Neuheiten ausfallen lassen, da es einfach nicht genug zu berichten gab, als dass sich ein Post gelohnt hätte.
Dafür hat sich inzwischen wieder einiges angesammelt und ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen! :)


alverde

Von alverde gibt es eine neue (Intensiv) Handcreme für strapazierte Haut mit Granatapfel und Karitébutter. Die Handcreme ist vegan und wird 1,95 € kosten.
Sie löst die Sensitiv Handcreme Aloe Vera Reis ab, welche das Sortiment verlassen muss und nun nach und nach durch die neue Creme ersetzt wird.
Quelle: alverde auf Facebook

Handcreme ist eine Produktsparte, die mich irgendwie nur peripher interessiert, da ich einfach Unmengen an Handcremes habe und diese sicher für die nächsten drei Jahre ausreichen :D
Mir ist nur aufgefallen, dass Alterra (Rossmann) auch schon lange eine Handcreme mit Granatapfel im Sortiment hat. Irgendwie fände ich es interessanter, wenn beide Marken nicht immer öfter ähnliche Produkte rausbringen würden ...


Ganz neu von alverde sind auch zwei Badesalze in praktischen Portionsbeutelchen. Zur Auswahl stehen das Verwöhn-Badesalz Macadamianuss Karitébutter und das Erfrischungs-Badesalz Orange Vanille.
Beide Salze sollen die Haut pflegen und zwar durch atlantisches Meersalz, welches von Olivenöl "ummantelt" ist. Genauere Produktbeschreibungen könnt ihr hier auf Facebook nachlesen.
Beide Badesalze sind vegan, kosten in Deutschland je 0,95 € und werden auch in Österreich erhältlich sein.
Die Auslieferung hat erst begonnen, daher kann es bis zu zwei Wochen dauern, bis sie überall erhältlich sind.

Quelle: alverde auf Facebook
Ein Traum wird wahr :) Schon oft habe ich mich gefragt, warum es eigentlich keine Badesalze von alverde gibt. Und diese beiden mit bekannten "alverde Düften" werden mir sicher gut gefallen! Ich werde sie mir auf jeden Fall kaufen und ausprobieren, den Preis finde ich auch sehr "angenehm" :)


Catrice

Catrice hat wieder einmal eine neue LE angekündigt. Celtica wird von Dezember bis Januar nächsten Jahres erhältlich sein.
Die dominierenden Farben der Kollektion sind Lila/Lavendel, Brauntöne und Pink. Es gibt u.a. gebackene Lidschatten, Cream To Powder Blushes und sheere Lippenstifte.

Hier ist nochmal der Pressetext:

"Mystisch. Magisch. Celtica. Fließende Seide, feinste Spitze und Lagen über Lagen feinen Tülls sind in der neuen Saison auf dem Catwalk zu sehen. In sanften Farben und mit aufwendigen Applikationen bestechen die Haute Couture Roben ihr Publikum und bauen mit zarten, fast transparenten Details eine weiblich, romantische Welt auf. Keltisch inspiriert und somit gleichermaßen naturverbunden und geheimnisvoll. Die Limited Edition „Celtica“ by CATRICE überträgt diesen Trend von Mitte Dezember 2013 bis Januar 2014 auf die limitierten Beautyprodukte. Taupe, Lila und Lavendel werden mit frischem Peach und knalligem Coral als Highlights ergänzt. Must-Have und Eyecatcher ist der mehrfarbig gemusterte Multicolour Highlighter mit matten und leicht pearligen Effekten für ein strahlendes Aussehen. Celtic Moments – by CATRICE."

Und hier sind die Produkte:



Bildrechte: cosnova

Als ich den Namen der LE - Celtica - zum ersten Mal gelesen habe, war ich ganz aus dem Häuschen. Das Thema ist wie für mich gemacht, denn ich liebe die keltische Mythologie und alles was damit zusammenhängt - das fasziniert mich schon seit Jahren.
Als ich dann die Pressebilder gesehen habe, habe ich mich gefragt, was denn dieses Knallpink mit Kelten zu tun haben soll. Also diese Farbe finde ich wirklich mega-unpassend! Zwar steht in den Produktbeschreibungen überall "Coral" und ich weiß nicht, wie die Sachen in Wirklichkeit aussehen, aber hier wirken sie erstmal pink. (Und "Coral" ist jetzt nicht unbedingt passender).
Gut gewählt finde ich die bräunlichen Töne und die rauchigen, violettstichigen Nuancen. Statt dem Pink hätte ich etwas Metallisches (Silber, Gold, Bronze) passender gefunden oder, um das Thema "Natur" mehr aufzugreifen, ein Moos- oder Waldgrün. Aber mich fragt ja keiner :D

Anschauen werde ich mir auf jeden Fall die Nagellacke - die beiden Lilatöne sehen hübsch aus.
Die sheeren Lippenstifte werde ich auch genauer begutachten, die mittlere Farbe gefällt mir sehr. Manchmal ist diese Art Lippenstifte bei Catrice ganz gut, oft geben sie aber auch fast gar keine Farbe ab. Zum Glück gibt es ja immer Tester, das muss man dann einfach ausprobieren.
Auch hübsch finde ich an sich die Lidschatten und das peachfarbene Cream To Powder Blush. Allerdings fand ich die gebackenen Lidschatten von Catrice noch nie so toll, da sie hauptsächlich Glitzer abgeben, zumindest trocken aufgetragen und ich habe morgens meist keine Lust, noch irgendwelche Kniffe á la angefeuchtete Pinsel anzuwenden.. Und Blushes habe ich einfach so viele, zumal ich hauptsächlich pudrige Produkte verwende - aber vielleicht lässt mich das keltische Muster auch schwach werden, wer weiß ;)

Alles in allem eine ganz nette LE, aber von dem Thema hätte ich mir etwas mehr versprochen. Mal sehen, was dann letztendlich mit zu mir nach Haue darf ;)



Außerdem gibt es das komplette Catrice-Standardsortiment jetzt auch bei Kosmetik Kosmo online zu kaufen! Auch die Arts Collection wird es noch eine Weile bei Koko im Shop zu kaufen geben (solange der Vorrat reicht).

Tja, das ist natürlich sehr praktisch für alle, die kein Geschäft in der Nähe haben, das Catrice führt oder wenn ein bestimmtes Produkt einfach immer ausverkauft ist.
Ich persönlich habe genug Anlaufstellen für Catrice Produkte und würde deshalb nicht unbedingt online bestellen. Wenn ich aber ohnehin etwas dort kaufen möchte (Pinsel und Lidschatten von Kokos Eigenmarke finde ich sehr gut, außerdem gibt es ja auch Marken wie Sleek), dann fände ich es praktisch, auch das eine oder andere Catrice Produkt gleich mitzubestellen :)



KIKO

Auch bei KIKO gibt es eine neue Kollektion mit limitierten Produkten. Sie nennt sich Digital Emotion und die Produkte sind bereits erhältlich, zumindest online. Wie es in den Stores aussieht, kann ich leider nicht sagen, aber die, die einen KIKO in der Nähe haben, sind da sicher bestens informiert ;)

Die Kollektion ist in drei Teile gegliedert, und zwar in "Holiday Make Up",  "Skin Care and Fragrances" und "Holiday Make Up Gifts".
Die Produkte könnt ihr euch unter den Links genauer anschauen.

Also ich finde die Thematik ja sehr unweihnachtlich^^ Da fand ich die Produkte vom letzten Jahr irgendwie schöner. Hier interessieren mich auf den ersten Blick eigentlich nur die Double Glam Eyeliner und eventuell die Nagellacke.
Aber so richtig vom Hocker haut mich das alles nicht und wie ich mich kenne, bin ich zu faul, dafür eine dreiviertel Stunde durch die halbe Stadt zu KIKO zu fahren ;)
Vielleicht, wenn die Vorgänger-LE Dark Heroine reduziert ist - die gefällt mir wesentlich besser.


Müller / Boxen

Bei Facebook habe ich mitbekommen, dass es jetzt auch von Müller eine Beauty-Box gibt.
Sie nennt sich "Look-Box" und in drei Tagen könnt ihr euch hier dafür anmelden. Dort findet ihr auch alle weiteren Informationen.
Wie bei den dm Lieblingen gibt es insgesamt 5000 Boxen, eine Box kostet 5 € und die Gewinner werden ausgelost und können ihre Box in einer Filiale ihrer Wahl abholen.
Die Box enthält 6 Original-Produkte und hat angeblich einen Wert von über 55 €.

Was nirgendwo hervorgeht ist, ob es sich um eine einmalige Aktion handelt, aber ich denke es.
Zumindest steht da nichts von einem Abo. Vermutlich will Müller erstmal sehen, wie das Ganze ankommt.

Tja, also mich lassen solche Boxen wirklich kalt, da mir die Produkte ohnehin fast nie zusagen würden.
Ich bekomme immernoch die Bio-Box, aber selbst dort sind öfters Produkte dabei, die ich halt nicht wirklich brauche - insgesamt bin ich wohl nicht so der Boxen-Typ :D

Aber ich drücke allen die Daumen, die sich für die Müller Box interessieren und bin schon gespannt auf erste Berichte zum Inhalt! :)


p2

Und natürlich gibt es zum Jahresende auch von p2 eine festliche Limited Edition. Sie heißt A night to remember und wird ab dem 28.11. in ausgewählten dm-Märkten erhältlich sein.
Neben Lidschatten, Lipglossen und Nagellacken enthält die LE z.B. auch Papierwimpern und Nagelperlen.
Die Fantastic Chrome Kajalstifte wird es in vier Farben geben, diese sind jedoch auch alle im Standardsortiment erhältlich!

Hier ist ein Bild mit allen Produkten der LE und genaueren Informationen wie Preis und Inhalt:

Bildrechte: dm

Da man auf dem "Gruppenbild" manches nicht so gut erkennt, sind hier nochmal ein paar größere Fotos - inkl. Farbbezeichnungen und Angaben zur "Veganität" ;)
An den kleinen Feen könnt ihr wieder sehen, welche Produkte mir am besten gefallen.





Bildrechte: dm

Mir gefällt die Kollektion recht gut, muss ich sagen! Auf jeden Fall werde ich mir die Lidschatten (eigentlich alle Farben) und die Nagellacke ansehen - von beiden Produktgruppen wird sicher auch das eine oder andere mitkommen. Vor allem die Lacke sehen sehr schön aus, finde ich :)
Richtig faszinierend und sehr toll glitzernd finde ich auch die Lipglosse - aber so etwas würde ich niemals tragen^^
Auch die Wimpern sind hübsch, aber für solche "Spielereien" habe ich leider keine Zeit :/


Rival de Loop

Die letzte LE für heute: die Luxury Nail Collection von Rival de Loop befindet sich schon in der Auslieferung und wird daher bald überall erhältlich sein.
Die LE besteht aus 10 Nagellacken. Aus fünf Farbfamilien (gold, lila, rot, blau, grün) gibt es je einen Effekt-Glitzerlack und einen "normalen" Nagellack mit Creme- oder Schimmerfinish.
Ein Lack kostet 2,49 €, sie sind allesamt vegan.
Hier sind die schönen Stücke:



Bildrechte: Rossmann

Also das ist mal eine RdL LE, die mir gefällt! :D Wenn ich das nächste Mal bei Rossmann bin, muss ich die Lacke unbedingt genauer unter die Lupe nehmen. Grobe Glitterlacke sind ja nicht so mein Ding, aber die grüne Version sieht eigentlich ganz nett aus. Und von den "normalen" Lacken gefallen mir die 02 und die 04.
2,49 € ist zwar ganz schön teuer für Rival de Loop Verhältnisse, aber immernoch ein sehr fairer Preis.
Mal sehen, wann es die LE hier gibt.


Sante

Bei Pinkmelon habe ich gesehen, dass es ab Mitte Dezember neue Haarfarben von Sante in Form von "Color Creams" gibt. Hier findet ihr alle weiteren Informationen und Bilder.

Zugegeben, ich habe seit Jahren nichts an meiner Naturhaarfarbe verändert aber ich spiele doch immer wieder mit dem Gedanken ... und da konventionelle Haarfarben nicht für mich in Frage kommen, finde ich die neuen Produkte von Sante ziemlich interessant ;)
Am besten gefällt mir das "Cognac Blonde", die Farbe "Honey Mahogany" wäre leider etwas zu kräftig für mich, leider ;)



So, das war doch mal eine ganz gut gemischte Sammlung an Neuigkeiten - nicht ausschließlich LEs oder nur Geschenksets :)

Wie gefallen euch die ganzen festlichen Kollektionen? Werdet ihr euer Glück bei der Müller Box versuchen?



Kommentare:

  1. Die Badezusätze von alverde interessieren mich natürlich sehr, aber auch die Lacke von P2 und RdL.
    Danke für die tolle Zusammenfassung! ♡

    AntwortenLöschen
  2. Oh RdL hat aber schöne Lacke! Die werd ich mir ansehen. :)

    Auch auf die Handcreme von Alverde bin ich sehr gespannt. Fand die alte mit Reis nicht sehr gut.

    Danke für die Zusammenfassung! :)

    AntwortenLöschen
  3. Super, danke für die vielen Infos! Bin sehr gespannt auf die Sante Haarfarben ..
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Auf das Badesalz bin ich super gespannt! <3 Das werde ich sofort ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    * eleonoras blog *

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eleonora,

    das Badesalz hab ich schon ausprobiert ... Es ist klasse ... Gerade zur Weihnachts-/ Winterzeit *ein Traum*

    VG
    Rosi von Aveda Invati

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben und ehrlichen Kommentar! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst :)

Normalerweise beantworte ich alle Kommentare und Fragen direkt hier auf dem Blog. Manchmal dauert das zwar ein paar Tage, aber ich antworte früher oder später immer :)